News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Brandheisse Kurzmeldungen aus der Welt des Plastic Rock

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Daniiceman » 27. Juli 2011, 0:19

Guitar Hero hat seinen Platz allein schon wegen METALLICA und TOOL!!!
...und all den anderen geilen Songs die es nicht bei RB gibt
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1729
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon CheckNorris » 27. Juli 2011, 1:11

Ich wollts auch grad sagen...
wenn sie jetzt einfach ein GH:Tool rausbringen, ich bin der erste ders kauft! Mit guestacts von At the drive in, the sword und dem F-Zero soundtrack bitte :D
Sometimes you eat the bear and sometimes... well, he eats you
Benutzeravatar
CheckNorris
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1853
Registriert: 28. Februar 2010, 6:11
Hat sich bedankt: 55 mal
Dank erhalten: 115 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: CheckNorris
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon maci » 27. Juli 2011, 9:07

CheckNorris hat geschrieben:Ich wollts auch grad sagen...
wenn sie jetzt einfach ein GH:Tool rausbringen, ich bin der erste ders kauft! Mit guestacts von At the drive in, the sword und dem F-Zero soundtrack bitte :D


Oh ja.. die paar Tracks bei GH:WT finde ich extrem cool zu spielen.. die hypnotisieren mich regelmässig wärend des zockens :)
Software: Wii - GH:WT, GH5, BH, GH:WoR, GH:Metallica, RB2, RB3; PC - GH3, GH:A, GH:WT
Gitarren: RB3 Fender Squier, GH:WT Gitarre, Logitech Wireless Guitar, 2x X-Plorer USB
Drum: Logitech Wireless Drums

Bild
Benutzeravatar
maci
Label-Chef
 
Beiträge: 548
Registriert: 27. Januar 2010, 13:14
Wohnort: Steiermark
Hat sich bedankt: 35 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: Wii; PC; PS4
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon HolyMoses81 » 27. Juli 2011, 13:26

CheckNorris hat geschrieben:Ich wollts auch grad sagen...
wenn sie jetzt einfach ein GH:Tool rausbringen, ich bin der erste ders kauft! Mit guestacts von At the drive in, the sword und dem F-Zero soundtrack bitte :D


Naja, ich fand's zwar auch gut, dass Tool dann endlich mal vertreten war, aber die Chartings bzw. deren Abwechslungsreichtum fand ich dann eher nicht so prickelnd - nicht schlecht, aber die Erwartungen die ich hatte wurden doch eher kaum erfüllt.
Dass die Drummer das anders sehen oder fast schon anders sehen MÜSSEN is natürlich auch klar. Danny Carey is schon ne Ausnahmeerscheinung! ;)

Für mich wär glaub ich der einzige Trumpf - zumindest der einzige den ich mir zum jetzigen Zeitpunkt vorstellen könnte - den Activision ausspielen könnte ein GH-Lamb Of God!
Das würd ich mir sofort ungesehen kaufen.
Aber alles andere... ich kann mir einfach beim besten Willen nicht vorstellen, dass man ausgerechnet jetz, wo's um die Marke grad nicht so üppig steht und man quasi unter eben diesem Druck steht, ein Produkt abliefern zu sollen/müssen, das gewisse Erwartungen erfüllt, ...dass man grade jetz ein gutes, innovatives und vor allem eigenständiges - sprich: nicht nur schlicht abgekupfertes - Spiel rausbringt.
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Sefie » 27. Juli 2011, 13:39

Och, da gibt es einiges, was mich reizen würde. GH:Alice Cooper, GH: Deep Purple, GH: 3 doors down, GH: Bon Jovi evtl. sogar ein GH:Lacuna Coil.
Das wären alles Dinge, wo ich drüber nachdenken würde, mir ein neues GH zu kaufen WENN ich denn ein volles Basis-Schlagzeug (Snare, HiHat, 3 Toms, 2-3 Becken, Bass Drum) in der Software bekomme.
Ich habe hier ganz bewusst keinen modernen Metal oder so gewählt, weil ich schon bei GD:RB der Meinung bin, dass man bei allen Songs im Export ein Tier abziehen müsste, weil das einfach durch die Bank weg (auf den Drums, was anderes an Pre-RB3-Instrumenten spiele ich kaum noch) zu knackig ist imho. Wenn ich normal Tier 3-4 auf ProX 4-5* spiele und gelegentlich sogar GSe, dann kann es nicht sein, dass ich durch ein Tier 3 von GD nicht mal in 3 Versuchen durch komme teilweise.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Daniiceman » 27. Juli 2011, 14:57

...GH Pink Floyd, GH Nightwish, GH Faith No More, GH Within Temptation, GH Die Toten Hosen, GH Clawfinger, GH Def Leppard, GH Muse, GH Die Aerzte, GH Robbie Williams...ich würd sie alle kaufen ;)
Eigentlich hät ich doch lieber alles im RB-Pro-Modus...
Zuletzt geändert von Daniiceman am 27. Juli 2011, 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1729
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon dr-pain82 » 27. Juli 2011, 15:05

:hm: Also yet-another-GH-band-game wird wohl nicht die Innovation sein, die Activision meint. Ich schaue in meine Glaskugel und sehe einen (von RB/Rocksmith) "inspirierten" Pro-Modus mit echten Instrumenten. Die Fragen, sie sich mir stellen: Welche Instrumente mit wievielen "Spuren" werden unterstützt? Oder denkt sich Activision etwas wirklich anderes aus bzw. kauft ein Entwicklerstudio mit ganz neuen Ideen? So recht vorstellen kann man es sich ja nicht...
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Sefie » 27. Juli 2011, 15:40

Daniiceman hat geschrieben:...GH Pink Floyd, GH Nightwish, GH Faith No More, GH Within Temptation, GH Die Toten Hosen, GH Clawfinger, GH Def Leppard, GH Muse, GH Die Aerzte, GH Robbie Williams...ich würd sie alle kaufen ;)
Eigentlich hät ich doch lieber alles im RB-Pro-Modus...

Ich habe mich jetzt nur an die Bands gehalten, die bereits in einem GH vertreten sind, will heißen, die grundsätzlich für so etwas offen sind. Ich weiß, dass Die Ärzte sich explizit dagegen ausgesprochen haben als Band, und es bei den Hosen schon bei RB Lizenzprobleme gab (kein Export nach RB3 aus RB1). Pink Floyd ist afaik noch nirgends drin und GH:NW wäre ja mal echt übelste Verschwendung ohne Pro Keys!
Ich hab mich auch nur an Bands gehalten, die potentiell in Activisions Weltanschauung hinreichend große Zielgruppen mitbringen.

Aber Grundsätzlich wäre mir ein wirklich innovatives GH oder ein RB-Band-Ableger mit Pro Mode auch lieber.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon rstockm » 27. Juli 2011, 16:06

GH:Arcade Fire! Ich verstehe überhaupt nicht, dass es zu dieser derzeit besten Kapelle des Planeten überhaupt keinen einzigen Song irgendwo gibt - die sind eigentlich als Band locker und innovativ, der RB3 Pro Modus müsste ihnen sehr liegen. Gibt auch viele tolle Keys Lieder, Intervention etwa oder Rebellion (Lies).
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Sefie » 27. Juli 2011, 16:40

GH: wer?
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild

Nutzer die sich bei Sefie für diesen Beitrag bedanken: 3
Bumbe, Daniiceman, dr-pain82
Starpower: 17.65%
 
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Duffel » 27. Juli 2011, 17:08

Ist ja alles schön und gut. Aber, trotzdem fast alle hier im Forum bereits alle Gh-Titel ihr Eigen nennen oder nannten. Es reicht einfach nicht um an die Verkaufszahlen von GH3 ranzukommen. Und, deshalb bleibts beim träumen von GH- "jedem seine lieblingsband".

Fraglich ist übrigens auch ob der Pro-Modus Umsatzmäßig überhaupt was gebracht hat. Ich denke RB3 liegt noch hinter den Verkaufszahlen von Gh-WoR. Ich meine das Anfang diesen Jahres irgendwo gelesen zu haben.
GH 1-3, GH 80er, GH Aero,GH-WT. GH M, GH 5, GH-VH, GH WoR, BH, GH-GH
RB 1, RB 2, LRB, RB Songpack 2, RB AC/DC, TBRB,RB-GD, RB 3
Benutzeravatar
Duffel
Label-Chef
 
Beiträge: 899
Registriert: 8. März 2010, 15:09
Wohnort: Olpe
Hat sich bedankt: 159 mal
Dank erhalten: 112 mal
Plattform: PS3, Wii, PS 2
PSN-ID: Duffel00

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Sefie » 27. Juli 2011, 19:03

Duffel hat geschrieben: Ich denke RB3 liegt noch hinter den Verkaufszahlen von Gh-WoR. Ich meine das Anfang diesen Jahres irgendwo gelesen zu haben.

Aber die, die's jeweils gekauft haben berichten soweit ich das überblicken kann, von RB3 deutlich enthusiastischer.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon HolyMoses81 » 27. Juli 2011, 19:41

Sefie hat geschrieben:
Duffel hat geschrieben:Ich meine das Anfang diesen Jahres irgendwo gelesen zu haben.

Aber die, die's jeweils gekauft haben berichten soweit ich das überblicken kann, von RB3 deutlich enthusiastischer.


Naja, is ja auch irgendwo einleuchtend:
Während man in GH:WoR von ner 90-Track-Setlist eben nur sehr begrenzt zehren kann und man die trotz ihrer Qualität dennoch irgendwann totgespielt hat, kann RB3 von der Innovation Pro-Mode in Kombination mit regelmäßiger DLC-Unterstützung halt wesentlich länger aus dem vollen Schöpfen! :nixweiss:
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Slowpoke » 1. August 2011, 9:40

Wenn schon Band-Spiel... warum nennt keiner überhaupt mal den Burner schlechthin...
Type O Negative !!
Hat nach Peters Ableben sogar schon sowas wie Kult-Status... :(
Da is alles drin was man braucht, außer dass das für die Mädels evtl. blöd zu singen ist - zumindest von der Tonlage her... ;)
R.I.P. Peter Steele ("Everyone I love is... dead..." *träller*) :pray:
So. Ich erwähn es dann bei passender und unpassender Gelegenheit mal wieder an anderer Stelle...
GH:WoR | GH5 | GH:Metallica | GH:WT | GH:SH | BH | RB3 | RB2 | TB:RB
Give us DLC or GH:Type O Negative...!

[Slowpoke]: The name is derived from the word "slowpoke", an insult directed at a lazy or sluggish person.

Nutzer die sich bei Slowpoke für diesen Beitrag bedanken:
dr-pain82
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
Slowpoke
Manager
 
Beiträge: 367
Registriert: 18. Januar 2011, 17:22
Wohnort: Immenhausen, nähe Kassel
Hat sich bedankt: 23 mal
Dank erhalten: 43 mal
Plattform: Wii
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon dr-pain82 » 1. August 2011, 9:45

Ein weiser Vorschlag :rockdahouse:
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Slowpoke » 1. August 2011, 9:46

Und... uuuuund....
das von allen heiß ersehnte "Drum Hero" nicht zu vergessen...! Mit 8 Becken, 6 Toms, mind. 3 Bass Drums plus Extra gecharteter Kuhglocke, Tamburin und Triangel... wo per Cam, WiiMotion, Eye Toy, Kinect, whatever die Moves getrackt werden und man an bestimmten Stellen aufstehen, bangen, den Stick wirbeln oder nen Purzelbaum machen muss... :dance:
GH:WoR | GH5 | GH:Metallica | GH:WT | GH:SH | BH | RB3 | RB2 | TB:RB
Give us DLC or GH:Type O Negative...!

[Slowpoke]: The name is derived from the word "slowpoke", an insult directed at a lazy or sluggish person.

Nutzer die sich bei Slowpoke für diesen Beitrag bedanken: 2
Daniiceman, MSFett
Starpower: 11.76%
 
Benutzeravatar
Slowpoke
Manager
 
Beiträge: 367
Registriert: 18. Januar 2011, 17:22
Wohnort: Immenhausen, nähe Kassel
Hat sich bedankt: 23 mal
Dank erhalten: 43 mal
Plattform: Wii
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon MSFett » 1. August 2011, 12:13

Stage Diving von der Bass Drum in die virtuelle Menge!! :rockdahouse: :party:
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4615
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 396 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Daniiceman » 1. August 2011, 14:01

...und man sich um seine Groupies kümmern muss ;)
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY

Nutzer die sich bei Daniiceman für diesen Beitrag bedanken:
Slowpoke
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1729
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Drummer Dre4k » 6. August 2011, 18:34

MSFett hat geschrieben:Stage Diving von der Bass Drum in die virtuelle Menge!! :rockdahouse: :party:

Auf das harte Wohnzimmerparkett der Realität...


Ich denke, dass GH sich entweder einen gewaltigen Storymodus ausdenken muss (ähnlich wie rstockms Ansatz) oder auch auf die Pro Schiene setzt, wobei sich das ja auch nicht wirklich gut verkauft bei RB, so gut es auch gemacht ist.
Denn der Markt von PR geht ganz klar über den Horizont dieses (und jedes anderen) Forums hinaus. Selbst wenn alle Scorehero, PR und Rock Band Forum Mitglieder das Spiel kaufen und es noch so toll finden ist Activision als Unternehmen nicht geholfen, weil wir die Spiele ohnehin fast alle kaufen.
Insofern bringt es wirtschaftlich nichts zu sagen "die Leute die RB3 haben, finden es super, aufgrund der Langzeitmotivation" oder "die Leute die GHWOR haben fanden es anfangs super, jetzt hat es sich totgespielt" oder ähnliches.
Es geht darum das möglichst viele Leute das Spiel kaufen, aber ich denke das es allgemein am Interesse fehlt, bei denen, die hier nicht angemeldet sind, sondern einfach ganz "still und heimlich" ein bisschen zocken wollen. Und gerade der Pro Mode schreckt durch die Kosten ab. Sicherlich ist eine Squier mit modernsten Mechaniken, die auch noch als echte Gitarre funktioniert, für UNS mit 250€ günstig, weil wir PR schon vorher toll fanden und es das Spiel besser, nachhaltiger macht. Für ein Spiel ist es aber für jemanden, der mir PR noch nie etwas zu tun hatte, eine ganze Stange Geld, die erstmal abschreckt, vor allem wenn man noch keine Konsole hat; falls doch kaufen sich viele wohl eher den neuesten Teil FiFa, Assassins Creed oder CoD.
Deshalb ist es kein allzu leichtes Unterfangen für Activision einen Pro Mode rauszubringen, den man ja auch erstmal entwickeln muss (-->Kosten) und die Hardwarefrage ist auch so eine Sache. Will man ein Konkurrenzmodel zur Squier herausbringen (Epiphone LP :D )?, Keyboard integrieren?, einen zweiten Pro Adapter herausbringen? Oder doch lieber gar keine neue Hardware, dafür die RB3 Sachen kompatibel machen und der Konkurrenz Einnahmen bei der Hardware zuschieben :ohno: ??
Drummer Dre4k
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1489
Registriert: 6. Juni 2010, 16:20
Hat sich bedankt: 136 mal
Dank erhalten: 165 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Drummer Dreak
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Das Ende von Guitar Hero?!?

Beitragvon Sefie » 7. August 2011, 22:47

Drummer Dre4k hat geschrieben:Will man ein Konkurrenzmodel zur Squier herausbringen (Epiphone LP :D )?, Keyboard integrieren?, einen zweiten Pro Adapter herausbringen? Oder doch lieber gar keine neue Hardware, dafür die RB3 Sachen kompatibel machen und der Konkurrenz Einnahmen bei der Hardware zuschieben :ohno: ??

Naja, soweit ich den Markt überschaue hat weder HMX noch Activision jemals ernsthaft viel an der Peripherie verdient. HMX hat das sogar in nem Podcast mal als "das Nervige Beiwerk, das leider für unser Genre nötig ist" (Achtung: Gedächtniszitat) bezeichnet. Da sollten die also eigentlich freudig das R&D von HMX nutzen und einfach adoptieren.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

VorherigeNächste

Zurück zu NEWS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



cron