Inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe (Infos im Startpost!)

Wo finden öffentlich oder privat Plastic Rock-Events statt? Bitte Ort und Zeit im Titel angeben!

Re: Inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe (Infos im Startpost!)

Beitragvon Daniiceman » 12. März 2012, 12:25

Blondie: Hübsches Photo, klasse Shirt...
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe (Infos im Startpost!)

Beitragvon Bumbe » 12. März 2012, 12:38

:cop: Es geht dann mal hier weiter:

viewtopic.php?f=31&t=3099

:smoke:
Sehr geil!

Suche immer wieder Leute die noch Guitar Hero spielen. Bitte adden, auch wenn ich mal eine Weile nicht online sein sollte!
Benutzeravatar
Bumbe
Moderator
 
Beiträge: 2441
Registriert: 1. Januar 2011, 21:23
Wohnort: Lohr a. Main
Hat sich bedankt: 281 mal
Dank erhalten: 450 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Bumbewasserzang
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe (Infos im Startpost!)

Beitragvon blondie » 12. März 2012, 13:21

Daniiceman hat geschrieben:Blondie: ....klasse Shirt...


:mrgreen: hat mir so ein netter schweizer Rocker geschenkt!
GH, RB
Bild H-X Bild H-X
Benutzeravatar
blondie
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1443
Registriert: 19. September 2010, 14:30
Hat sich bedankt: 555 mal
Dank erhalten: 381 mal
Plattform: Wii
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe (Infos im Startpost!)

Beitragvon Daniiceman » 12. März 2012, 19:28

blondie hat geschrieben:
Daniiceman hat geschrieben:Blondie: ....klasse Shirt...


:mrgreen: hat mir so ein netter schweizer Rocker geschenkt!

Hast du jetzt aber schön gesagt.. :roll:
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe (Infos im Startpost!)

Beitragvon Moses2991 » 15. März 2012, 0:35

Keiner hat mehr damit gerechnet, aber ich meld mich auch mal zu Wort…


Das Wochenende bei Bumbe begann für mich mit einer zu kurzen Nacht, aber was tut man nicht alles.
Natürlich ohne Schlafsack machte ich mich auf den Weg in die Welthauptstadt Lohr, mit gewissen Ahnungen, was mich erwarten würde. Sonnenbrille, BossHoss und ab ging die wilde Fahrt. Ja selbst über einen Abschnitt der A3, den es laut meines Navis gar nicht gibt. Ich bin ca. 10 km durch den Urwald gefahren, ehe ich mich wieder auf einem meinem Satelliten bekannten Weg befand.


Irgendwann mal endlich angekommen, musste ich feststellen: Ich bin nicht der Erste :!:
Ich hab Icey aber überleben lassen, er kann ja nix dafür, dass die Deutsche Bahn mal pünktlich ist. Erst mal wurde sich wieder in den Armen gelegen und vieles ausgetauscht, was denn die letzte Zeit so alles passiert ist, seit man sich in Olpe „Leb wohl“ gesagt hat. Mann war ich glücklich, die Chaoten mal wieder zu sehen……

Relativ schnell war klar: Wir müssen zocken! So entrosteten sich Bumbe, Icey und meine Wenigkeit schon mal, bis die Wiesbaden-Connection dann mit leichter Verspätung auch endlich mal da war. (für die Zukunft: Wenn wir ab 14 Uhr kommen dürfen, ist man spätestens um halb 2 da!! :ohno: )
Mit blondie, george rocks und ssuchi waren wir dann endlich komplett, wobei Bumbenmann und Bumbensohn natürlich auch da waren. Schön war für mich, dass außer little Bumbe kein unbekanntes Gesicht von meinen Augen erblickt wurde.


Da die Kaffeessuch(t)is nun da waren, wurde gleich die Kuchentafel aufgebaut – mitten im Wohnzimmer stand da auf einmal eine Biergarnitur :D
Ich ließ mich nicht beirren, sondern spielte noch ein wenig … Essen kann ich auch daheim! Während sich also über die Süßspeisen und das schwarze Gold hergemacht wurde, beschwerten sich einige Leute über die Farbeinstellungen im Spiel. Tja Leute, WoR mit mir bedeutet Farbenmischung is in da house ;)
Ich hab mich dann auch mal zu dem Grüppchen begeben, man muss ja nicht gleich sämtliches Pulver verschießen.


Nach der Stärkung musste erst mal an der Latenz gearbeitet werden. Dies nahm einige Zeit in Anspruch, da man sich nicht ganz einig war, in welche Richtung man denn die Zahlen drehen muss.

Später am Nachmittag kam dann die Zeit, in der die Arcades sich mit RB3 beschäftigten, wohingegen die Pros im Keller an ihren Fähigkeiten pfrimelten. Hierbei fanden wir heraus, dass sich Bügelbretter wunderbar zum Rocken eignen! Erste Spekulationen munkeln sogar von einem „offiziellen Plastic Rock Bügelbrettbezug“ … Lassen wir uns überraschen.
Auf Grund dessen , dass die Kellerler noch einen Sänger für Verdamp lang her brauchten, begab ich mich auch mal hinunter. Es war zwar recht eng, allerdings auch wirklich spaßig, mehrmals im Lied zu stoppen und abzusprechen, an welcher Stelle denn was zu spielen ist :D Auch meine Solosession an Bumbes Drums hab ich ebenso genossen, wobei ich mir selbst wieder bewiesen hab, dass ich dort übelst einfallslos bin
:D


Anschließend hatte irgendwer mal wieder Hunger :ohno: woraufhin das Spielen gestoppt und der Grill angeworfen wurde. Hierbei war das Garen von „Fleischscheiben“ aber fast nebensächlich – es ergaben sich amüsante, aber auch sehr interessante Gespräche über Arbeit, Physik, Heizungen und Produktentwicklung. Doch wo ich bin, sind die sog. Limbowitze (war mir auch neu der Begriff :lol: ) nicht weit. Somit stand auch hier der Spaß sehr weit oben auf der Liste.

Nach dem Essen mussten wir natürlich weiterspielen, wobei Bumbenmann z. B. feststellte „Voll das bunte Spiel ey!“
Dann kam auch die Zeit, als Bumbe das Mikro in die Hand nahm und ihre engelsgleiche Stimme zu den Liedern Metallicas erklingen ließ. Durch ihre ganz eigene Interpretation der teilweise „sinnfreien Texte“ sowie ihre unbändige Selbstironie, die durch Kommentare wie „Achtung, ich singe gleich wieder“ im Improabschnitt die Meute am Lachen hielt. Doch wir reichten ihr nicht – sie durchforstete ihre Freundesliste mit den Worten „Ist noch jemand online, der mitspielen kann? … Nee … ah doch, Sefie der Drecksack!“ Wir hatten einfach Spaß :D

Die Geschichte der Auferstehung des Phönix kennt Ihr ja schon, und auch hierzu gibt es einen tollen Spruch. Bumbe war HS 2 auf der Gitarre nämlich zu schnell in dieser Verfassung.
ssuchi: „Was macht sie denn jetzt??“
Bumbenmann: „Sie stellt den Highway langsamer.“
ssuchi: „Noch langsamer ??!!“

Bis sich letztendlich alle mal ins Bett bewegt hatten, war es kurz nach 3. Manche bescheuerte Jungens stellten ihren Wecker aber schon wieder auf halb 9 :D
Das Bad war hart umkämpft, doch letztlich durfte jeder mal rein und es gab keine Verletzten.


Schnell fand man heraus, dass GHVH Spaß macht und sich einige Songs durchaus zum Wach- und Warmwerden sehr gut eignen. So war die Konsole schon wieder an, während der erste Kaffee durchlief.
Während dem Frühstück lief dann ca. 35 mal Jump, immer die gleichen 20 Sekunden, bis es mir reichte und ich ein anderes Lied spielte. Bumbe, das war ne schlechte Idee, ich kann das Lied nimmer hören :!:
Die Rühreier waren wunderbar, die frischen Brötchen sehr schmackhaft und es blieben keine Wünsche offen. Kaffee, O-Saft, Käse, Wurst, Marmelade, Tmoate-Mozzarella……….was das Herz begehrt!


Im Anschluss an das ausgiebige Mahl begaben sich 4 Personen wieder in den Keller, während die übrigen 3 etwas an der Vervollständigung der Kompatibilitätsliste arbeiteten. Kurz vor meiner Abfahrt, die dank meines Einsatzes auf dem Handballfeld schon um 12 Uhr stattfand, spielten wir noch eine Runde AC/DC – ein gelungener Abschluss! (vor dem eigentlichen Abschlussbild)

375



Soweit mein kurzer Bericht – vielleicht kommt noch mal was ausführlicher, aber jetzt ruft die Koje.
Leute, es war sehr spaßig, anregend, aber auch entspannend und man konnte endlich mal wieder vom Alltag abschalten. Danke Euch dafür!
Außerdem danke an Bumbe, -nmann und –nsohn, die Heim und Zeit zur Verfügung stellten, uns zu beherbergen!
Turn around...

Forever and ever!

Nutzer die sich bei Moses2991 für diesen Beitrag bedanken: 7
blondie, Bumbe, Daniiceman, englishman, Ice Rac3r, Mabelode, ssuchi
Starpower: 41.18%
 
Benutzeravatar
Moses2991
Moderator
 
Beiträge: 4219
Registriert: 7. März 2010, 10:37
Wohnort: Ludwigshafen
Hat sich bedankt: 636 mal
Dank erhalten: 445 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Daheim
XBOX Gamertag: Moses2991
Lieblingsinstrument: Gitarre

Vorherige

Zurück zu Events: wer wann wo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron