Dance Central

Alles, was nicht nur einen einzelnen Software-Titel betrifft.

Re: Dance Central

Beitragvon dr-pain82 » 2. März 2013, 14:17

Sefie hat geschrieben:Hab eine Weile in ner Latein-Amerikanischen Formation getanzt. Noch fragen?

Wow, hört sich ja schon etwas professoineller an, dann wollen wir in Olpe bestimmt was sehen 8-)
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Dance Central

Beitragvon Sefie » 2. März 2013, 17:58

Hätte ich dazu sagen sollen, dass das zur Zeit meines Abis war? So vor 10 Jahren...
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Dance Central

Beitragvon Daniiceman » 2. März 2013, 20:50

Sefie hat geschrieben:Hätte ich dazu sagen sollen, dass das zur Zeit meines Abis war? So vor 10 Jahren...

Jetzt bist Du natürlich zu alt dafür... :mrgreen:
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Dance Central

Beitragvon Sefie » 3. März 2013, 10:48

Das nicht, aber denkst du, ich würde mich noch an einen Grundschritt erinnern? Klar sind die einzelnen Bewegungen usw. noch da, aber ich bekomme halt nix mehr zusammen - noch ein Grund, warum ich Dance Central so toll fand. Das sagt einem, was zu tun ist XD
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Dance Central

Beitragvon BongoKarl » 3. März 2013, 13:13

:hm: , wo ist nur das OT-Smilie...?
Jedenfalls geht mir das bei den Drums genauso... Da bekomme ich noch nicht mal einen einzigen Takt aus dem Gedächtnis hin...
...hab lange überlegt, aber mir fällt nix ein...
Benutzeravatar
BongoKarl
Manager
 
Beiträge: 433
Registriert: 23. August 2012, 10:05
Wohnort: Hochheim a.M.
Hat sich bedankt: 258 mal
Dank erhalten: 145 mal
Plattform: PS3
Ort: Hessen
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Dance Central

Beitragvon Sefie » 3. März 2013, 14:06

Hey, ging immerhin noch um tanze n;)
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Dance Central

Beitragvon Ice Rac3r » 9. März 2013, 21:09

Seit gestern bekannt: Auch der Dance Central DLC endet Ende März.


http://www.dancecentral.com/march-dlc-update
Hey everyone!

The Dance Central 3 team has been hard at work, bringing you fresh routines with authentic, challenging choreography on an almost-weekly basis. Between downloadable content releases and disc routines from Dance Central and Dance Central 2, the Dance Central 3 song library now features over 200 tracks, an impressive list of hits spanning multiple genres, dance styles, and decades. That’s enough dancing to keep any party going all night!

As Harmonix moves forward with several new titles currently in development, the talented developers who make this content are needed on other projects. With the Dance Central DLC team moving around, this month will be the last DLC for Dance Central 3 for the near future. We’ll still be hard at work supporting the community with updated Live Challenges and leaderboards, and the Music Store will still be up and running for you to grab any routines you might have missed!

We’re always cooking up new ideas to keep you busy on the dance floor, so keep suggesting tracks and chatting with us and other Dance Central fans through these forums, the Dance Central Facebook page, and @Dance_Central on Twitter.

Party on!
Harmonix


Ich bin mal gespannt, was HMX für neue Spiele raushaut, wenn sie denn ihre beiden großen Spielereihen aufgeben.
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Dance Central

Beitragvon Sefie » 10. März 2013, 18:43

Achtung: Wall of Text!

Naja, soweit ich das verstanden habe haben sie ja nur keine Titel in aktueller Entwicklung und nicht vor "für die aktuelle Generation" noch was zu machen.

Ich glaube, dass wegen mangelnder Abwärtskompatibilität der kommenden Generation die aktuelle Generation keinen neuen Content von ihnen mehr bekommt, weil sie vermutlich nicht sehen, dass sich das noch von den Verkäufen her rechnet, weil keiner mehr was kauft, wenn die neuen Konsolen in den Startlöchern stehen.

Was vorstellbar, aber nicht unbedingt wahrscheinlich ist, ist dass sie noch keine Entwicklerkonsolen der kommenden Generation haben und darum nicht in die Hauptentwicklung gehen können oder wollen. Unwahrscheinlich deshalb, weil sie sagten, dass nach und nach mehr Leute für neue Projekte gebraucht werden und für das iOS und Android braucht man nicht so viele Leute, also werden sie vermutlich schon was für die neue Generation in der Mache haben. Oder sie wollen die alten IPs (intellectual properties, geistige Eigentümer) ruhen lassen, bis sich die neuen Plattformen bewährt haben, was ich für wahrscheinlicher halte. Schließlich ist eine frische Konsole im neuen Zyklus immer ein guter Zeitpunkt für neue Marken, da es da viele Neukäufer gibt; bei zwei neuen Konsolen ist das noch besser.

So oder so ist nach den bislang angekündigten Eckdaten der neuen Konsolen kaufmännisch verständlich, dass kein neuer DLC für die alten Konsolen mehr kommt. Das ist halt ein Phänomen, was wir als Gamer so noch nicht kennen, da die Generation vor XBox360 und PS3 nicht oder nur minimal DLC kannte (bin bei der alten Xbox grad nicht sicher) und daher haben wir das in der Diskussion bislang nicht bedacht: Alter PS3/XBox360-DLC ist für die XBox Durango und die PS4 obsolet, da dort die jetzt aktuellen Spiele nicht laufen werden (PS4 hat Sony das auf der Vorstellungsveranstaltung bestätigt, bei MS wird's bislang nur vermutet) und daher bringt jetzt entwickelter DLC nur den Besitzern der aktuellen Generation etwas. Da es dieses Problem da noch nicht gab, konnte man beim letzten Wechsel (von PS2 und XBox1) die Übergänge flüssiger gestalten als jetzt. Nintendo lasse ich da mal raus, da der GameCube gar kein PR hatte und die Wii da mangels vernünftiger DLC-Pipeline eher stiefmütterlich behandelt wurde und ich nicht sehe, dass das mit der WiiU so viel besser wird.



Von da her prophezeie ich einfach mal: Wenn dieses Jahr im Herbst die nächste XBox und zu Weihnachten die PS4 kommen, wovon ich ausgehe, dann brauchen wir vor Januar nicht mit ner Ankündigung von HMX oder Activision zu den alten PR-IPs rechnen und vor Herbst/Winter 2014 nicht mit einem Release in der Richtung. Dafür vermutlich um den Launch (±6-8Wochen von dem Zeitraum XBox-Release bis PS4-Release aus) ne Ankündigung wenigstens einer neuen Marke von HMX, die aber vermutlich nichts oder wenig mit PR zu tun hat.

Ihr habt richtig gelesen: Activision. Ich kann mir zu dem Tenor "wir mögen die IP, aber es gibt derzeit keinen Sinn, neue Guitar Hero Spiele zu veröffentlichen" durchaus vorstellen, dass sie die Reihe als überreizt ansehen und die Leute über den Rest des Konsolenzyklusses darben lassen, damit man mit den neuen Plattformen ein neues GH aus den Händen reißt. Schließlich ist Activision doch 'etwas' größer als HMX und bekommt bestimmt unter der Hand garantiert mehr Infos von MS und Sony als HMX. Daher traue ich den Jungs, die auch deutlich ökonomische und nicht zwangsweise emotionale Planung betreiben, derartig langfristige Planung zu. Ich meine hey: Die haben Crash Bandycoot und vor kurzem ein neues Pitfall! auf iOS raus gebracht. Große Marken vergammeln bei denen nicht, wenn sie irgendwie Potenzial drin sehen; sie warten nur den (ökonomisch) richtigen Zeitpunkt ab.


Nachtrag: Mir ist da noch was gruseliges gekommen: Ein weiterer Grund, weshalb vermutlich keine RockBand Titel für die neue Generation in Arbeit sind: Die PS4 hat eine komplett neue Hardware-Architektur und die neue XBox wird vermutlich auch nicht unbedingt vergleichbar sein. Es ist also gut möglich, dass der alte DLC nicht ohne weiteres für die neuen Konsolen aufzubereiten ist (wobei ich hier auf MS mehr Hoffnung setze, als auf Sony), zumindest nicht mit vertretbarem Aufwand (z.B. kostet jede Zertifizierung durch die Konsolenhersteller Zeit und Geld und die Zertifizierung ist zwingend). Und damit wird ein Katalog von 4000 Titeln (XBox) bzw 2000 Titeln (PS) auf 0 zurück gesetzt, da Sony und MS HMX auch was husten werden, wenn die mal eben 4000-5000 DLCs (incl. Song Packs) zur Zertifizierung einreichen. Da haben die zuständigen Abteilungen wirklich nicht die Manpower für. Und selbst wenn dem so sein sollte, dass es technisch klappt wird es vermutlich nicht möglich sein, aktuell gekauften DLC auch auf der PS4 und der XBD als gekauft markiert wird. Sprich die Spieler müssten ihren gesamten Katalog neu erwerben, was marketingmäßiger Selbstmord für HMX wäre. Also kann es gut sein, dass entweder der Ansturm des Konsolen-Releases abgewartet wird, oder sie sich 2x überlegen, ob ein Relaunch (denn das wäre es faktisch) sich überhaupt rechnet. Dieses Argument zieht aber nur für RB und nicht für DC, da dort "nur" 100-200 DLCs und der Import von 3 Titeln im Raum steht.
Eine mögliche Konsequenz wäre für mich daher, dass sie neue IPs erschaffen, die die alten Nischen beackern, evtl mit zeitgemäßen neuen Features wie z.B. Rocksmith-mäßiger Gitarren-Pro-Modus, Drums mit 2 Pedalen, Kamera-basiertes auslösen der Star Power. Ich wollte schon ewig mal ein System, dass die Spieler per Kinect in RockBand/GuitarHero holt, während man die Musik weiterhin auf Controllern macht. So könnte man auch die Spieler auf dem Bildschirm korrekt anordnen. Da die PS4 wohl auch ein Stereo-Kamera-System haben wird könnte das sogar universal klappen.
Durch eine neue IP würde die komplette Problematik der Kompatibilität mit alten Titeln umgangen. Dann könnte man z.B. sagen "Warum die RB-Gitarren und RB-DLC nicht mit dem neuen Spiel laufen? Das ist halt Rising Star [Name ausgedacht] und nicht Rock Band. Das ist was ganz anderes. Die alten Instrumente haben gar nicht die bunten Lichter, die die Kamera braucht um die Spieler zu erkennen." Oder sie versuchen die Franchises RB und DC zusammen zu führen. Aber das glaube ich nicht, da sie deutlich gemacht haben in dem oben zitierten Tweet, dass die angepeilten Zielgruppen zu unterschiedlich sind.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild

Nutzer die sich bei Sefie für diesen Beitrag bedanken: 3
BongoKarl, Daniiceman, dr-pain82
Starpower: 17.65%
 
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Dance Central

Beitragvon Sefie » 11. März 2013, 12:51

Hab noch mal ein paar Updates gemacht, da mir noch ein paar Dinge aufgefallen sind.

Edit: zumindest mit dem Zeitpunkt der ps4 Scheine ich richtig gelegen zu haben. Beim nachholen der Nachrichten bin ich auf folgenden Post gestoßen:
http://feedly.com/k/10YW41J
Ganz unten.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Vorherige

Zurück zu Musikspiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron