Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Der Geniestreich: die Band.

Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Bigberta888 » 2. April 2011, 15:21

Mir ist mal wieder etwas kurioses passiert.
Ich fang am besten mal ganz von vorne an :D
Das So oft belächelte Thema Kalibrierung lasse ich mal hier außen vor, obwohl ich erst dachte ich hab damit ein Problem, lag das Problem völlig woanders.

So und zwar war der erste Erfolg den ich in dem oben genannten Spiel erreichen wollte, der Perfekte Drummer (auf Expert 100% getroffen)
Für mich mittlerweile kein großes Problem mehr, zumindest bei den einfachen Songs.
Also ein Lied angeschmissen, und mitbekommen das mir andauernd die Serie reißt.
Natürlich bekommt man Wut wenn man weiß das es nicht an mir liegt, sondern an irgend einem anderen Kram.
Zuerst wollte ich das Spiel Kalibrieren, installieren und aus dem Fenster werfen, dann war mein Mps300 auch mal dran, das konnte aber auch nix dafür, ich hab mir dann das GH Ton Studio gegriffen und noch mal alles überprüft--> keine Fehltrigger.

Was war es nun, tja ich wollte aus machen und das Spiel schon in den Müll schmeißen.
Da kam mir die Idee <<Mensch du hast doch noch das Logitech Brain>>
Also MIDI Kabel aus dem Mad Catz raus und ins Logitech rein.

Ergebnis:
Bild

Damit war ich erstmal Glücklich :)
Aber die große Frage bleibt, warum nimmt das Logitech andere Midiwerte als der Mad Catz Adapter (ich musste die Kiteinstellungen am Alesis auch ändern) und warum um alles in der Welt versteht der Mad Catz Adapter die Midi Werte vom Logitech nicht?
Ich hab keine Ahnung und fand das schön sehr hirnrissig.

Hier mal meine Werte: vielleicht fällt jemanden von euch was ein wie ich Das Spiel mit dem Mad Catz Adapter spielen kann.

Midiwerte Mad Catz:
Snare: 38
Tom Low: 48
Tom High: 45
Floortom: 41
Kick: 33

Midiwerte Logitech:
Snare: 38
Tom Low: 46
Tom Hi: 48
Floortom: 45
Kick: 36
Bild

Nutzer die sich bei Bigberta888 für diesen Beitrag bedanken:
Sefie
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
Bigberta888
Lemmy
 
Beiträge: 2296
Registriert: 5. Mai 2010, 14:26
Wohnort: Querfurt
Hat sich bedankt: 187 mal
Dank erhalten: 97 mal
Plattform: Xbox 360
Ort: Im letzten Level
XBOX Gamertag: Bigberta888
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Sefie » 2. April 2011, 16:25

Supi! Wenn ich demnächst auch ein Alesis haben sollte werde ich diese Werte wohl brauchen :drums:
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Bumbe » 2. April 2011, 18:25

Es gibt mehrere Midi-Werte die man für die einzelnen Toms etc. vergeben kann!

Hier mal aus dem RB-Forum kopiert. Da hat NoFu das sehr schön zusammengefasst. Runterscrollen bis nach den Drumkit-Bildern!

http://www.rockband-forum.de/board/thread.php?threadid=1987

Ansonsten noch das hier aus dem PR-Forum von BlackDragon:

http://www.plasticrock.de/viewtopic.php?f=7&t=1761&p=35530#p35530


Hoffe, das hilft weiter!


Tante Edith sagt: ich schreib wenn ich dazu komme nochmal auf welche Werte ich eingestellt habe wenn Du möchtest!
Sehr geil!

Suche immer wieder Leute die noch Guitar Hero spielen. Bitte adden, auch wenn ich mal eine Weile nicht online sein sollte!
Benutzeravatar
Bumbe
Moderator
 
Beiträge: 2441
Registriert: 1. Januar 2011, 21:23
Wohnort: Lohr a. Main
Hat sich bedankt: 281 mal
Dank erhalten: 450 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Bumbewasserzang
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Sefie » 2. April 2011, 18:32

Welche Werte am MIDI-Pro-Adapter funzen kann ich ja dem Handbuch entnehmen, aber für Logitech hätte ich vermutlich auch blöd davor gestanden.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Bigberta888 » 2. April 2011, 18:48

Ja eben das muss man erst mal wissen das das Logitech andere Werte hat, die ich ja zufällig noch im Alesis hatte... zum Glück sonst währe ich heute verzweifelt.
Aber für das Mad Catz die Werte funktionieren ja auch in dem oben genannten Spiel, als jeweils Rot, Gelb, Blau und Grün (die selben Werte wie bei RB3 hab ich da ja logischer Weise genommen)
Nur irgendwie muss da nen Fehler vorliegen weil der willkürlich die Serie abbricht, was der bei Rb3 nicht macht.
Aber da bin ich viel zu schnell gereizt für das Mad Catz ein Oldschoolsetup zusammen zustellen welches dann auch funzen würde ohne das die Serie abreißt.
Da nehm ich für die 250GS schnell noch das Logitechbrain und gut ist.
Ich hatte schon vor Wut die Stöcker durch die Kante geschmissen Bild
Bild
Benutzeravatar
Bigberta888
Lemmy
 
Beiträge: 2296
Registriert: 5. Mai 2010, 14:26
Wohnort: Querfurt
Hat sich bedankt: 187 mal
Dank erhalten: 97 mal
Plattform: Xbox 360
Ort: Im letzten Level
XBOX Gamertag: Bigberta888
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Sefie » 2. April 2011, 18:52

Sefie hat geschrieben:Supi! Da ich demnächst auch ein Alesis haben werde, werde ich diese Werte wohl brauchen :drums:

Btw: FIXED
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon rstockm » 2. April 2011, 20:08

Zwei Hinweise hätte ich noch: in den RB3 Menüs gibt es bei den Drums eine Option für ein HiHat Pedal - das macht üble Sachen auch wenn man eins angeschlossen hat, also deaktivieren.
Und dann natürlich die Sensitivität des MadCats Adapters, da muss man am Rädchen ein bisschen rumoprobieren.
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Bigberta888 » 2. April 2011, 21:44

an dem Rädchen hatte ich auch rumgefummelt, kann aber eigentlich auch auf Maximum bleiben weil mein alesis ja eh schon auf mein Drum abgestimmt ist.
Bild
Benutzeravatar
Bigberta888
Lemmy
 
Beiträge: 2296
Registriert: 5. Mai 2010, 14:26
Wohnort: Querfurt
Hat sich bedankt: 187 mal
Dank erhalten: 97 mal
Plattform: Xbox 360
Ort: Im letzten Level
XBOX Gamertag: Bigberta888
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon BlackDragon » 3. April 2011, 8:52

Bigberta888 hat geschrieben:Aber die große Frage bleibt, warum nimmt das Logitech andere Midiwerte als der Mad Catz Adapter (ich musste die Kiteinstellungen am Alesis auch ändern) und warum um alles in der Welt versteht der Mad Catz Adapter die Midi Werte vom Logitech nicht?
Ich hab keine Ahnung und fand das schön sehr hirnrissig.

Hier mal meine Werte: vielleicht fällt jemanden von euch was ein wie ich Das Spiel mit dem Mad Catz Adapter spielen kann.

Midiwerte Mad Catz:
Snare: 38
Tom Low: 48
Tom High: 45
Floortom: 41
Kick: 33

Midiwerte Logitech:
Snare: 38
Tom Low: 46
Tom Hi: 48
Floortom: 45
Kick: 36


Das liegt nicht am Logitech Brain, sondern generell an GH/RB/RB2. Hier mal ein Link, der das noch mal erklärt (ist nicht als Werbung für das Produkt gedacht. hab einfach den ersten genommen, den ich gefunden hab): http://www.edrums.info/for_sale_items.htm

Das Problem sind die Noten 45, die bis RB2 (analog zu GH) grün war und 48, die bis RB2 blau war. Mit dem Midi-Adapter hat sich 45 dann aber in Blau gewandelt und 48 in gelb, warum weiß der Geier. 43 ist nun die grüne Note. Das passt alles einfach nicht mehr zusammen.

Die Wunderwaffe ist und bleibt ja der Midi-Rocker LX, dem ich einfach sagen kann welche Note ich für welche Farbe gerne hätte (auch Mehrfach-Belegung erlaubt), und der in der Lage ist zwei getrennte Setups für GH und RB zu speichern. Ganz easy über Windows einzustellen: http://www.bytearts.com/midi_lx/screenshot.png. Leider ist er für XBox User unverhältnismäßig teuer, weil der Erfinder dieses genialen Geräts von Microsoft keine Genehmigung für seinen Controller bekommt und er somit über einen Original RB-Controller gehen muss. PS3 User sind da ausnahmsweise mal im Vorteil.

Warum die Serie jetzt aber abreißt, wenn Du eine passende Einstellung hast, kann ich Dir leider nicht sagen. Vielleicht ist selbst bei maximal aufgedrehtem Rädchen die Empfindlichkeit nicht hoch genug?
Benutzeravatar
BlackDragon
Manager
 
Beiträge: 417
Registriert: 26. Januar 2011, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 90 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: XBox360
Ort: Stuttgart
XBOX Gamertag: EyeOfWizard
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Bigberta888 » 3. April 2011, 12:24

Mal nebenbei erwähnt kann man das mit dem Alesis auch.
Aber wie gesagt ich mache die paar Lieder noch schnell mit dem Logitech.
Von daher zerbreche ich mir da kein Kopf.
Bild
Benutzeravatar
Bigberta888
Lemmy
 
Beiträge: 2296
Registriert: 5. Mai 2010, 14:26
Wohnort: Querfurt
Hat sich bedankt: 187 mal
Dank erhalten: 97 mal
Plattform: Xbox 360
Ort: Im letzten Level
XBOX Gamertag: Bigberta888
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Sefie » 3. April 2011, 16:40

Mit der Software Pipeline die ich schon so oft beschrieben habe geht es ja sogar ohne alesis - dafür muss man halt durch nen Rechner schleifen.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon ssuchi » 4. April 2011, 1:24

Bigberta888 hat geschrieben:Mal nebenbei erwähnt kann man das mit dem Alesis auch.

Ich habe das auch direkt am Drummodul als verschiedene Kits einstellt. Dabei bin ich am Anfang darauf reingefallen, das ich die Stereo-Trigger nicht beachtet habe, also die Rimshots bezüglich der Midi-Noten nicht umgestellt hatte.
Dann ist bei jedem Rimshot die falsche Note gesendet worden und die Serie abgerissen. Aber das ist quasi das umgedrehte Problem zu deinem, die Fehler sind erst beim Spielen von GH:WoR via Logitech aufgetaucht.

Was mich wundert ist das bei dir die Beatles doch ohne Probleme mit dem MadCatz funktionieren. Die sollten sich doch in der Belegung nicht vom RB-Songpack unterscheiden. :nixweiss:
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1925
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 609 mal
Dank erhalten: 548 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Bigberta888 » 4. April 2011, 1:44

Ich finde das sich gerade Beatles/GreenDay und RB3 sehr von Rb1/Rb2/Ac-Dc und Song Pack 2 unterscheiden.
Zum einen Messbar das die neueren bei mir immer gravierend höhere Latenzen haben als die alten.
wir sprechen da von einer 1/2 Sekunde ;)
AC/DC hatte ich damals ja noch mit dem Logitech gespielt, da gab es das Proteil noch garnicht.
Werde ich aber morgen mal teste, aber letzendlich läuft es auf Black Dragon seine Aussage hinnaus das die an den Midiwerten Kuddelmuddel getrieben haben und das wird der Knackpunkt sein.
Bild
Benutzeravatar
Bigberta888
Lemmy
 
Beiträge: 2296
Registriert: 5. Mai 2010, 14:26
Wohnort: Querfurt
Hat sich bedankt: 187 mal
Dank erhalten: 97 mal
Plattform: Xbox 360
Ort: Im letzten Level
XBOX Gamertag: Bigberta888
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Bumbe » 5. April 2011, 16:19

BlackDragon hat geschrieben:Aber ich hab eben gesehen, dass es einen zweiten Wert speziell für die Base-Drum gibt, Mask-T. Tja, wer lesen kann ist klar im Vorteil. :mrgreen:



:professor: Bass-Drum! :professor:


Bigberta: Der ganze Thread enthält so viele nützliche Informationen, die evtl. mit anderem Titel und anderer Rubrik besser aufgehoben wären für alle Plastikrocker. Geht ja hauptsächlich um Drumbrain-Einstellungen! Überlasse ich aber Dir, das zu ändern ob und wie Du möchtest! ;)
Sehr geil!

Suche immer wieder Leute die noch Guitar Hero spielen. Bitte adden, auch wenn ich mal eine Weile nicht online sein sollte!
Benutzeravatar
Bumbe
Moderator
 
Beiträge: 2441
Registriert: 1. Januar 2011, 21:23
Wohnort: Lohr a. Main
Hat sich bedankt: 281 mal
Dank erhalten: 450 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Bumbewasserzang
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon BlackDragon » 5. April 2011, 20:28

Bumbe hat geschrieben: :professor: Bass-Drum! :professor:


Man sollte während der Arbeit im Büro keine Beiträge schreiben. :oops:
Und Du hast recht, sind viele nützliche Informationen. Aber um hier nicht weiter vom Thema abzukommen, schick ich blondie/Ssuchi eine PN. Ich kenne sonst niemanden mehr hier, der noch das gleiche Kit hat.
Benutzeravatar
BlackDragon
Manager
 
Beiträge: 417
Registriert: 26. Januar 2011, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 90 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: XBox360
Ort: Stuttgart
XBOX Gamertag: EyeOfWizard
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Bumbe » 5. April 2011, 21:00

BlackDragon hat geschrieben:Und Du hast recht, sind viele nützliche Informationen. Aber um hier nicht weiter vom Thema abzukommen, schick ich blondie/Ssuchi eine PN. Ich kenne sonst niemanden mehr hier, der noch das gleiche Kit hat.


Kannst ruhig hier weiterschreiben!
Ich dachte einfach der Thread gehört umbenannt und verschoben. Das wird Bigberta sicherlich machen wenn er dazukommt!
Sehr geil!

Suche immer wieder Leute die noch Guitar Hero spielen. Bitte adden, auch wenn ich mal eine Weile nicht online sein sollte!
Benutzeravatar
Bumbe
Moderator
 
Beiträge: 2441
Registriert: 1. Januar 2011, 21:23
Wohnort: Lohr a. Main
Hat sich bedankt: 281 mal
Dank erhalten: 450 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Bumbewasserzang
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Rock Band Song Pack Volume 2 - Probleme

Beitragvon Bigberta888 » 5. April 2011, 21:32

hier gehts fürs MPS600 weiter ;)
Bild
Benutzeravatar
Bigberta888
Lemmy
 
Beiträge: 2296
Registriert: 5. Mai 2010, 14:26
Wohnort: Querfurt
Hat sich bedankt: 187 mal
Dank erhalten: 97 mal
Plattform: Xbox 360
Ort: Im letzten Level
XBOX Gamertag: Bigberta888
Lieblingsinstrument: Drums


Zurück zu Rock Band (1-2)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron