News: Activision spricht über Pläne für 2010

Brandheisse Kurzmeldungen aus der Welt des Plastic Rock

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon rstockm » 12. Februar 2010, 17:56

In wenigen Stunden haben wir die Antwort: DJ Hero steht zur Evaluation auf dem Tisch :admin:
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon leopard1a » 12. Februar 2010, 18:09

rstockm hat geschrieben:Evaluation


Scheiss chinesisch, musste ich jetzt extra googlen. :lol:

DJ Hero ist halt kein Bandspiel und das scheint das Hauptproblem zu sein. 10 Lieder die man zusammen mit einer Gitarre spielen kann sind halt zu wenige. Und die anderen Lieder die man mit einem weiteren Turntablecontroller spielen kann bringen es auch net. Hat ja niemand so einen. Ich hoffe es kommt bald neuer DLC mit vernüftigen Coop Liedern raus und ich wünsche mir ein Einbinden in das nächste GH.
leopard1a
Produzent
 
Beiträge: 113
Registriert: 23. Januar 2010, 0:13
Wohnort: Dorf mitten in Deutschland
Hat sich bedankt: 3 mal
Dank erhalten: 39 mal
Plattform: Wii
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon dr-pain82 » 13. Februar 2010, 20:57

Ich hätte noch einen Wunsch: Neben selbstkomponierten Songs könnte man der Community doch auch selbsterstelle Charaktere zur Verfügung stellen. So könnte nach und nach jede Band von eifrigen Fans erstellt werden. Jeder könnte seine Lieblingsband runterladen und mit dieser zocken. OK, das ist nur ein Wunsch, und er wird nie in Erfüllung gehen. Es gibt ja schon Stress wenn man mit No Doubt-Püppchen andere Songs spielen kann (siehe: http://en.wikipedia.org/wiki/Band_Hero#Lawsuit_by_No_Doubt). Außerdem kann man dann ja kein Geld mehr mit speziellen Band-Editionen verdienen (ach ne, die gibts ja auch nicht mehr von Activision ;) )
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Sefie » 14. Februar 2010, 2:48

btw:
http://www.gamestar.de/news/pc/action/2 ... zzard.html

Red Octane wird offiziell von Activision-Blizzard geschlossen. Bin mal gespannt, was die vor haben.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon maci » 14. Februar 2010, 11:10

Sefie hat geschrieben:btw:
http://www.gamestar.de/news/pc/action/2 ... zzard.html

Red Octane wird offiziell von Activision-Blizzard geschlossen. Bin mal gespannt, was die vor haben.


Dieser Artikel macht mir ein wenig Sorgen.. Nicht das jetzt diese Spielsparte den Bach runtergeht weil ein paar Aktionäre wieder einmal unzufrieden sind weil der, wie immer, zu hoch angesetzte Plan nicht erfüllt wurde!

:admin: wehe!

PS: ob das der Grund für diese Preisschwankungen bei den Instrumenten für GH ist? Das auch Logitech davon Wind bekommen hat und ihre Controller noch vor Bekanntgabe zum Schleuderpreis loswerden wollte bzw. will?
Software: Wii - GH:WT, GH5, BH, GH:WoR, GH:Metallica, RB2, RB3; PC - GH3, GH:A, GH:WT
Gitarren: RB3 Fender Squier, GH:WT Gitarre, Logitech Wireless Guitar, 2x X-Plorer USB
Drum: Logitech Wireless Drums

Bild
Benutzeravatar
maci
Label-Chef
 
Beiträge: 548
Registriert: 27. Januar 2010, 13:14
Wohnort: Steiermark
Hat sich bedankt: 35 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: Wii; PC; PS4
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Spawnilein » 15. Februar 2010, 11:41

Die Hardwareleute von RedOctane die die Controller gemacht haben werden doch bei Acti direkt integriert und dürfen weiter basteln.
Keine Sorgen also ... :)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Ice Rac3r » 23. Februar 2010, 18:38

hab ich gerade in der eng. Wikipedia gelesen:

Activision and RedOctane have trademarked the titles "Guitar Villain", "Drum Villain", "Keyboard Hero" and "Sing Hero". RedOctane originally trademarked the titles "Drum Hero" and "Band Hero", but the work performed towards the Drum Hero title was eventually folded into the gameplay for Guitar Hero World Tour, and Band Hero has become its own game. However, as of October 2009, Activision has reapplied for a Drum Hero trademark, suggesting a drum-specific game may be created in the future.


OK, nur weil sie jetzt so nen paar Rechte haben, heißt das nicht, dass die die Spiele noch rausbringen, aber spekulieren darf man doch mal.
Keyboard Hero zu programmieren, stell ich mir schwierig vor. Nur 5 Tasten kann ja nich Ziel des Spiels sein, und dann auch noch einen Controller dazu entwickeln? Ich weiß nicht.
Sing Hero? Ob das Erfolg haben wird? Es gibt schon Singstar (PS3), Lips (Xbox) Ultrastar (PC). Da jetzt noch für alle Plattformen ein weiteres Spiel reinzuhauen, wird glaube ich scheitern.
Und Villain musste ich erst mal übersetzen und hab immer noch keinen Plan, was das in dem Kontext bedeutet.

Aber vllt. haben die das ja schon eingesehen und deswegen wollen sie ja auch nur noch 10 SKU's programmieren?

Was denkt ihr?
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon dr-pain82 » 23. Februar 2010, 23:35

Ich denke die meisten "X Hero"-Trademarks sind nur reserviert, um keine Mitbewerber zu haben die den Namen "klauen". Mir ist allerdings auch völlig unklar, was ein "Guitar Villain" = "Gitarren Schuft" sein soll. Gibt es ähnliche Spiele mit "Villain" im Namen?
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Ice Rac3r » 23. Februar 2010, 23:52

dr-pain82 hat geschrieben:Ich denke die meisten "X Hero"-Trademarks sind nur reserviert, um keine Mitbewerber zu haben die den Namen "klauen". Mir ist allerdings auch völlig unklar, was ein "Guitar Villain" = "Gitarren Schuft" sein soll. Gibt es ähnliche Spiele mit "Villain" im Namen?


Naja, es gab ja schon mal Gerüchte, das RB3 mit Keyboard Unterstützung rauskommen soll. Kann ja sein, das GH mitziehen will und deshalb schonmal sowas in Planung gegeben hat.
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Spawnilein » 24. Februar 2010, 10:41

Wobei die Idee mit dem Keyboard eigentlich super ist.
Wieviele gute Stücke, vor allem Balladen und ähnliches gibt es die mit einem Klavier daher kommen.

Wie das wiederrum umzusetzen ist, ist mir schleierhaft aber ich hoffe mal auf die Kreativköpfe in den Spieleschmieden.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Rand » 24. Februar 2010, 11:15

Für das keyboard sehe ich nur eine möglichleit: einfach echte notenlinien unter der gesangsspur abbilden. dann lernen die kinder von heute auch gleich notenlesen. (das ganze wird natürlich nur auf nem großen hdtv lesbar sein). keyboard mit nur 5 oder so tasten wäre schade...


PS: Villain = Schuft? das ist mal wieder ein wort wo ich mir besser über eine übersetzung keine gedanken machen sollte. Finde das engliche wort sehr schön. Gibt es keine besser übersetzung? bösewicht...?
HARMONIX Fanboy
Last.fm: http://www.last.fm/user/Rand666
Ich besitze: RB2 (mit den RB1 & Lego Songs, insgesammt >320 Songs) & Beatles:RB
Liste DLC: http://myrockbandsongs.com/Rand667/songs/

Sefie hat geschrieben:Bin doch kein 7353, sondern ein 1337 ;)


Bild
Benutzeravatar
Rand
Label-Chef
 
Beiträge: 711
Registriert: 11. Januar 2010, 14:02
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: PS3
Ort: Mainz
PSN-ID: Rand667

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Spawnilein » 24. Februar 2010, 11:17

Ja das stimmt wohl, beschränkt auf 5 Noten wäre nichts, da muss sehr viel mehr her !
Wieviele Tasten hat denn ein normales einsteigerkeyboard ?
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Rand » 24. Februar 2010, 11:21

1 oktave wären ja 7 oder 8+5 (so weiße plus schwarze) für jede weitere kämen nochmal so viele dazu. Gibt es einsteigerkeyboards die einem einfach nur 1 oktave zur verfügung stellen? is das nicht blödsinn, weil man kann die übrigen tasten ja ignorieren... das wäre ja fast wie eine einsteigergitarre die nur 2 saiten hat :D
HARMONIX Fanboy
Last.fm: http://www.last.fm/user/Rand666
Ich besitze: RB2 (mit den RB1 & Lego Songs, insgesammt >320 Songs) & Beatles:RB
Liste DLC: http://myrockbandsongs.com/Rand667/songs/

Sefie hat geschrieben:Bin doch kein 7353, sondern ein 1337 ;)


Bild
Benutzeravatar
Rand
Label-Chef
 
Beiträge: 711
Registriert: 11. Januar 2010, 14:02
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: PS3
Ort: Mainz
PSN-ID: Rand667

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Sefie » 24. Februar 2010, 13:38

konzertflügel haben 88 Tasten. Einfache Keyboards haben meist 61 Tasten (synth) bzw. 49 (mastering).

Aber es gibt tatsächlich MIDI-Controller-Boards, die nur über 1-1 1/2 Oktaven verfügen. Die sind dann meist für die Melodien von Tekkno und ähnlichen Musikrichtungen gedacht. Da reicht idR ja eine Oktave auf einer Hand, da sie getrennt von der Begleitung eingespielt wird und wenig über die Klaviatur "läuft"

Ein spiel, dass mal "Piano Hero" hies gibt es ja bereits:
Synthesia

Aber ich vermute mal, dass das so ziemlich jeden nicht-keyboarder hoffnungslos überfordert. Selbst ich, der ich schon ein wenig keyboard kann hab damit nix gebacken bekommen...
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Spawnilein » 25. Februar 2010, 10:21

Man müsste den Controller sicherlich etwas vereinfachen, vielleicht eine Reduktion auf 20 oder 30 Tasten, dann sollte man schneller erfolge feiern können.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon rstockm » 25. Februar 2010, 16:11

Sefie hat geschrieben:Aber ich vermute mal, dass das so ziemlich jeden nicht-keyboarder hoffnungslos überfordert. Selbst ich, der ich schon ein wenig keyboard kann hab damit nix gebacken bekommen...

Interessant. Also das könne ich mit den Vorgaben schon so locker runterspielen, habe aber auch irgendwann mal Klavier nach Noten spielen können. Man würde hier recht schnell dazu kommen die Noten und Stücke wirklich auswendig zu können und die Scrollnoten nur noch als Taktangaben missbrauchen.
Also das *könnte* Spaß machen. Ist letztlich auch nicht schwieriger zu lernen als ein HiHat/Snare/Bassdrum Rhythmus auf dem Schlagzeug erstmalig zu lernen. Damit haben auch viele Menschen übelst Probleme, und von nichts kommt nichts...
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon rstockm » 25. Februar 2010, 16:12

Spawnilein hat geschrieben:Man müsste den Controller sicherlich etwas vereinfachen, vielleicht eine Reduktion auf 20 oder 30 Tasten, dann sollte man schneller erfolge feiern können.

Weniger Tasten bringen hier nichts. Entweder man kann mit seinen Fingerchen umgehen oder nicht., egal ob über 30 oder 102 Tasten.
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Drummer Dre4k » 8. Juni 2010, 17:57

RB könnte dadurch diese dämliche Instrumentenbelegung (Trompete auf ner Gitarre spielen) aus Band Hero "ausschalten". Allerdings ist es (wie man schon merkt wenn man auf einer 5 Tasten Gitarre Keyboard spielt) nicht das Wahre. Wenn das allerdings mit "echten" Noten läuft könnte das helfen, die Grundzüge dieses Intrumentes zu erlernen, ähnlich dem Schlagzeug. Das würde auch zu den Spekulationen um eine "echte" Gitarre passen. Vielleicht versucht RB tätsächlich das spielen eines Intrumentes zu lehren und nicht nur zu simulieren.
Drummer Dre4k
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1489
Registriert: 6. Juni 2010, 16:20
Hat sich bedankt: 136 mal
Dank erhalten: 165 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Drummer Dreak
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon MSFett » 9. Juni 2010, 15:35

RB =! activision
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4614
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 395 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: News: Activision spricht über Pläne für 2010

Beitragvon Drummer Dre4k » 9. Juni 2010, 16:25

MSFett hat geschrieben:RB =! activision

Ich meinte auch nur, dass RB GH überlegen wäre, wenn RB ein "echtes" Keyboard einführt und nicht eine Gitarre die ein ganzes Orchester ersetzen soll.
Drummer Dre4k
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1489
Registriert: 6. Juni 2010, 16:20
Hat sich bedankt: 136 mal
Dank erhalten: 165 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Drummer Dreak
Lieblingsinstrument: Drums

VorherigeNächste

Zurück zu NEWS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron