Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Wo finden öffentlich oder privat Plastic Rock-Events statt? Bitte Ort und Zeit im Titel angeben!

Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon karaokefreak » 2. Januar 2012, 8:40

Hi zusammen

Sorry, ich habe diesmal kein Teaserbild, aber traditionell kündige ich natürlich die nächste Party offiziell hier an.

6. Januar 2012 ab 22 Uhr bis ca 4 Uhr morgens
7. Januar 2012 ab 22 Uhr bis ca 4 Uhr morgens

Location:
Monster Ronson's Ichbiban Karaoke
Warschauer Str. 34
10243 Berlin

Rockt in Berlins abgefahrensten Karaokeladen ab. Alle Instrumente inklusive Keyboard, Ion Drum Rocker und Pro Gitarren stehen in einem effektvoll ausgeleuchteten und hervorragend beschallten Nebenraum bereit, damit ihr ganze 1170 Songs zum Besten geben könnt. Außerdem findet parallel noch normales Karaoke auf der großen Bühne statt.

Freue mich schon auf die erste Party im neuen Jahr :)


RockBandBerlin jetzt auch auf FACEBOOK
Stimmt ab, welche Songs eingekauft werden und erfahrt die neuesten Facts zur Party



Für Songwünsche wirds jetzt leider ein wenig zu spät... Sorry


BildBildBildBildBildBildBild
Zuletzt geändert von karaokefreak am 2. Januar 2012, 20:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nutzer die sich bei karaokefreak für diesen Beitrag bedanken:
MSFett
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
karaokefreak
Produzent
 
Beiträge: 166
Registriert: 28. Februar 2011, 9:41
Hat sich bedankt: 42 mal
Dank erhalten: 132 mal
Plattform: Xbox 360

Re: Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon englishman » 2. Januar 2012, 13:13

Und ich fahre am 6. wahrscheinlich zurück nach HH! Na toll!

Nutzer die sich bei englishman für diesen Beitrag bedanken:
karaokefreak
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon karaokefreak » 2. Januar 2012, 13:56

dann musste deinen Urlaub um einen Tag verlängern :)
Benutzeravatar
karaokefreak
Produzent
 
Beiträge: 166
Registriert: 28. Februar 2011, 9:41
Hat sich bedankt: 42 mal
Dank erhalten: 132 mal
Plattform: Xbox 360

Re: Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon englishman » 2. Januar 2012, 14:07

Tjaja, wenn ich das alleine entscheiden könnte!
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon karaokefreak » 5. Januar 2012, 13:38

Vielleicht zu einer anderen Gelegenheit? Im Februar wärs z.B. der 17 und 18.
Benutzeravatar
karaokefreak
Produzent
 
Beiträge: 166
Registriert: 28. Februar 2011, 9:41
Hat sich bedankt: 42 mal
Dank erhalten: 132 mal
Plattform: Xbox 360

Re: Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon englishman » 5. Januar 2012, 13:44

Ma kieken. Ab Sommer bin ich ja wieder dauerhaft in Berlin!
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon karaokefreak » 8. Januar 2012, 18:00

War wirklich krass diesmal. Am Freitag war es wie üblich eher still - da hatten die Stammis den Vortritt - Metal-Infernos inklusive! Wobei "goD of Rock" diesmal gar nicht so viel an der Gitarre hing wie üblich ;)...

Dafür wurde Sauklaue von zwei richtig heißen Schnitten in rockigen Leder Outfits bezirzt und immer wieder zu Performances angestiftet .. huiuiui

Der Start am Samstag war eher bescheiden, was die Gäste im Publikum anging. Aber nach 0:00 Uhr am Samstag ging es dann richtig los - volle Bude, tolles Publikum, tolle Songauswahl. Wieder einmal wurden einige Songs gesungen, die bei uns noch nie performed wurden (zum Beispiel Mano Chao, denn wir hatten wohl eine Truppe da, die französisch sprechen kann und auch in dieser Sprache lautstark quer über den Raum kommunizierte - aber waren schon geil drauf, die Jungs und Mädels)

War auf jeden Fall ne Hammer Show. Ich hab nicht umsonst bis um 5 Uhr überzogen.

Besonders geil fand ich ja, mit Einar zusammen "Crockodile Rock" zu singen. Der hat einfach so routinierte Zweitstimmen drauf - und es klang einfach nur geil. Blurry / Anna ging auch super diesmal, da ich gestern abend mal nicht meine Stimme überanstrengt hatte ;). Sauklaue bringt den eh immer astrein.


Fands toll, wie sich Bryan Fury und Bloodhound hin und wieder um die Gäste (bzw. Anfänger an den Instrumenten) gekümmert haben, das ging wie am Schnürchen, obwohl die beiden sich auch aufm Sofa lümmeln könnten ;) Danke dafür

Ebenfalls wiedermal kultig, wenn auch typisch Sid_Icarus. Er schaffte es tatsächlich, unbeabsichtigt den Song mit dem allerlängsten Outro und dem aller längsten Big Rock Ending herauszusuchen, nämlich Let there be Rock von AC/DC - mein Gott, hat das an meinen Nerven gezippelt. Das Lied will einfach nicht enden :D Immerhin hat ers ansprechend gesungen, sonst hätt ich ihm die Ohren lang gezogen :D

Wie gesagt, war ein geiler Abend, mit allen typischen EIgenheiten (soll heißen: Bohemian Rhapsody wurde mal wieder SO RICHTIG vergeigt und war trotzdem episch :D )

Im übrigen hat der Ladenbesitzer Ron uns ne schöne große Disco-Kugel spendiert, die beim Drummer hängt und ihn nicht mehr so im dunkeln lässt - sieht auch (dank passendem Strahler) richtig schön aus!

Nutzer die sich bei karaokefreak für diesen Beitrag bedanken: 4
blondie, Moses2991, MSFett, Teemaino
Starpower: 23.53%
 
Benutzeravatar
karaokefreak
Produzent
 
Beiträge: 166
Registriert: 28. Februar 2011, 9:41
Hat sich bedankt: 42 mal
Dank erhalten: 132 mal
Plattform: Xbox 360

Re: Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon blondie » 8. Januar 2012, 21:22

Klingt richtig gut :D

sag mal, wie habt Ihr das denn mit den Singstimmen gelöst?
Bei unserm ersten Wiesbaden-Versuch gingen die Sänger direkt auf die Musikanlage (weshalb man sie gut hören könnte), aber nicht auf die Wii (Weswegen dort immer "lausig" stand, egal, wie gut man sang). Das war sängerseitig etwas frustrierend, zumal strategisches wie gemeinsam Starpower auslösen etc auch nicht gut geht, wenn der Sänger keine sammeln und ausgeben kann.

Wie habt ihr das gemacht?
GH, RB
Bild H-X Bild H-X
Benutzeravatar
blondie
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1443
Registriert: 19. September 2010, 14:30
Hat sich bedankt: 555 mal
Dank erhalten: 381 mal
Plattform: Wii
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon karaokefreak » 8. Januar 2012, 23:43

Auch nicht anders. Wir sind in nem Karaokeladen, da kümmert es niemanden, ob da lausig steht oder sonstwas. Wir kümmern uns auch nicht um Punktzahlen, sondern machen das alles rein zum Spaß. Solange das Publikum Spaß hat, ist der Sänger gut ;) Wenn du den All intrument Modus anmachst, bekommen die Sänger sowieso keine Punkte.

Nutzer die sich bei karaokefreak für diesen Beitrag bedanken:
blondie
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
karaokefreak
Produzent
 
Beiträge: 166
Registriert: 28. Februar 2011, 9:41
Hat sich bedankt: 42 mal
Dank erhalten: 132 mal
Plattform: Xbox 360

Re: Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon karaokefreak » 17. Januar 2012, 12:06

Soooo,hab nun endlich das Video vom vergangenen Rock Band Wochenende im Ronsons zusammengeschnippelt

Viel Spaß



:drums: :listen: :guitar:

Nutzer die sich bei karaokefreak für diesen Beitrag bedanken:
MSFett
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
karaokefreak
Produzent
 
Beiträge: 166
Registriert: 28. Februar 2011, 9:41
Hat sich bedankt: 42 mal
Dank erhalten: 132 mal
Plattform: Xbox 360

Re: Berlin, 6+7. Januar 2012: Rock Band mit Neujahrs-Kick

Beitragvon karaokefreak » 21. Januar 2012, 13:32

Wir hatten gestern einen Probelauf im Computerspiel Museum - eine interne Veranstaltung für die, die da arbeiten. War echt ne schöne Show, vor allem, weil die Leute da natürlich überhaupt keine Berührungsängste bei Videospielen haben, und den Karaoke-Anteil als Bonus mitnahmen. Die haben drei Bildschirme, ne feine Anlage samt Mischpult und nen Beamer gestellt, den Rest hab ich angeschleppt - dank Bloodhounds großzügier Kutschierung mit dem Auto - thx nochmal dafür. Bloodhound hat auch super ausgeholfen, wenn es um das Erklären des Spiels und die Einweisung an den Instrumenten geht.

Leider war die Session relativ kurz (etwa 9 Uhr bis 23:30) und nach der ersten Stunde auch relativ leise, weil sich einige Leute aus den Wohnungen obendrüber über die Lautstärke beschwerten. Die Party war aber auch nicht im Haus angekündigt.

Auf jeden Fall könnte es durchaus passieren, dass dort zukünftig Rock Band als Begleitprogramm bei öffentlichen Veranstaltungen eingeflochten wird. Wär natürlich schön , dort auch ein paar Stammis ausm Ronsons anzutreffen.

Nutzer die sich bei karaokefreak für diesen Beitrag bedanken:
Moses2991
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
karaokefreak
Produzent
 
Beiträge: 166
Registriert: 28. Februar 2011, 9:41
Hat sich bedankt: 42 mal
Dank erhalten: 132 mal
Plattform: Xbox 360


Zurück zu Events: wer wann wo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast