Unser Song für Olpe

Wo finden öffentlich oder privat Plastic Rock-Events statt? Bitte Ort und Zeit im Titel angeben!

Unser Song für Olpe

Beitragvon ssuchi » 13. Februar 2013, 0:32

Ich habe mir gedacht wir machen mal einen eigenen Thread auf um Vorschläge für die Live-Band in Olpe zu sammeln.

Jeder, der dort mitmusizieren möchte darf beliebig viele Vorschläge einreichen. Jeweils in einem eigenen Posting pro Song, am besten mit ein paar Angaben zur Schwierigkeit der Instrumente (Rush ist zwar toll, aber wohl far out zu spielen für die meisten hier...).

Am besten nur Songs, die sowohl Proguitar-Spur als auch Keyboard haben, damit wir unsere Bigband auch beschäftigen können.

Dann können wir so in einem Monat abstimmen welche Songs es werden und dann fleissig üben!

:band:

Nutzer die sich bei ssuchi für diesen Beitrag bedanken:
BongoKarl
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1925
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 548 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

"Verdamp Lang Her" von BAP

Beitragvon ssuchi » 13. Februar 2013, 0:45

:guitar: Leider keine Proguitar-Spur, ich hätte aber Noten dafür.
:keys: Keyboard ist schön, aber nicht ganz einfach (aber ihr habt ja geübt). :mrgreen:
:drums: Schlagzeug sollte gut machbar sein.
:singing: Nur der kölsche Sprechgesang ist natürlich speziell...
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1925
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 548 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

The Doors - "Light My Fire"

Beitragvon ssuchi » 13. Februar 2013, 0:55

Klingt simpel, ist aber für alle Instrumente durchaus herausfordernd.
Vorteil bei dem Song ist, dass er sich ganz gut vereinfachen läßt ohne ihn allzusehr zu verstümmeln.
:singing: sollte für unsere Goldkelchen kein Problem sein
:drums: braucht in erster Linie Ausdauer
:guitar: ich denke auf H machbar
:keys: Knackpunkt bei dem Song. Schwer, aber lohnend!
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1925
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 548 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Unser Song für Olpe

Beitragvon Daniiceman » 13. Februar 2013, 14:04

Ich werde es mir nicht verkneifen können 'Elke' zur späteren Stunde zu performen... :lol:
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY

Nutzer die sich bei Daniiceman für diesen Beitrag bedanken:
blondie
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Queens of the... - "In My Head"

Beitragvon Ice Rac3r » 13. Februar 2013, 14:56



Queens of the Stone Age - "In My Head"

:guitar: Viele Akkorde, immer gleiches Tempo, das schafft ihr! :mrgreen: Pro Spur vorhanden.

:drums: Nomaler Beat

:keys: nicht vorhanden

:singing: Sollte klappen
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Slipknot - "Snuff"

Beitragvon Ice Rac3r » 13. Februar 2013, 15:04



Slipknot - "Snuff"

:guitar: Ballade, kann nicht beurteilen, wie schwer die Akkorde sind. Aber recht langsam.

:drums: nen bisschen Cymbals und Toms abwechselnd geschlagen. Das ist nicht das Problem

:keys: Geklimper...

:singing: Da liegt die Schwierigkeit. Ich kann zwar die (erste) Strophe in Originaltonlage singen, aber im Refrain ist es dann zu hoch für mich :| Und wenn ich es ne Oktave tiefer singe, dann geht die ganze Stimmung des Songs verloren :/ Will es mal jemand anderes probieren? Der Chief, Moses oder blondie z.B.?
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Slipknot - "Snuff"

Beitragvon ssuchi » 13. Februar 2013, 16:20

Ice Rac3r hat geschrieben:Slipknot - "Snuff"
:guitar: Ballade, kann nicht beurteilen, wie schwer die Akkorde sind. Aber recht langsam.

Die Akkorde sehen nicht so wild aus, aber das Geklimper zwischendurch müsste man sich wohl mal genauer ansehen...
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1925
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 548 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Slipknot - "Snuff"

Beitragvon Ice Rac3r » 13. Februar 2013, 18:11

ssuchi hat geschrieben:
Ice Rac3r hat geschrieben:Slipknot - "Snuff"
:guitar: Ballade, kann nicht beurteilen, wie schwer die Akkorde sind. Aber recht langsam.

Die Akkorde sehen nicht so wild aus, aber das Geklimper zwischendurch müsste man sich wohl mal genauer ansehen...


Das habe ich gerade gemacht und es für machbar befunden - ich spiele Keyboard! :mrgreen:
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Slipknot - "Snuff"

Beitragvon Andynamic » 13. Februar 2013, 22:27

Ice Rac3r hat geschrieben:
Slipknot - "Snuff"



:singing: Da liegt die Schwierigkeit. Ich kann zwar die (erste) Strophe in Originaltonlage singen, aber im Refrain ist es dann zu hoch für mich :| Und wenn ich es ne Oktave tiefer singe, dann geht die ganze Stimmung des Songs verloren :/ Will es mal jemand anderes probieren? Der Chief, Moses oder blondie z.B.?


Muss euch leider mitteilen, dass ich in Olpe mit 99-prozentiger Sicherheit durch Abwesenheit glänzen werde. :(
Benutzeravatar
Andynamic
Label-Chef
 
Beiträge: 942
Registriert: 22. November 2011, 21:49
Hat sich bedankt: 305 mal
Dank erhalten: 225 mal
Plattform: Xbox360
Ort: NRW
XBOX Gamertag: Snaread
Lieblingsinstrument: Gesang

Re: Slipknot - "Snuff"

Beitragvon Moses2991 » 13. Februar 2013, 22:41

Chief Cheveyo hat geschrieben:
Ice Rac3r hat geschrieben:
Slipknot - "Snuff"



:singing: Da liegt die Schwierigkeit. Ich kann zwar die (erste) Strophe in Originaltonlage singen, aber im Refrain ist es dann zu hoch für mich :| Und wenn ich es ne Oktave tiefer singe, dann geht die ganze Stimmung des Songs verloren :/ Will es mal jemand anderes probieren? Der Chief, Moses oder blondie z.B.?


Muss euch leider mitteilen, dass ich in Olpe mit 99-prozentiger Sicherheit durch Abwesenheit glänzen werde. :(

Komplettixt inakzeptabel!!!
Turn around...

Forever and ever!
Benutzeravatar
Moses2991
Moderator
 
Beiträge: 4218
Registriert: 7. März 2010, 10:37
Wohnort: Ludwigshafen
Hat sich bedankt: 636 mal
Dank erhalten: 445 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Daheim
XBOX Gamertag: Moses2991
Lieblingsinstrument: Gitarre

Heart - Barracuda

Beitragvon Sefie » 14. Februar 2013, 13:50

Barracuda ist nicht so ewig schwer. Auf Drums ist der grund-Beat nicht ganz simpel, aber dafür kann man quasi den Song, wenn der ein mal sitzt. Gibt's außerdem auch für Rocksmith, so dass man verschiedene Gitarren-Spuren haben sollte.

Großer Haken: Keine Keys.





Ich empfehle übrigens ProxTube zum Videos freischalten. Gibt's inzwischen für FF4+ und Chrome10+
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Lynyrd Skynyrd - Sweet Home Alabama

Beitragvon Sefie » 14. Februar 2013, 14:04

Falls wir wirklich ambitioniert werden wollen wäre das auch ein Projekt.
[video]CUT! X1zkZEA-O3M[/video]
[video]CUT! -gay79xcpZ0[/video]

[video]CUT! pFz1YUKvf6o[/video]
[video]CUT! Mw6iewsWBVU[/video]
Ist etwas kniffliger, aber hat dafür auch Keys

€dit: Videos auseditiert, da für Danni uninteressant. Falls wer rein schauen will einfach das "CUT! " rauswerfen.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Unser Song für Olpe

Beitragvon Sefie » 14. Februar 2013, 14:36

Daniiceman hat geschrieben:Ich werde es mir nicht verkneifen können 'Elke' zur späteren Stunde zu performen... :lol:

Dann doch lieber "Schrei nach Liebe" Da kann man was mit machen. Wäre ich auf beliebigem Instrument dabei! (ok, drums nur wenn der Arm bis dahin geht)


Zu den anderen Songs: Verdamp Lang her - Näh... Slipknot muss auch nicht. die anderen hab ich noch nicht reingehört.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Unser Song für Olpe

Beitragvon Daniiceman » 14. Februar 2013, 15:04

Jeder von Euch hat sicher Songs bei denen er sich fast übergeben muss...bei mir definitv 'Sweet Home Alabama'. Ich hasse es abgrundtief...
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Unser Song für Olpe

Beitragvon Sefie » 14. Februar 2013, 19:39

Dann kommentiere ich da schon mal die Videos raus, ist dann ja witzlos ;)
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild

Nutzer die sich bei Sefie für diesen Beitrag bedanken:
Daniiceman
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Unser Song für Olpe

Beitragvon Daniiceman » 14. Februar 2013, 22:37

Ist ja auch nur meine kleine, unbedeutende Meinung...ich versuch mal konstruktiv nen Vorschlag zu finden.. ;)
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Slipknot - "Snuff"

Beitragvon dr-pain82 » 15. Februar 2013, 11:52

Chief Cheveyo hat geschrieben:Muss euch leider mitteilen, dass ich in Olpe mit 99-prozentiger Sicherheit durch Abwesenheit glänzen werde. :(

Das wäre aber echt schade :-( Hätte dich gerne mal kennengelernt!
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Bekannte Klassiker

Beitragvon bumbenmann » 24. Februar 2013, 21:55

Also, wenn ihr nicht zwingend auf Lieder die auch in Plastikform vorhanden sind festgelegt seid, würde ich ein paar bekannte Klassiker vorschlagen:
- Another Brick in the wall
- Johnny B Good
- Eye of the tiger
- Zomby
- Wonderwall
....

Alles nicht zu schwer und gleich im Ohr! :listen:
bumbenmann
Zuschauer
 
Beiträge: 3
Registriert: 13. Februar 2013, 18:44
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 8 mal
Plattform: live
Ort: überall
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Unser Song für Olpe

Beitragvon Sefie » 25. Februar 2013, 10:52

Eye of the Tiger und Wonderwall würde es zumindest für die Drums in Plastik geben ;)
Ersteres könnte ich mir gut vorstellen. Sieht auch auf Keys (da dann ne Mischung aus Vox und Gitarre, soweit ich das sehe) spaßig aus.
Wonderwall wollte ich schon immer mal gelernt haben. Macht auf Drums verdammt viel Laune und Keys sieht auch spannend aus (Gitarre klammere ich für mich erst mal aus, es sei denn wir wollen nen Idiocracy-mäßigen Gitarrenchor)
Johnny ist mir etwas zu viel action, aber auf Drums bekäme ich den wohl noch hin, ist ja fast die ganze zeit der gleiche backbeat ;)
Zombie fände ich auch cool, weiß nur nicht, ob ich den rechtzeitig auf Keys packe. Auf Drums das übliche: Geht recht straight vorran. Passt.

Pink Floyd...... Kann man gut hören, aber spielen muss ich das nicht.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Unser Song für Olpe

Beitragvon Daniiceman » 25. Februar 2013, 11:53

Wanted Dead Or Alive - Bon Jovi???
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Nächste

Zurück zu Events: wer wann wo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



cron