XBL: Online-Probleme

Billig, kompatibel und gut

XBL: Online-Probleme

Beitragvon englishman » 31. März 2010, 12:28

Hast du ihn zu XBL hochgeladen? :D


muss man die scores einzeln hochladen oder wie macht man das? ich seh bloß immer, dass in meinen statistiken nichts steht. wo seid ihr angemeldet?
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: KW13/2010 GHWT: Tool - "Vicarious"

Beitragvon Ice Rac3r » 31. März 2010, 14:46

englishman hat geschrieben:
Hast du ihn zu XBL hochgeladen? :D


muss man die scores einzeln hochladen oder wie macht man das? ich seh bloß immer, dass in meinen statistiken nichts steht. wo seid ihr angemeldet?


Es gibt zwei Varianten. Wenn du deinen Gamertag/Account mit guitarhero.com verlinkt hast (siehe Optionen) steht der Score auch irgendwo im Internet.
Die Score in der Xbox Live Rangliste (zu sehen unter Optionen --> Bestenlisten --> Songs --> Gitarre ) ergibt sich automatisch aus dem höchsten Score, den du irgendwann mal eriehlt hast. Wenn du nicht online ist dann wird logischerweile nichts hochgeladen, auch nicht nachträglich.
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: KW13/2010 GHWT: Tool - "Vicarious"

Beitragvon englishman » 31. März 2010, 15:44

blöd...xboxlive meldet sich bei mir nach 1-2 songs immer selbstständig ab...kann man das irgendwo ändern...wär doch sonst bescheuert...
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: KW13/2010 GHWT: Tool - "Vicarious"

Beitragvon Ice Rac3r » 31. März 2010, 15:51

englishman hat geschrieben:blöd...xboxlive meldet sich bei mir nach 1-2 songs immer selbstständig ab...kann man das irgendwo ändern...wär doch sonst bescheuert...


hmm. Das ist komsich. Mach mal in der Xbox 360 Steuerung unter Optionen --> Netzwerkverbindung den Xbox Live Test und guck die gut die Verbindung ist. Das siehst du an dem rechten Balken.
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: KW13/2010 GHWT: Tool - "Vicarious"

Beitragvon englishman » 31. März 2010, 16:23

die verbindung ist ja in ordnung...solange ich online was mache, läuft es ohne probleme...nur wenn ich sozuasgen inaktiv bin, dann schließt er die verbindung...
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Online-Probleme

Beitragvon Ice Rac3r » 31. März 2010, 16:27

Ich habe die XBL Beiträge mal abgeteilt
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: KW13/2010 GHWT: Tool - "Vicarious"

Beitragvon Ice Rac3r » 31. März 2010, 16:30

englishman hat geschrieben:die verbindung ist ja in ordnung...solange ich online was mache, läuft es ohne probleme...nur wenn ich sozuasgen inaktiv bin, dann schließt er die verbindung...


Und jetztt zum Thema: Das ist komisch. Benutzt du einen Router (bestimmt!) Dann solltest du mal die entsprechenden Ports freigeben, bei mir hilft das (Stichwort: portforwarding) Hier stehen die benötigten Ports, wo du das einstellst, hängt vom Router ab.
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon Spawnilein » 1. April 2010, 8:34

Ich würde auch zuerst auf den Router tippen.
Gehst du ansonsten über WLAN rein ?
Deaktiviert sich deine Verbindung bei inaktivität automatisch oder ist diese dauerhaft on ?
Gibt bei manchen Routern da auch eine Einstellung.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon englishman » 5. April 2010, 20:23

hmmm...meinst du den router an sich...keine ahnung, ob der sich bei inaktivität ausschaltet...es blinkt auf jeden fall immer dauerhaft alles...und bei der xbox hab ich mir son wlanstick geholt...ich werd morgen mal das mit dem router und den ports ausprobieren...hab da zwar null ahnung, aber wird schon...dank euch erstmal
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon Vögelchen » 5. April 2010, 20:45

Die Xbox funkt aber nur mit den zwei offiziellen Wlan Modulen. Ein einfacher PC Wlan USB Stick hilft da nicht.
Benutzeravatar
Vögelchen
Produzent
 
Beiträge: 128
Registriert: 9. Februar 2010, 21:33
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: Xbox
PSN-ID: VoegelchenNRW
XBOX Gamertag: VoegelchenNRW

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon MSFett » 5. April 2010, 20:54

Vögelchen hat geschrieben:Die Xbox funkt aber nur mit den zwei offiziellen Wlan Modulen. Ein einfacher PC Wlan USB Stick hilft da nicht.


da wäre ich mir aber nicht so sicher. wenn ich mich recht erinnere gibt es auch noch andere möglichkeiten. allein schon die 80 euro die der wlan-adapter für die box kostet machen ein recherchieren an der stelle sinnvoll!
da ich aber selbst eine konsole besitze die wlan schon ab werk integriert hat kann ich da nicht so mitreden.
aber kuckt euch mal diesen beitrag von einer anderen seite an:
http://www.exp.de/shownews.php?id=33667

in den kommentaren faselt da einer was bzgl. accesspoint mit clientmode blabla...
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4614
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 395 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon Vögelchen » 5. April 2010, 21:45

Ein Accesspoint ist sehr vereinfacht ausgedrückt nur ein Netzwerkhub der aber selber zum Router mit Funk kommuniziert.

Man hat also weiterhin ein LANkabel an der Xbox welcher zum Accesspoint geht. Ab da gehts dann per Funkübertragung weiter.
Benutzeravatar
Vögelchen
Produzent
 
Beiträge: 128
Registriert: 9. Februar 2010, 21:33
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: Xbox
PSN-ID: VoegelchenNRW
XBOX Gamertag: VoegelchenNRW

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon MSFett » 5. April 2010, 21:46

ahja :-)

nunja, zumindest kann man in dem fall das kabel ja sehr kurz halten!
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4614
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 395 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon englishman » 8. April 2010, 15:45

hey...also...hab jetzt gerade dieses portforwarding gemacht. also vier neue ports freigelegt? geöffnet? wir auch immer. und jetzt soll die konsole dauerhaft online bleiben? ich werds bei gelegenheit mal ausprobieren. die anleitung auf dieser einen seite war sehr gut...auch für mich computerkrüppel...danke euch...aber freut euch nicht zu früh...noch hab ich es nicht ausprobiert...

wie siehts dann eigentlich mal mit onlinezocken aus...brauche noch so einige erfolge!!! oder auch nur ein paar onlinematches...
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon englishman » 12. April 2010, 10:21

also...das problem ist immernoch da, obwohl ich jetzt die ports geöffnet habe...er meldet sich immer noch nach ca. 10 minuten ab...gibt es eigentlich eine möglichkeit, seine scores etc. nachträglich irgendwo einzuspeisen...immerhin hab ich doch ne save-datei...mit der muss doch xbox oder so irgendwas anfangen können...da sind ja die scores gespeichert...

und zum router...kann man den so einstellen, dass er evtl. (falls er das zur zeit tut) nicht bei inaktivität die verbindung kappt?
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon dr-pain82 » 12. April 2010, 10:27

englishman hat geschrieben:und zum router...kann man den so einstellen, dass er evtl. (falls er das zur zeit tut) nicht bei inaktivität die verbindung kappt?


Ja das geht bei den meisten Routern. Da wir dein Modell nicht kennen, können wir dir die Stelle nicht sagen. Bei mir ist das direkt dort, wo ich die Zugangsdaten meines Providers (Alice) eingegeben habe. Dort steht, ob und nach wieviel Zeit der Inaktivität "aufgelegt" werden soll. Schau mal bei dir nach.
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon HolyMoses81 » 12. April 2010, 10:42

Also ich hab bisher nur bemerken können, dass sich die RB-Leaderboards nicht sofort, sondern eben nach Stunden, Tagen (?) aktualisieren.
Ein neuer Highscore von mir wurde noch nie sofort in die Leaderboards übernommen.
Und wenn ich dann bei meiner nächsten Session beispielsweise nochmal nachgesehen hab, standen die neuen Highscores dann auch drin (auch die offline erzielten)!
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon englishman » 12. April 2010, 11:15

ok...das wusste ich bei RB z.b. nicht. gibt es da eigentlich auch so schöne übersichten wie bei GH?
egal...jedenfalls: bzgl. des routers...stelle ich das da ein, wo ich durch eingabe der ip im browserfesnter hinkomme?

EDIT: hab jetzt in den routereinstellungen folgendes geändert: von "automatic connect/disconnect" zu "keep connection"...daran wirds wahrscheinlich gelegen haben! heut nachmittag wirds dann getestet...hoffentlich schon mit der auswahl an neuen songs für den contest!
Zuletzt geändert von englishman am 12. April 2010, 11:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon dr-pain82 » 12. April 2010, 11:18

englishman hat geschrieben:bzgl. des routers...stelle ich das da ein, wo ich durch eingabe der ip im browserfesnter hinkomme?


Im Normalfall ja. Du hast doch schon an den Einstellungen fürs Port Forwarding geschraubt, oder? Dann müsstest du ja wissen wie das geht.
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: XBL: Online-Probleme

Beitragvon Spawnilein » 14. April 2010, 13:14

http://board.gulli.com/thread/1545545-n ... me-loesen/
Schau mal auf der Seite im Gulliboard falls du noch Probleme hast, ist sehr schön beschrieben.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Nächste

Zurück zu XBOX 360

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron