"Ausländischer" Downloadcontent

Was kann man bedenkenlos wo im Ausland erstehen, um es hier zu spielen?

"Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon realDrummer » 22. Dezember 2010, 9:40

Ich habe es mal bei meiner deutschen Ausgabe von GH5 probiert: Im US-PSN-Store kann ich zwar runterladen, die Songs werden aber nicht im Spiel erkannt.

Da der DLC im US-Store günstiger ist (statt z. B. 5,49 EURO kostet's da 5,49 USD! Also regelmäßig wird nur das Währungszeichen ausgetauscht!) hatte ich überlegt, mir RB3 oder später GH:WoR aus der UK zu bestellen.

Kennt ihr euch mit sowas aus? Funktioniert das? Sind UK-Spiel und US-Store kompatibel oder müsste ich da in Amerika bestellen? Kann ich dann noch mit Deutschen online spielen?

Um rege Beteiligung wird gebeten :)
Viele Grüße, der Cili
-------------------------
Bisher GH5 und GH:M mit RB3 Pro-Drums
Benutzeravatar
realDrummer
Bandmitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 21. Dezember 2010, 9:10
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS3

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Bigberta888 » 22. Dezember 2010, 10:15

die meisten spiele aus dem Amiland haben nen NTSC Standard, unsere Deutsche Konsole kann nur Pal ausgeben (steht immer oben in der Ecke auf dem Jeweiligen Spiel)
Australien wäre da das richtige Land wo du schauen kannst.
Die haben den Dollar und Pal ;)

Probier mal hier die Glück ttp://www.play-asia.com
die haben immer angegeben wo das Spiel läuft.
wenn an dem Spiel No Region Protection oder Pal dran steht bist du auf der sicheren Seite das das Teil auf deiner Konsole läuft, wie es aber mit Marktplatz inhalten aussieht und ob die dann funzen weiß ich nicht.
Bild
Benutzeravatar
Bigberta888
Lemmy
 
Beiträge: 2296
Registriert: 5. Mai 2010, 14:26
Wohnort: Querfurt
Hat sich bedankt: 187 mal
Dank erhalten: 97 mal
Plattform: Xbox 360
Ort: Im letzten Level
XBOX Gamertag: Bigberta888
Lieblingsinstrument: Drums

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Sefie » 22. Dezember 2010, 10:32

Die PAL-PS3s sind tatsächlich in der Lage, NTSC-Spiele abzuspielen. Aber die US-Spiele funzen nur mit dem US-Store und der nur mit US-Guthaben, welches du in den USA kaufen musst und einem US-PSN-Account.

Und es sei angemerkt, dass man laut EULA nur einen PSN-Acc pro Konsole eingerichtet haben darf. Also würde ich nicht um ein paar cent zu sparen meinen Account riskieren...
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Rand » 22. Dezember 2010, 10:39

Bigberta888 hat geschrieben:die meisten spiele aus dem Amiland haben nen NTSC Standard, unsere Deutsche Konsole kann nur Pal ausgeben (steht immer oben in der Ecke auf dem Jeweiligen Spiel)
Australien wäre da das richtige Land wo du schauen kannst.
Die haben den Dollar und Pal ;)

Probier mal hier die Glück ttp://www.play-asia.com
die haben immer angegeben wo das Spiel läuft.
wenn an dem Spiel No Region Protection oder Pal dran steht bist du auf der sicheren Seite das das Teil auf deiner Konsole läuft, wie es aber mit Marktplatz inhalten aussieht und ob die dann funzen weiß ich nicht.

Ignoriere diesen Post bitte, auch wenn er einige richtige infos enthölt zieht er daraus die <falschen Schlüsse. Generell ist die Pal und NTSC aussage zwar richtig, aber bei HDTV gibt es den unterschied eigentlich nicht mehr. Generell gilt bei PS3 Spielen (und auch bei fast allen Film Blurays!): Regionalcodes gibt es nicht. Nur der DLC ist, wie du es richtig erkannt hast an eine region Gebunden, d.h. US (NTSC) DLC funktioniert nur mit der US Version des Games. Ein Import von GH für diesen zweck sollte also ohne probleme möglich sein. Ich schreibe 'sollte' weil ich es noch nicht selber getestet habe, aber gegenteiliges habe ich auch noch nicht gelesen. Sicherheitshalber nochmal Googeln.

Bei RB solltest du ggf bedenken dass der DLC in den USA 1.99$ Kostet und wir hier in der alten Welt nur 1,49 € dafür bezahlen müssen! Dafür bin ich mir bei RB sicher dass US Versionen laufen, die Bestätigung dafür kannst du im RB.com Forum finden.

(Last but not least: Australien hat zwar einen Dollar, aber bei weitem nicht DEN Dollar, mit dem du wohl den US-Dollar meinst)

Edit:
Sefie hat geschrieben:Die PAL-PS3s sind tatsächlich in der Lage, NTSC-Spiele abzuspielen. Aber die DLC FÜR DIE US-Spiele GEHT NUR WENN ER AUS DEM US-Store KOMMT Und den bekommst du nur mit US-Guthaben, welches du in den USA kaufen musst und einem US-PSN-Account.

fixed. Davor war es nicht wirklich richtig...

Sefie hat geschrieben:Und es sei angemerkt, dass man laut EULA nur einen PSN-Acc pro Konsole eingerichtet haben darf. Also würde ich nicht um ein paar cent zu sparen meinen Account riskieren...

Darf man? Ist mir neu. Ich dachte alles was man nicht darf ist die Adresse fälschen, was man ja muss um einen US Account zu erstellen.
HARMONIX Fanboy
Last.fm: http://www.last.fm/user/Rand666
Ich besitze: RB2 (mit den RB1 & Lego Songs, insgesammt >320 Songs) & Beatles:RB
Liste DLC: http://myrockbandsongs.com/Rand667/songs/

Sefie hat geschrieben:Bin doch kein 7353, sondern ein 1337 ;)


Bild
Benutzeravatar
Rand
Label-Chef
 
Beiträge: 711
Registriert: 11. Januar 2010, 14:02
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: PS3
Ort: Mainz
PSN-ID: Rand667

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon realDrummer » 22. Dezember 2010, 10:46

Ach, schön dass wir in Europa nun doch US-Games spielen können... Hatte bisher nur in UK gekauft.

@ Sefie:
Ähm, der US-Account funktioniert auch mit "deutschen" Kreditkarten... hab ich gehört. ;) Und wenn Sony wollen würde, dass Deutsche nicht im US-Store kaufen können, könnten sie das verhindern. Im UK-PSN zum Beispiel gehen deutsche Kreditkarten nicht. Also man KANN es unterbinden.

Im Übrigen ist es nicht verboten, dass man Besuch aus den USA bekommt und der sich dann auf meiner Konsole mit seinem Account einloggt :)

@ Rand:
Ich weiß, dass ein Track Pack von GH(?) 5,49 Euro UND 5,49 USD kostet. Dass RB bei Singles unterscheidet, wusste ich nicht. Guck ich mir nochmal genauer an, bevor ich eventuelllll in US bestelle. Jedenfalls hab ich gesehen, dass das Iron Maiden Paket zwar nicht 1 zu 1 ist, aber trotzdem in Dollars günstiger ist, als in Euro.

Aber ich glaube trotzdem, dass das Bestellen in Amerika incl. Versand trotzdem noch immer teurer ist, als hier zu kaufen und ein bisschen mehr für DLC zu bezahlen.

Außerdem hat Sefie ja ein bisschen recht, dass man nicht riskieren muss sein PSN zu verlieren, nur weil ein Kumpel aus den USA zu Besuch kommt.
Viele Grüße, der Cili
-------------------------
Bisher GH5 und GH:M mit RB3 Pro-Drums
Benutzeravatar
realDrummer
Bandmitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 21. Dezember 2010, 9:10
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS3

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Bigberta888 » 22. Dezember 2010, 10:51

huch, das hat mich jetzt so interessiert das ich da nochmal nachlesen musste.
Da bin ich wohl etwas oldschool ran gegangen an die Sache :)
Früher war das nämlich anders...
Also Anscheinend laufen Amerikanische Spiele auf ner Deutschen Konsole, nur kann man mit seiner Deutschen Ip nicht auf die Onlineinhalte zurückgreifen.

das mit dem AUD vergessen wir mal ganz schnell Bild
Bild
Benutzeravatar
Bigberta888
Lemmy
 
Beiträge: 2296
Registriert: 5. Mai 2010, 14:26
Wohnort: Querfurt
Hat sich bedankt: 187 mal
Dank erhalten: 97 mal
Plattform: Xbox 360
Ort: Im letzten Level
XBOX Gamertag: Bigberta888
Lieblingsinstrument: Drums

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Sefie » 22. Dezember 2010, 11:12

mir war nicht bekannt, dass man direkt mit ner kreditkarte bezahlen kann. Ich kannte bislang nur den umweg über die Guthabenskarten.

Und das mit der IP bezweifle ich mal, weil mein Bereits im Zusammenhang mit Drum-Hardware erwähnt hab mit ner US-Version von RB1 spielt und der hat nie über dlc-probleme gemeckert.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon realDrummer » 22. Dezember 2010, 11:12

@Bigberta:
Ja ich hatte auch in meinem Originalposting etwas vorbereitet, dass es mich ganz schön wundern würde, wenn wir immer noch nicht us-kompatibel wären mit den Games.

Ich weiß nicht, wie xLive oder XBoxLive (oder wie das heißt) das handhabt. Aber Sony erlaubt deutschen IP-Adressen generell den Aufenthalt im US-Store. Du kannst nur nicht an diese Onlinevideothek. Sony weiß genau, dass der deutsche Store viel weniger Content hat und macht so nochmal ein bisschen mehr Geld.
Wie gesagt: Es ist nichts illegales daran, wenn man Bekannte in den USA hat, die sich zum Besuch auf deiner Playse einloggen!
Man kann somit US-Content für US-Importgames kaufen.

Durch Rand weiß ich jetzt auch definitiv, dass es für RB funzt. (GH werde ich noch in Erfahrung zu bringen versuchen) Ist halt nur eine Frage des Preises... Und der Zeit - wer weiß, wie lange es dauert, bis ein Spiel aus Amerika hier angekommen ist.

BTW: Niedlicher Smiley

@ Sefie: Visakarte geht definitiv. Man muss halt nur sicherstellen, dass die (US-)Adresse, die man für den Zugang im Store angeben musste, die selbe ist, wie die Adresse auf die die Kreditkarte läuft.
Du sagst, jemand spielt US-RB1 in Deutschland und bezieht US-DLC? Oder (weil es ja nicht erlaubt ist) holt er sich den DLC aus dem deutschen Store für das US-Spiel?
Viele Grüße, der Cili
-------------------------
Bisher GH5 und GH:M mit RB3 Pro-Drums
Benutzeravatar
realDrummer
Bandmitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 21. Dezember 2010, 9:10
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS3

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Ice Rac3r » 22. Dezember 2010, 11:18

Auf Xbox Live kannst du dich nicht mit einer deutschen Xbox und deutschen IP Adresse für den amerikanischen Marktplatz registrieren/anmelden. Das macht z.B. Probleme bei DLC für Spiele, die in Deutschland nicht erhältlich sind (z.B. Gears of War).
Was natürlich immer noch geht, wäre eine Verbindung zwischen PC und Xbox, sodass der PC die Daten en eine amerikanische IP weiterleitet (Fachwort fällt mir gerade nicht ein).
Ob das in den Nutzungsbedingungen verboten ist, weiß ich nicht, aber wenn du da mehr Informationen brauchst, einfach googlen, hier soll das nicht weiter besprochen werden.
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5861
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 484 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon realDrummer » 22. Dezember 2010, 11:22

Ice Rac3r hat geschrieben:Was natürlich immer noch geht, wäre eine Verbindung zwischen PC und Xbox, sodass der PC die Daten en eine amerikanische IP weiterleitet (Fachwort fällt mir gerade nicht ein).
Meinst du tunneln? Ich wusste gar nicht, dass man den PC auf diese Weise mit der Xbox verbinden kann, cool! (Mal eine sinnvolle Familienkompatibilität bei Microsoft)

Genau sowas ist der Grund, warum Sony es deutschen IP-Adressen erlaubt, in den US-Store zu gehen: Es gibt echt 'ne Menge Games, die ohne Grund nicht im deutschen PSN verkauft werden. Also hat Sony diese Möglichkeit offen gelassen.
Viele Grüße, der Cili
-------------------------
Bisher GH5 und GH:M mit RB3 Pro-Drums
Benutzeravatar
realDrummer
Bandmitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 21. Dezember 2010, 9:10
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS3

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Bigberta888 » 22. Dezember 2010, 11:49

naja bei Sachen wie Mortal Kombat 3 Ultimate (was es bei den Amis für die XBOX gibt --> über XBox-live)
kotzt mich das echt an, ich hätte das Arcardegame gerne auf der Xbox gezockt.
Oder Dead Rising DLC wäre auch interessant und wenn es nur ein dämliches Spielerblid war damals was gesperrt war, weil man partout nicht auf die Seite von dem Spiel kam.
Da habt ihr anscheinend echt nen klaren Vorteil auf Der PS3.
Aber normalerweise müsste da doch auch der Jugendschutz greifen, oder sehe ich das falsch?
Bild
Benutzeravatar
Bigberta888
Lemmy
 
Beiträge: 2296
Registriert: 5. Mai 2010, 14:26
Wohnort: Querfurt
Hat sich bedankt: 187 mal
Dank erhalten: 97 mal
Plattform: Xbox 360
Ort: Im letzten Level
XBOX Gamertag: Bigberta888
Lieblingsinstrument: Drums

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Rand » 22. Dezember 2010, 12:04

realDrummer hat geschrieben:
Ice Rac3r hat geschrieben:Was natürlich immer noch geht, wäre eine Verbindung zwischen PC und Xbox, sodass der PC die Daten en eine amerikanische IP weiterleitet (Fachwort fällt mir gerade nicht ein).
Meinst du tunneln? Ich wusste gar nicht, dass man den PC auf diese Weise mit der Xbox verbinden kann, cool! (Mal eine sinnvolle Familienkompatibilität bei Microsoft)

Xbox an den PC anschließen geht über Internet-Connection-Sharing(so heißt es im Windows), oder nen proxy oder ähnliches. Hat nichts mit Familienkompatibiltät bei M$ zu tun. Ich bringe meinen Samsung TV über meinen Linux PC mit genau der gleichen Methode online. Von deinem PC aus musst du dann weiter über einen US Proxy (oder via VPN) online gehen, dann hast du ne US IP.
HARMONIX Fanboy
Last.fm: http://www.last.fm/user/Rand666
Ich besitze: RB2 (mit den RB1 & Lego Songs, insgesammt >320 Songs) & Beatles:RB
Liste DLC: http://myrockbandsongs.com/Rand667/songs/

Sefie hat geschrieben:Bin doch kein 7353, sondern ein 1337 ;)


Bild
Benutzeravatar
Rand
Label-Chef
 
Beiträge: 711
Registriert: 11. Januar 2010, 14:02
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: PS3
Ort: Mainz
PSN-ID: Rand667

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon realDrummer » 22. Dezember 2010, 12:08

@ Berta:
Der Witz ist ja, dass du eiiiigentlich eh nur in den Store darfst, wenn du 18 bist. Demnach ist es auch Quatsch, dass es im deutschen PSN keine (ok, inzwischen gaaanz wenige) ab18-Games / Content gibt.

Und weil Sony das weiß, haben sie dieses Schlupfloch eingebaut.

Technisch wäre es gar kein Problem, z. B. über das PostIdent-Verfahren jemandes Alter festzustellen und dann im PSN nur den Content anzuzeigen, der auch für das entsprechende Alter zulässig ist. Aber da hat man sich ein bisschen idiotisch und beweist technisches Unverständnis.

@ Rand:
ICS kenn ich. Aber meine PS3 sieht den WLAN-Router und connected direkt mit dem. Der Computer kann als Mediaserver auftreten, aber ich wüsste nicht, ob ich ihn auch als Proxy verwenden kann.
Interessant wäre mal ein funktionierender Proxy für Youtube-Clips am PC, die in Deutschland nicht abgespielt werden können wegen irgendwelcher idiotischer Musiklabelcopyrightbestimmungen :roll:
Viele Grüße, der Cili
-------------------------
Bisher GH5 und GH:M mit RB3 Pro-Drums
Benutzeravatar
realDrummer
Bandmitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 21. Dezember 2010, 9:10
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS3

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Ice Rac3r » 22. Dezember 2010, 15:42

realDrummer hat geschrieben:[...]
Interessant wäre mal ein funktionierender Proxy für Youtube-Clips am PC, die in Deutschland nicht abgespielt werden können wegen irgendwelcher idiotischer Musiklabelcopyrightbestimmungen :roll:


Danach suche ich auch schon wieder ewig, aber entweder dauert die Übertragung ewig oder es funktioniert gar nicht.
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5861
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 484 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Sefie » 22. Dezember 2010, 15:47

Ich hab schon 3 gefunden, die funktioniert haben - für ein paar Tage :(
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Fury » 22. Dezember 2010, 16:24

Einen dauerhaft offen und zudem kostenlosen Proxy Server werdet Ihr wohl nicht finden.
Lass mich aber gerne eines Besseren belehren...

Hier ist nochmal der Link, den ich immer benutze, um einen aktuellen Proxy zu finden.
Ich nehm aus der Liste immer den Erstbesten aus Österreich oder Tschechien.
Das ganze dauert eine Minute, und schon laufen Holys Youtube-Videos.
Benutzeravatar
Fury
Manager
 
Beiträge: 448
Registriert: 20. Januar 2010, 16:45
Hat sich bedankt: 21 mal
Dank erhalten: 10 mal
Plattform: PC, XBOX, PS3
PSN-ID: Furyyyy68
XBOX Gamertag: Furyyy68

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon realDrummer » 22. Dezember 2010, 16:52

Na das klingt doch erfolgversprechen... Werd ich mal bei Gelegenheit ausprobieren.

Vielen Dank für die Adresse!
Viele Grüße, der Cili
-------------------------
Bisher GH5 und GH:M mit RB3 Pro-Drums
Benutzeravatar
realDrummer
Bandmitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 21. Dezember 2010, 9:10
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS3

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon dr-pain82 » 23. Dezember 2010, 2:19

Mir fällt der Name nicht ein, aber gab es nicht so einen Schweizer Proxy für 5 Euro im Monat? Und weil die Schweiz neutral ist, kann keiner was dagegen machen? </gerücht>
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon Sefie » 23. Dezember 2010, 2:32

Neutral heißt ja nur, dass sie Sich Politisch raus halten. Das hindert ja aber YouTube nicht daran, Videos für Schweizer zu blocken, die nur für die USA Lizensiert wurden.

Anders formuliert: Was in Österreich läuft sollte auch in der Schweiz laufen, aber das ist nicht zwangsweise auch alles, was YouTube hergibt.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: "Ausländischer" Downloadcontent

Beitragvon K_Oz829 » 24. Dezember 2010, 3:40

-OT- Jetzt mal rein aus Interesse, weil ich die Frage seit ca. 7 Jahren mit mir rumschleppe, mir die keiner beantworten kann und hier grad rechtliche/ rechtlich-praktische Aspekte bezüglich internationalen Handhaben in Sachen Copyrights angesprochen werden: Ist es theoretisch nicht legal, Musik auf irgend ner Musikbörse runterzuladen, wenn die in Deutschland gar nicht veröffentlicht wurde und nicht käuflich erwerbbar ist? (Beispiel: Erstes Papa Roach-Album: Old Friends From Young Years; hier definitiv nicht erschienen und ob noch irgendwo außer in den USA kP) -OT Off-
Games: GHIII, WT, 5, M, VH, BH, WoR, RB3 (360)

Guitar X FCs:
GH3: 26/70; M: 17/49; WT: 33/86; SH: 8/48; GH5: 33/85, VH: 12/49, BH: 57/65 WoR 41/93
Latest FCs: The Metal, Cities OFWR&R, La Grange (GH3), Fuel (M), Cathedral (VH)
Benutzeravatar
K_Oz829
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1686
Registriert: 20. Januar 2010, 10:31
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: PS2, XBox 360
XBOX Gamertag: K Oz829

Nächste

Zurück zu Kaufen im Ausland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron