2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Wo finden öffentlich oder privat Plastic Rock-Events statt? Bitte Ort und Zeit im Titel angeben!

2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon Bumbe » 8. Juli 2012, 1:37

Dani live and unplugged: Kein Alkohol ist auch keine Lösung!
Sehr geil!

Suche immer wieder Leute die noch Guitar Hero spielen. Bitte adden, auch wenn ich mal eine Weile nicht online sein sollte!

Nutzer die sich bei Bumbe für diesen Beitrag bedanken:
Daniiceman
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
Bumbe
Moderator
 
Beiträge: 2441
Registriert: 1. Januar 2011, 21:23
Wohnort: Lohr a. Main
Hat sich bedankt: 281 mal
Dank erhalten: 450 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Bumbewasserzang
Lieblingsinstrument: Drums

2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon jmk2705 » 8. Juli 2012, 15:08

Übrigens: gut und sicher in Darmstadt angekommen. Mittagsschlaf mit A-L durch und jetzt Kaffee. Grillen mit euch wär natürlich auch cool, war der Hammer, schön euch alle gesehen zu haben. Wenn ihr noch alle da seid: viel Spaß weiterhin! Danke den Gastgebern und Special thanks an Dani für die FuMa! Rock'n'Roll und: Sehr geil!

Nutzer die sich bei jmk2705 für diesen Beitrag bedanken: 4
blondie, Bumbe, Daniiceman, Ice Rac3r
Starpower: 23.53%
 
Benutzeravatar
jmk2705
Moderator
 
Beiträge: 3970
Registriert: 2. April 2010, 18:22
Hat sich bedankt: 183 mal
Dank erhalten: 503 mal
Plattform: XBox
XBOX Gamertag: jmk2705
Lieblingsinstrument: Bass

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon blondie » 8. Juli 2012, 17:42

gut angekommen und totmüde.

Dickes Danke ans bümbsche :pray: und den bumbenmann :guitar:

War superschön :rockdahouse: mehr morgen, jetzt zu fertig---
GH, RB
Bild H-X Bild H-X

Nutzer die sich bei blondie für diesen Beitrag bedanken: 2
Bumbe, Daniiceman
Starpower: 11.76%
 
Benutzeravatar
blondie
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1443
Registriert: 19. September 2010, 14:30
Hat sich bedankt: 555 mal
Dank erhalten: 381 mal
Plattform: Wii
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Drums

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon george rocks » 8. Juli 2012, 17:56

Wir sind auch gut angekommen - ebenfalls nochmal vielen Dank an alle :pray:

Wenn ich jetzt so an Dani denke, der heute ja locker die 4-fache Strecke runterrreisst ... :roll:
_______________________________________
Metamorphose von Plastik zu Holz in progress

Nutzer die sich bei george rocks für diesen Beitrag bedanken: 2
Bumbe, Daniiceman
Starpower: 11.76%
 
Benutzeravatar
george rocks
Roadie
 
Beiträge: 37
Registriert: 12. Februar 2012, 21:05
Hat sich bedankt: 40 mal
Dank erhalten: 49 mal
Plattform: XBox
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon Daniiceman » 8. Juli 2012, 22:58

Guess who's back???
Habs auch endlich geschafft! :ohno:
Das Treffen war totaler Müll und die Leute dort waren alle doof! ;)
Ein ernsthafter Bericht folgt morgen...
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY

Nutzer die sich bei Daniiceman für diesen Beitrag bedanken: 3
blondie, Bumbe, ssuchi
Starpower: 17.65%
 
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon Alpha la Falfa » 9. Juli 2012, 7:45

...der Morgen danach, keiner macht hier Musik, wie langweilig... :cry:

Nochmals vielen Dank an die Herbergseltern :P Ihr wart tolle Gastgeber und da dachte ich mir, das muss besonders vertont werden...lalala, Räusper...Mikrotest...

:dance:

"..der Bumpenmann und Bumpe..
- die lassen sich nicht lump'e!
Haben geöffnet ihr zu Hause,
so lärmten wir fast ohne Pause!
Und die Pausen - das war nett...
waren gefüllt mit Fressen und Gesaufen
- voll Fett!!
Wir kommen gerne wieder...
und singen mit euch neue Lieder!"

(das Ganze ist sich im punkigen Sound vorzustellen)

...okok, Autogramme gibts später! :mrgreen:

jmk: Danke dür die Tips, das war echt super - hat mich verbässert! :rockdahouse: Freue mich aufs nächste Treffen und hoffe du bist wieder dabei, diesmal mit deiner Bässerenhälfte! :guitar:
Sie will es und so ist es fein, so war es und so wird es immer sein.
Sie will es und so ist es Brauch, was sie will bekommt sie auch.



Willst du es nie wiedersehen, lass es schwimmen in Benzin.

Nutzer die sich bei Alpha la Falfa für diesen Beitrag bedanken: 6
blondie, Bumbe, Daniiceman, george rocks, jmk2705, ssuchi
Starpower: 35.29%
 
Benutzeravatar
Alpha la Falfa
Bandmitglied
 
Beiträge: 90
Registriert: 12. Februar 2012, 11:29
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 32 mal
Dank erhalten: 39 mal
Plattform: XBox & WII
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Bass

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon george rocks » 9. Juli 2012, 8:46

Dat is mein Mädsche \w/


Jetzt erstmal Brötchen verdienen :cry: und dann kommen Fotos und Bericht ...
_______________________________________
Metamorphose von Plastik zu Holz in progress
Benutzeravatar
george rocks
Roadie
 
Beiträge: 37
Registriert: 12. Februar 2012, 21:05
Hat sich bedankt: 40 mal
Dank erhalten: 49 mal
Plattform: XBox
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon swiss igy » 9. Juli 2012, 12:57

Wir waren dann um 4.00 Uhr auch zu Hause und haben uns den ganzen gestrigen Tag kaum erholt vom grossen Schlafmanko :ohno:

Vielen Dank an Bumbe, Bumbenmann und den Bumbensohn für den herzlichen Empfang und für die grosse Gastfreundlichkeit die wir bei euch erfahren durften. Es hat uns sehr gefallen bei euch und es war toll die Menschen hinter den Forumsbildern einmal kennenlernen zu dürfen!

Vielen Dank an die E-Drumbesitzer für das Aufbauen ihrer Schiessbuden, die wir sehr gerne und ausführlich getestet haben :P

:drums: check und igy

Nutzer die sich bei swiss igy für diesen Beitrag bedanken: 3
Bumbe, Daniiceman, ssuchi
Starpower: 17.65%
 
Benutzeravatar
swiss igy
Label-Chef
 
Beiträge: 760
Registriert: 17. März 2011, 17:04
Hat sich bedankt: 282 mal
Dank erhalten: 177 mal
Plattform: XBOX
Ort: Schweiz, Bern
XBOX Gamertag: swiss iguana 84
Lieblingsinstrument: Drums

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon ssuchi » 9. Juli 2012, 15:44

So, jetzt einigermaßen wieder ausgeschlafen hier mal der Bericht:

Als blondie und ich Samstag gegen Mittag in Lohr angekommen sind waren Bumbe, Ice und jmk auf der Arcade-Stage schon wieder kräftig am abrocken, während Daniiceman und Bumbemann auf der Pro-Stage gerade das Drumkit aufgestellt hatten. Dabei erwies sich das fett gepimpte Roland überraschend als eine kleine Diva, es wollte fern der Heimat auf einmal keine Töne mehr ausspucken. Sowohl Tausch des Verstärkers als auch der Kabel oder Versuch mit einem Kopfhörer brachten keinen Erfolg, auch Recherche im Internet nach möglichen verstellten Einstellungen keine Lösung. Irgendwann schlug Dani dann beherzt einen Factory Reset vor et voila: Feinster Drumsound aus blondies Drum-Monitor. Ich hoffe es gibt jetzt nicht zuviel Ärger das Roland wieder mit der Konsole zu verheiraten...
:birne:

Da die XBox noch nicht da war wurden also für den Soundcheck erst mal Noten- und Textblätter ausgeteilt und eine Runde "Do kanns zaubre" sowie "Summer of '69" geklampft, getrommelt und gesungen. Danach musste dann erst mal der geniale Gartengrill angeworfen werden, weil einige der schon am Freitag angereisten "Hunger" meldeten (dass das ausgefallene Frühstück in irgendeinem ursächlichen Zusammenhang mit dem verschwundenen Kasten Bier stehen könnte wurde in das Reich der Legenden verwiesen...).
Nachdem die erste Fuhre totes Tier mit Schichtsalat (hjamm, lecker) verspeist war trafen dann quasi zeitgleich Check, Iggy, Georg und Alpha ein. Nach großem Hallo und erstem Kennenlernen wurden dann gefühlte weitere zwei Tonnen Bandequipment in die Diele von Bumbe und Bumbenmann geschleift und dort sachgerecht verbaut, während die Arcade-Band jetzt in vollständiger Besetzung inklusive Pro-Drum und Pro-Keyboard ihre Arbeit aufnahm. Nachdem man vor Verstärkern, Gitarren, Bass, Mikros und Kabeln nirgends mehr hintreten konnte und auch der Beamer lief hiess es "jetzt starte doch mal RB3".
Schock! Drei XBox-Besitzer hatten am Vortag überlegt die RB3-DVD einzupacken, null XBox-Besitzer hatten das dann auch wirklich in die Tat umgesetzt. Epic Fail!
:ohno: :ohno: :ohno:

Glücklicherweise gab es in dem Moment dann erst mal Kaffee und Kuchen, um über das Unglück hinwegzutrösten (Mjammmjamm, auch lecker!). Dann wurde ein Piratenschiff nach Lohr entsand, um Mediamax, Expert und Videothek nach RB3 zu durchflöhen und Gefangene zu machen. Leider ohne Erfolg. Also Plan B: XBox in das WLAN vom Bumbenmann hängen (das zwischenzeitlich unter dem Ansturm von Konsolen, Notebooks, Smartphones und Äpfeln irgendwann man keine weiteren Nutzer mehr akzeptieren wollte...), Kreditkartendaten eingeben und RB3 online kaufen und runterladen. Hat funktioniert, allerdings hat sich das über ein paar Stunden hingezogen.
Also erst mal wieder die Notenblätter raus. Dabei ist dann unter anderem ein sehr launiges Cover von Extrabreits "Polizisten" entstanden, das leider niemand aufgenommen hat. Und wir haben mal an die Session vom letzten Mal angeknöpft und Amy MacDonald wieder zur Aufführung gebracht.

Dann war RB3 runtergeladen und es konnte wie geplant losgehen. In den folgenden Stunden waren eigentlich immer zwei bis drei Gitarren, ein Bass und zwei bis drei Micros im Einsatz. Der Bumbenmann hat sein tragbares Funkmikro gar nicht mehr abgelegt und damit zwischendurch Ansagen aus dem Garten gemacht "hier ein Hinweis vom Veranstalter: der Grill hat Betriebtemperatur". Und um das fette gepimpte Roland stand eigentlich immer eine Schlange von Rockern, die es auch mal so richtig krachen lassen wollten. Insgesamt hat das mit der Drum-Spur auf H oder X und den Gitarren und Bass je nach Song auf M oder H richtig gut funktioniert und hat mächtig Laune gemacht.
:guitar: :singing: :drums: :singing: :guitar: :guitar:

Aber auch auf der Arcade-Stage wurde die ganze Zeit weiter gerockt, wenn man nicht gerade beim Grillen und Schillen war. Irgendwie hatte zwar jeder sein Lieblingsinstrument, aber am Ende das Abends hatten fast alle Rocker so zwei bis fünf Instrumente mal ausprobiert.
Nebenbei wurde dann noch die von Check mitgebrachte totgesagte RB-Squier ausgetestet und nach etwas Hin- und Herstöpseln festgestellt: Gitarre und Adapter sind ok, nur das Midi-Kabel Schrott.
:crash:

Nachdem wir dann einmal die Kracher von RB3 durchhatten, gab es noch mal wieder etwas Analog-Musik: Blues auf A, zu dem der Bumbenmann mit Unterstützung von Dani dann erst den Text von "Here I go again" und danach Melissa Etheridge gesungen hat (weil wir mal wieder kein Ende gefunden habe und der erste Text alle war). Und danach gabs noch eine Runde Iggy Pop.
Gegen Mitternacht wurde es dann langsam etwas ruhiger (nur Swiss Iggy trommelt noch verträumt weiter auf dem fetten Roland), der Rest machte es sich in der Grillhütte gemütlich, gemeinsam mit einem Fläschchen Bushmills.
:beer:

Blondie und ich sind gegen zwei Uhr ins Bett gekrabbelt, über die Geschehnisse danach muss jemand anderes berichten (so sich jemand erinnern kann).
:dude:

Der nächste Morgen begann mit Tellerklappern, Kaffeeduft und Radio Rock Antenne aus dem Internet. Und der Kommunikation Küche-Garten über die Shoutbox: "Frühstück" - "Geht nicht, es regnet".
:mrgreen:

Nachdem Check und Iggy noch in der Nacht gefahren waren und auch jmk früh los musste wurde dann in kleinerer Runde weiter gerockt und noch mal ein Best-of-RB3 auf der Pro-Bühne gespielt. Ok, so einen Crazy Train kann man jetzt nicht wirklich "sightread" spielen, aber viele Stücke klangen mit etwas Übung vom Vortag gar nicht mal so schlecht im zweiten Anlauf. Unvergessen die Gesangsperformance von blondie zu "du hast"...
:band:

So gegen Mittag wurde dann langsam mit dem Abbau begonnen, es gab viel "wem gehört denn dieses Klinkenkabel" und dann waren die Kofferräume von drei Tourbussen wieder voll. Der Bumbenmann musste irgendwann die Gibson "Sehr geil" in den Gewehrschrank sperren, weil sie immer wieder in einen der Tourbus-Kofferräume getragen wurde...
:twisted:

So gegen zwei Uhr wurden dann die Restbestände an toten Tieren, unschuldigen Salaten, nicht rechtzeitig geflüchteten Tomaten und herrenlosen Kuchenstücken vernichtet und die letzten Rocker liessen die Bumbefamilie mit einem größeren Bestand an ungewaschenem Geschirr zurück.

Wie es war? Sehr geil natürlich!
:dance:

Vielen, vielen Dank an Bumbe und Bumbenmann für die (man muss inzwischen fast sagen "gewohnt perfekte") Organisation und die Gastfreundschaft, den Roadies für mitgebrachtes Equipment und allen Rockern für die tollen zwei Tage voller Musik.
:blumen:

Nutzer die sich bei ssuchi für diesen Beitrag bedanken: 10
Alpha la Falfa, blondie, Bumbe, Daniiceman, dr-pain82, george rocks, Ice Rac3r, ManiacTobi, Moses2991, swiss igy
Starpower: 58.82%
 
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1928
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 549 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon Moses2991 » 9. Juli 2012, 17:12

:(
Turn around...

Forever and ever!

Nutzer die sich bei Moses2991 für diesen Beitrag bedanken:
george rocks
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
Moses2991
Moderator
 
Beiträge: 4219
Registriert: 7. März 2010, 10:37
Wohnort: Ludwigshafen
Hat sich bedankt: 636 mal
Dank erhalten: 445 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Daheim
XBOX Gamertag: Moses2991
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon Alpha la Falfa » 9. Juli 2012, 17:21

Moses2991 hat geschrieben::(



Ja Mo -
wo warst denn dooo?
hast gefehlt uns,
bei der ganzen Musi-kunst... :singing:

Oh,man komm gar nicht mehr raus aus dem Reimmodus - Hilfe Admin! :headhammer:
Sie will es und so ist es fein, so war es und so wird es immer sein.
Sie will es und so ist es Brauch, was sie will bekommt sie auch.



Willst du es nie wiedersehen, lass es schwimmen in Benzin.
Benutzeravatar
Alpha la Falfa
Bandmitglied
 
Beiträge: 90
Registriert: 12. Februar 2012, 11:29
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 32 mal
Dank erhalten: 39 mal
Plattform: XBox & WII
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Bass

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon Bumbe » 9. Juli 2012, 17:23

Moses2991 hat geschrieben::(


Das nächste Mal biste einfach wieder dabei, komme was wolle!
Sehr geil!

Suche immer wieder Leute die noch Guitar Hero spielen. Bitte adden, auch wenn ich mal eine Weile nicht online sein sollte!
Benutzeravatar
Bumbe
Moderator
 
Beiträge: 2441
Registriert: 1. Januar 2011, 21:23
Wohnort: Lohr a. Main
Hat sich bedankt: 281 mal
Dank erhalten: 450 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Bumbewasserzang
Lieblingsinstrument: Drums

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon Daniiceman » 9. Juli 2012, 18:10

Ssuchi, was für ein toller Bericht, hast schon fast alles Wichtige gesagt...

Tja An- und Rückreise waren für mich aus verschiedenen Gründen ein totales Desaster. Wenn man dann noch in seiner Selbstüberschätzung meint, man bräuchte weder Navi noch Karte, ergibt das eine Zusatzschlaufe von ca. 250km, ich Volldepp! :ohno: Bin sehr spät zu Hause angekommen und war ziemlich mit den Nerven runter, zum Glück hatte ich heute frei und mein Schatz hat mich mehr als herzlich empfangen und mich ganz schnell wieder aufgestellt...

Die Begrüssung konnte nicht herzlicher sein. War noch in der Auffahrt als ich die Dani-Schreie von Bumbe und dem Nachwuchsrocker Moritz dem Megaenergiebündel gehört habe.
Das Wiedersehen mit allen war sehr emotional und es hat sich gezeigt, dass auch die Leute, die ich nicht gekannt habe ausnahmslos 'geili Sieche' sind. Ich denke PRer sind einfach ein cooler, unkomplizierter Haufen.
Meinem Roland sind die vielen Schläge der Autobahnhatz offensichtlich nicht gut bekommen und wie Ssuchi schon schrieb, hat es rumgezickt (ist vermutlich weiblich ;) ) und wollte partout keine Laute von sich geben...(was ja eigentlich gar nicht weiblich ist ;) )
Nach dem Reset lief es dann aber einwandfrei und viele Ruhepausen hatte es nicht an diesem Wochenende...
Blondie's Anordnungen hab ich so beibelassen und es passt noch besser als vorher! Wieder viel gelernt dieses WE, Thanks at all! :pray:
Für mich persönlich war es ne geniale Erfahrung, mit richtigen Instrumenten zusammen zu spielen und mein Schlagzeug mal nicht nur für PR zu brauchen, sondern es richtig über Verstärker krachen zu lassen. Hat mich zu wahren Begeisterungs-Schreien hingerissen... :mrgreen: Ist aber schon noch ne andere Liga als PR...
Die Stimmen sagen: Dani, leg dir sofort nen Drummonitor zu...aber sofort! :admin:
Das Roland wieder zu Hause aufgestellt, brauchte es, nach dem Reset für PR natürlich wieder ein paar Feineinstellungen, aber läuft absolut perfekt. Ich liebe das Stinkteil! ;)
Ich bedanke mich bei allen herzlich, dass ihr das Wochenende für mich so eindrücklich und unvergesslich gemacht habt, allen vor an natürlich den Gastgebern. Wieder ein paar wirklich tolle Rocker kennengelernt und der einzige Negativpunkt ist eigentlich nur, dass es schon wieder vorbei ist, aber wir haben Geschichte geschrieben! :rockdahouse:
Es war einfach Hammer oder eben:
'Sehr geil!!!'
Hoffentlich bis bald und ihr seit alle ne Wucht, bin jetzt noch am Eindrücke verarbeiten...
Danke so much und kein Alkohol ist auch keine Lösung! ;)
Btw: Ice ist ein Kampftrinker ;) (bis zum bitteren Ende :lol: ) und Check ist ein cooler Hund...
Ich vermiss Euch alle jetzt schon wieder...
Edit: Nach dem Bier und Whiskey ist vor dem Gin und Wodka.. :ohno: ;)
Zuletzt geändert von Daniiceman am 9. Juli 2012, 19:11, insgesamt 2-mal geändert.
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY

Nutzer die sich bei Daniiceman für diesen Beitrag bedanken: 9
blondie, Bumbe, dr-pain82, george rocks, Ice Rac3r, ManiacTobi, Moses2991, ssuchi, swiss igy
Starpower: 52.94%
 
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon dr-pain82 » 9. Juli 2012, 18:52

Hört sich fantastisch an! Vielleicht schaffe ich es ja auch mal terminlich...
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon ManiacTobi » 9. Juli 2012, 18:59

ssuchi hat geschrieben:Schock! Drei XBox-Besitzer hatten am Vortag überlegt die RB3-DVD einzupacken, null XBox-Besitzer hatten das dann auch wirklich in die Tat umgesetzt. Epic Fail!

LOL, echt Epic!! :headhammer:

Ansonsten toller Bericht, auch schön geschrieben :)
\w/
"You may be able to prolong your life, but it's not like you can escape your inevitable death, is it?" (Krauser)
Mein aktuelles Drumset: ION Rolands | GamesAktuell.de Profil | TrueAchievements Profil | Xbox Live Profil
Benutzeravatar
ManiacTobi
Manager
 
Beiträge: 448
Registriert: 20. März 2012, 14:50
Wohnort: Fürth
Hat sich bedankt: 218 mal
Dank erhalten: 116 mal
Plattform: Xbox 360, Xbox One
Ort: Fürth
XBOX Gamertag: ManiacTobi
Lieblingsinstrument: Drums

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon Daniiceman » 9. Juli 2012, 21:57

Merci für die tollen Bilder Fender-Georg! :rockdahouse:
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY

Nutzer die sich bei Daniiceman für diesen Beitrag bedanken:
george rocks
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon george rocks » 9. Juli 2012, 22:14

Eigentlich sollte man meinen, den beiden sehr guten und hochinformativen Berichten von ssuchi und Daniiceman sei kaum noch was hinzuzufügen.
Und doch haben beide das Wichtigste unerwähnt gelassen:

BUMBE HAT EIN NEUES IPHONE!!! :party:

Hierfür wurden im Laufe des Treffens auch sofort die wichtigsten Apps ausgemacht: Taschenlampen-App, Gabel-App, W-LAN-Kabel-App, leider-geil-App, SG-App (die wäre allerdings sehr geil), Vibration-bei-neuem-Shoutbox-Eintrag-App etc. (welche habe ich jetzt noch vergessen?)

Aber im Ernst: Es war diesmal so, dass sich quasi sofort nach unserer Ankunft (oder eigentlich schon beim Passieren des Ortsschildes "Lohr") ein warmes Gefühl des "Heimkommens" eingestellt hat.
Die Begrüßung, das Aufbauen des Equipments - alles ging locker und gut gelaunt von der Hand. Bis sich in mir - einem Faustschlag in die Magenkuhle gleich - der jähe Schock der Erkenntnis breitmachte als mich ssuchi nach dem Aufbau der gesamten RB3-Stage ganz beiläufig fragte: "Hast du die CD drin liegen oder wählst du das Spiel über die Festplatte an?" :shock:
Naja, auch das haben wir mit (Galgen-)Humor genommen und als die 5,5GB erstmal durch`s W-LAN-Kabel geflossen sind konnte ich mich auch wieder richtig entspannen.

Wie sich der lautstarke Rockwahnsinn der dann die nächsten Stunden folgte abspielte konnte bereits in obenstehenden Berichten nachgelesen werden (kann man sich ja auch denken ... :rockdahouse: ).
Hier will ich nunmehr auf die von ssuchi ausgelassenen 90 Minuten nach 2 Uhr am Sonntagmorgen eingehen.
IceRac3r und Dani (und soweit ich noch konnte auch ich) drehten nämlich noch richtig die Flaschen auf und feuerten dabei ein schier endloses Feuerwerk der sinnlosesten Trinkerweisheiten und Durchsaufparolen ab (Niveau: aufrecht unterm Tisch durch).
Es wurde viel geschmunzelt über beim Einschenken von großen Gläsern gemachten Feststellungen wie "Es hilft ja nix!" oder "Der Alkohol trinkt sich schließlich nicht von alleine" oder "Wenn`s am Ende verdunstet, ist auch nix gewonnen" oder der Klassiker "Kein Alkohol ist auch keine Lösung" ...
(Komisch, nachts am Bumbenfeuer waren die Sprüche noch viiieeel witziger als jetzt grade beim Aufschreiben - ehrlich)

Die darauf folgende Nacht wurde zum Teil gestapelt im palastartigen Bumbenhaus oder aufgereiht im parkähnlichen Bumbengarten verbracht. Ich schlief in meinem Zelt sehr gut, was sicher nicht zuletzt an Bumbes guter Muttererde lag. Es hat dann auch noch sehr ausgiebig geregnet, was ich in meinem nicht ganz dichten 9,90€-Zelt sehr erfrischend fand (Dani hat allerdings gleich ohne Zelt direkt auf der Grasnabe genächtigt).

Jedenfalls freue ich mich sehr und bin auch sehr dankbar, die Bumbes und alle anderen P-Rocker wieder einmal in echt erlebt zu haben. Ich hatte schon ein richtiges Familiengefühl - Dani sagte es ja sinngemäß schon: wir haben halt alle dieselben Schrauben locker und das macht das Miteinander herrlich entspannt :smoke:
_______________________________________
Metamorphose von Plastik zu Holz in progress

Nutzer die sich bei george rocks für diesen Beitrag bedanken: 8
blondie, Bumbe, Daniiceman, dr-pain82, Ice Rac3r, ManiacTobi, ssuchi, swiss igy
Starpower: 47.06%
 
Benutzeravatar
george rocks
Roadie
 
Beiträge: 37
Registriert: 12. Februar 2012, 21:05
Hat sich bedankt: 40 mal
Dank erhalten: 49 mal
Plattform: XBox
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon Ice Rac3r » 9. Juli 2012, 22:56

Da fehlen noch über 1500 Wörter!!

aber danke schonmal für das Vorwort ;)
Bild Bild Bild Bild

Nutzer die sich bei Ice Rac3r für diesen Beitrag bedanken: 3
Bumbe, Daniiceman, george rocks
Starpower: 17.65%
 
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon ManiacTobi » 9. Juli 2012, 23:00

george rocks hat geschrieben:Es wurde viel geschmunzelt über beim Einschenken von großen Gläsern gemachten Feststellungen wie "Es hilft ja nix!" oder "Der Alkohol trinkt sich schließlich nicht von alleine" oder "Wenn`s am Ende verdunstet, ist auch nix gewonnen" oder der Klassiker "Kein Alkohol ist auch keine Lösung" ...
(Komisch, nachts am Bumbenfeuer waren die Sprüche noch viiieeel witziger als jetzt grade beim Aufschreiben - ehrlich)

Hehe, ich find die grad auch ganz lustig obwohl ich nur ein Radler intus habe :party:
"You may be able to prolong your life, but it's not like you can escape your inevitable death, is it?" (Krauser)
Mein aktuelles Drumset: ION Rolands | GamesAktuell.de Profil | TrueAchievements Profil | Xbox Live Profil

Nutzer die sich bei ManiacTobi für diesen Beitrag bedanken:
george rocks
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
ManiacTobi
Manager
 
Beiträge: 448
Registriert: 20. März 2012, 14:50
Wohnort: Fürth
Hat sich bedankt: 218 mal
Dank erhalten: 116 mal
Plattform: Xbox 360, Xbox One
Ort: Fürth
XBOX Gamertag: ManiacTobi
Lieblingsinstrument: Drums

Re: 2. inoffizielles PR-Treffen bei Bumbe am 07./08.07.2012

Beitragvon Moses2991 » 9. Juli 2012, 23:05

george rocks hat geschrieben:Wie sich der lautstarke Rockwahnsinn der dann die nächsten Stunden folgte abspielte konnte bereits in obenstehenden Berichten nachgelesen werden (kann man sich ja auch denken ... ).
Hier will ich nunmehr auf die von ssuchi ausgelassenen 90 Minuten nach 2 Uhr am Sonntagmorgen eingehen.
IceRac3r und Dani (und soweit ich noch konnte auch ich) drehten nämlich noch richtig die Flaschen auf und feuerten dabei ein schier endloses Feuerwerk der sinnlosesten Trinkerweisheiten und Durchsaufparolen ab (Niveau: aufrecht unterm Tisch durch).
Es wurde viel geschmunzelt über beim Einschenken von großen Gläsern gemachten Feststellungen wie "Es hilft ja nix!" oder "Der Alkohol trinkt sich schließlich nicht von alleine" oder "Wenn`s am Ende verdunstet, ist auch nix gewonnen" oder der Klassiker "Kein Alkohol ist auch keine Lösung" ...
(Komisch, nachts am Bumbenfeuer waren die Sprüche noch viiieeel witziger als jetzt grade beim Aufschreiben - ehrlich)

:roll:


Und immer immer mehr wär ich gern dabei gewesen....genau mein Niveau....
Turn around...

Forever and ever!

Nutzer die sich bei Moses2991 für diesen Beitrag bedanken:
Ice Rac3r
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
Moses2991
Moderator
 
Beiträge: 4219
Registriert: 7. März 2010, 10:37
Wohnort: Ludwigshafen
Hat sich bedankt: 636 mal
Dank erhalten: 445 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Daheim
XBOX Gamertag: Moses2991
Lieblingsinstrument: Gitarre

VorherigeNächste

Zurück zu Events: wer wann wo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste