Stereo3D? Naja, so halb...

Betrachtungen und Überlegungen, die über konkrete Spiele und Plattformen hinausgehen

Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Sefie » 4. März 2011, 18:48

Wider erwarten ist heute schon mein neuer Monitor gekommen. An sich super... Zumindest in der Bildmitte...
Aber am Rand hab ich massives Ghosting.
Bild
Das ist ein Bild, was ich durch die Brille geschossen hab. Man sieht schön, wie der Buggy und die unteren Enden der Palmen super getrennt sind, aber die oberen Bereiche der Palmen massiv ghosten.

Hat jemand ne Idee, woran das liegen könnte?


Ob das auch am PC passiert konnte ich leider nicht testen, da ich voller Entsetzen gerade bemerkt hab, dass meine 8800GTS nicht in der Lage ist über nen DVI->HDMI-Adapter HDMI1.4-kompatible 3D-Frames zu erzeugen, trotz passendem Treiber.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Sefie » 22. März 2011, 18:13

Kurzer Zwischenstand für all jene, die auch gerne 3D im Wohnzimmer haben wollen, aber nicht den Platz oder das Geld um sich nen 40"-TV zu holen (viel kleiner gibt es afaik keine 3D-Fernseher, der kleinste 3D-Bravia von Sony ist 37"):

Das Teil ist SCHROTT an der PS3. Habe heute das Ersatzgerät von Amazon bekommen und das Ghosting ist dort am Rand nicht viel besser und in der Mitte deutlich schlimmer als mit meinem (da mein alter noch da ist konnte ich direkt vergleichen).
Acer behauptet das teil sei nur für PCs gedacht und deshalb nie an der PS3 getestet worden, aber man hielt es offenbar nicht für nötig, der Presse zu widersprechen, die anderes im Vorfeld berichtet hatte. (Quellen: http://3dvision-blog.com/tag/acer-hs244hq/ http://www.3d-filme.net/acer-hs244hq-3dmonitor-mit-hdmi-schnittstelle http://www.3d-h.de/blog/2010/11/24/acer-hs244hq-3d-120-hz-monitor-mit-hdmi-1-4-a/ http://3dvision-blog.com/acer-hs244hq-is-the-first-3d-monitor-with-hdmi-1-4a-stereo-3d-support/)
Sony wiederum behauptet, dass die PS3 nur mit 3D-TVs und nicht mit Monitoren funktionieren würde, obwohl sich ja der Acer HS244HQ dankt HDMI1.4-Standard am HDMI-Port wie ein TV verhält.


Ich werde jetzt das Ersatzgerät an Amazon zurückschicken und darum bitten, dass mir mein Geld für den ersten erstattet wird - lieber kein 3D für 250€ weniger als so ein 3D! Da warte ich lieber noch 1-2 Jahre bis sie das im Griff haben.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Rand » 22. März 2011, 19:24

Schade das es nicht geht, Ich habe sehr viel Spass an 3D, hab mir aber halt auch nen 3DTV gegönnt. Leichtes Gohsting tritt bei mir auch auf, aber das liegt am TV/Brille, da ist die ShutterTechnik einfach noch nicht gut genug. Man merkt es aber nur wenn der Kontrast sehr hoch wird (z.B. beim Blick duch ein Fenster in Killzone 3. Das schwarz des Weltraums gegen das helle Schiffinnere).

Sefie hat geschrieben:Ob das auch am PC passiert konnte ich leider nicht testen, da ich voller Entsetzen gerade bemerkt hab, dass meine 8800GTS nicht in der Lage ist über nen DVI->HDMI-Adapter HDMI1.4-kompatible 3D-Frames zu erzeugen, trotz passendem Treiber.

das liegt soweit ich weiß an der Firmenpolitik von Nvidia. Die wollen ihre 3D-Brillen-Kits verkaufen, und daher muss man sich ein Updatepack KAUFEN, nur um zu aktivieren dass die Grafikkarte standartisierte 3D-Frame-Packing HDMI Signale ausgibt. Tolle sache. AMD/ATI sollte das so können.
HARMONIX Fanboy
Last.fm: http://www.last.fm/user/Rand666
Ich besitze: RB2 (mit den RB1 & Lego Songs, insgesammt >320 Songs) & Beatles:RB
Liste DLC: http://myrockbandsongs.com/Rand667/songs/

Sefie hat geschrieben:Bin doch kein 7353, sondern ein 1337 ;)


Bild
Benutzeravatar
Rand
Label-Chef
 
Beiträge: 711
Registriert: 11. Januar 2010, 14:02
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: PS3
Ort: Mainz
PSN-ID: Rand667

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Sefie » 22. März 2011, 19:40

Rand hat geschrieben:Schade das es nicht geht, Ich habe sehr viel Spass an 3D, hab mir aber halt auch nen 3DTV gegönnt. Leichtes Gohsting tritt bei mir auch auf, aber das liegt am TV/Brille, da ist die ShutterTechnik einfach noch nicht gut genug. Man merkt es aber nur wenn der Kontrast sehr hoch wird (z.B. beim Blick duch ein Fenster in Killzone 3. Das schwarz des Weltraums gegen das helle Schiffinnere).

Dieses leichte Ghosting habe ich in der Mitte auch, aber der Rand schaut halt aus, wie oben im Screenshot, den ich durch ein Brillenglas gemacht hab, und ich kann mir nicht vorstellen, dass das an der PS3 liegt. Fazit: Wenn 3D, dann Bravia (Sony<->Sony sollte ja kompatibel sein) oder etwas, was mir jemand persönlich als kompatibel empfiehlt.

Rand hat geschrieben:
Sefie hat geschrieben:Ob das auch am PC passiert konnte ich leider nicht testen, da ich voller Entsetzen gerade bemerkt hab, dass meine 8800GTS nicht in der Lage ist über nen DVI->HDMI-Adapter HDMI1.4-kompatible 3D-Frames zu erzeugen, trotz passendem Treiber.

das liegt soweit ich weiß an der Firmenpolitik von Nvidia. Die wollen ihre 3D-Brillen-Kits verkaufen, und daher muss man sich ein Updatepack KAUFEN, nur um zu aktivieren dass die Grafikkarte standartisierte 3D-Frame-Packing HDMI Signale ausgibt. Tolle sache. AMD/ATI sollte das so können.

Grundsätzlich richtig, jedoch können die neueren GeForce-Karten, mit nem on-Board-HDMI-Steckplatz das nativ und genau für diese wird halt der Acer beworben und naiv wie ich bin dachte ich mir, wenn der Monitor HDMI und DVI hat, dann wird das schon passen, wenn ich per DVI-Kabel dran gehe ode nen DVI->HDMI-Adapter nehme.


Ah, btw. jetzt weiß ich auch, wie der Typ bei Acer auf Underscan gekommen ist - in den Ecken hat die Brille der Kamera einen Streich gespielt und der Typ dachte, die sehen auch für's Auge so aus und hat dann vermutlich die Palmen gar nicht mehr gesehen...
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Rand » 22. März 2011, 20:07

Sefie hat geschrieben:Fazit: Wenn 3D, dann Bravia (Sony<->Sony sollte ja kompatibel sein) oder etwas, was mir jemand persönlich als kompatibel empfiehlt.

Samsung 3D TVs sind Kompatibel. (zumindest der LE46C750, den habe ich und 2 bekannte :D)
Sefie hat geschrieben:Grundsätzlich richtig, jedoch können die neueren GeForce-Karten, mit nem on-Board-HDMI-Steckplatz das nativ und genau für diese wird halt der Acer beworben und naiv wie ich bin dachte ich mir, wenn der Monitor HDMI und DVI hat, dann wird das schon passen, wenn ich per DVI-Kabel dran gehe ode nen DVI->HDMI-Adapter nehme.

Ahh, ok... wieder was gelernt
HARMONIX Fanboy
Last.fm: http://www.last.fm/user/Rand666
Ich besitze: RB2 (mit den RB1 & Lego Songs, insgesammt >320 Songs) & Beatles:RB
Liste DLC: http://myrockbandsongs.com/Rand667/songs/

Sefie hat geschrieben:Bin doch kein 7353, sondern ein 1337 ;)


Bild
Benutzeravatar
Rand
Label-Chef
 
Beiträge: 711
Registriert: 11. Januar 2010, 14:02
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: PS3
Ort: Mainz
PSN-ID: Rand667

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Sefie » 22. März 2011, 20:29

Testen konnte ich das so noch nicht, aber das ist halt, was nVidia so publiziert. Genau genommen hat die Gamestar irgendwann mal deren Pressemitteilungen als die Fermi (aso GeForce 2xx) angekündigt wurden veröffentlicht, in der es hieß, dass diese auch hdmi1.4-kompatible Megaframes produzieren könnten, und diese dann auch ohne 3DVision an 3D-Fähige HDMI1.4-TV weiter reicht (Megaframe bedeutet, dass 2 HD-Frames - einer pro Auge - von ca 40px Leerraum getrennt in ein Frame verpackt und versandt werden und der TV da dann ein 3D-Bild draus zusammenbaut). Außerdem wurde suggeriert, dass die älteren 3D-Vision-kompatiblen Karten per Treiber nachgerüstet würden. Die 8800er waren die erste Generation, die 3D-Vision-kompatibel war.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Sefie » 22. März 2011, 22:44

Ok, so wie es aussieht bekomme ich mein Geld zurück, weil deren System keine 2. Ersatzlieferung zulässt (die ich ohnehin bereits abgelehnt hatte...).

Das Problem das sich mir nun stellt ist allerdings, dass reinrassige 3D-TVs immernoch bei 37" anzufangen scheinen, was sie als Arbeits-Monitor für den PC disqualifiziert, ich aber eigentlich nicht auf 3D an der PS3 verzichten will.
3D-TV und Monitor zum arbeiten getrennt fällt aber sowohl aus finanzieller, wie aus platztechnischer Sicht aus...

Ach verdammt! (Entschuldigt den Ausfall)

Muss 3D wohl doch noch warten... Immerhin bleibt von dem Rückgeld definitiv genug für's Alesis übrig.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Spawnilein » 25. März 2011, 15:28

Schade, gerade jetzt wo 3D ein bisschen Fahrt aufnimmt.
Gerade das von Rand angesprochene Modell ist Preis-Leistungstechnisch schon ein ziemlicher Brummer !
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Rand » 25. März 2011, 17:26

Sefie hat geschrieben:Testen konnte ich das so noch nicht, aber das ist halt, was nVidia so publiziert. Genau genommen hat die Gamestar irgendwann mal deren Pressemitteilungen als die Fermi (aso GeForce 2xx) angekündigt wurden veröffentlicht, in der es hieß, dass diese auch hdmi1.4-kompatible Megaframes produzieren könnten, und diese dann auch ohne 3DVision an 3D-Fähige HDMI1.4-TV weiter reicht (Megaframe bedeutet, dass 2 HD-Frames - einer pro Auge - von ca 40px Leerraum getrennt in ein Frame verpackt und versandt werden und der TV da dann ein 3D-Bild draus zusammenbaut). Außerdem wurde suggeriert, dass die älteren 3D-Vision-kompatiblen Karten per Treiber nachgerüstet würden. Die 8800er waren die erste Generation, die 3D-Vision-kompatibel war.

Das was du Megaframe nesst ist das was ich oben schon erwähnt hatte. Das Frame Packing. Die PS3 gibt die bilder so aus und ein normaler 3D screen/TV sollte das hoffentlich können.
Und BZGL Nvidia hab ich nochmal geschaut, die wollen einem auf ihrer Hompage tatsächlich eine 3DTV Software zur aktivierung dieses features verkaufen (http://www.nvidia.com/object/3dtv-play- ... ivate.html). Nicht zu verwechslen mit den 3D vision kits!

Spawnilein hat geschrieben:Schade, gerade jetzt wo 3D ein bisschen Fahrt aufnimmt.
Gerade das von Rand angesprochene Modell ist Preis-Leistungstechnisch schon ein ziemlicher Brummer !

Ich hab noch etwas mehr für den TV gezahlt... aber ist ein tolles Gerät :)
HARMONIX Fanboy
Last.fm: http://www.last.fm/user/Rand666
Ich besitze: RB2 (mit den RB1 & Lego Songs, insgesammt >320 Songs) & Beatles:RB
Liste DLC: http://myrockbandsongs.com/Rand667/songs/

Sefie hat geschrieben:Bin doch kein 7353, sondern ein 1337 ;)


Bild
Benutzeravatar
Rand
Label-Chef
 
Beiträge: 711
Registriert: 11. Januar 2010, 14:02
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: PS3
Ort: Mainz
PSN-ID: Rand667

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Spawnilein » 28. März 2011, 13:07

Ein Early Adopter zahlt immer mehr ... ;)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Rand » 28. März 2011, 13:32

Spawnilein hat geschrieben:Ein Early Adopter zahlt immer mehr ... ;)

Jain. Der TV ist ein gutes gerät und auch ohne 3D (ja, da war ich quasi schon ein early adopter, aber die technik kostet die hersteller ja quasi nicht viel extra, und ist deshalb in einfach allen Geräten ab mittlerer Preiklasse inzwichen vorhanden) hätte es so viel gekostet. Ich denke ich habe einfach mehr gezahlt weil das vor über nem halben Jahr war und jetzt die Nachfolger (LED und so) auf dem Markt sind.
HARMONIX Fanboy
Last.fm: http://www.last.fm/user/Rand666
Ich besitze: RB2 (mit den RB1 & Lego Songs, insgesammt >320 Songs) & Beatles:RB
Liste DLC: http://myrockbandsongs.com/Rand667/songs/

Sefie hat geschrieben:Bin doch kein 7353, sondern ein 1337 ;)


Bild
Benutzeravatar
Rand
Label-Chef
 
Beiträge: 711
Registriert: 11. Januar 2010, 14:02
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: PS3
Ort: Mainz
PSN-ID: Rand667

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Spawnilein » 28. März 2011, 13:38

Naja, wenn das so weitergeht und Sony die 3d-Sache weiter forciert wird mein nächster TV auch ein 3D'ler.
Hab das Anfangs nur für einen Hype gehalten aber die 3D-BRDs in der Videothek meines Daddys nehmen auch stetig zu.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Rand » 28. März 2011, 18:25

Spawnilein hat geschrieben:3D-BRDs

ich hatte auch vor dem TV eigentlich das gefühl das unser Land schon länger ziemlich 3dimensional ist. Hab auch grade nochmal aus dem Fenster geschaut und kann bestätigen das das Nachbargebäude in perfektem Stereoskopischem-3D dargestellt wird.

SCNR

Problem an 3D BD ist momentan noch das die Studios anscheinend noch versuchen so viel wie möglich dafür zu verlangen... (38€ für Despicable Me beim Saturn, da konnte nicht mal die 3 zum Preis von 2 Aktion mich zum kauf bewegen...)
HARMONIX Fanboy
Last.fm: http://www.last.fm/user/Rand666
Ich besitze: RB2 (mit den RB1 & Lego Songs, insgesammt >320 Songs) & Beatles:RB
Liste DLC: http://myrockbandsongs.com/Rand667/songs/

Sefie hat geschrieben:Bin doch kein 7353, sondern ein 1337 ;)


Bild
Benutzeravatar
Rand
Label-Chef
 
Beiträge: 711
Registriert: 11. Januar 2010, 14:02
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: PS3
Ort: Mainz
PSN-ID: Rand667

Re: Stereo3D? Naja, so halb...

Beitragvon Spawnilein » 29. März 2011, 15:39

38 Euro ? Haben die ne Meise ?
Für ne Trilogy wäre der Preis ja in Ordnung aber Ich, einfach unverbesserlich war jetzt nicht gerade der Riesenkracher.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein


Zurück zu Über den Tellerrand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron