Plastikrock-Bühnen

Die Off-Topic-Zufluchtsstätte. Für Diskussionen und Gespräche abseits des Plastic Rocks. Aber unter doch irgendwie Gleichgesinnten...

Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Spawnilein » 11. Februar 2010, 12:05

Einen wunderschönen Guten Tag liebe Plastickrocker,

irgendwie fehlt mir in den ganzen Themen noch der Bezug zu den realen Gegebenheiten unseres Hobbys also .... ZEIGT HER EURE BÜHNE !

Wo rockt ihr und wie sieht euer Equipment in Aktion aus ?
Bilder von Wohnzimmern, Zockzimmern oder Hobbykellern in welchem Ihr dem Plastikrockwahnsinn nachgeht, bei denen man sich Inspiration für die eigenen 4 Wände holen kann.
Gibt es spezielle Anschaffungen nur für das gemeinsame Spielen von RB / GH. Habt ihr eigene Räume geschaffen um dem musikalischen Genuß zu fröhnen ?
Teilt eure Schrammeltempel mit der Community mit unendlich vielen Fotos und Videos (wenn möglich) :).

Ich würde selber anfangen aber ich ziehe gerade um (am Samstag kommt der Transporter ;))
Sobald die neue Wohnung steht hole ich das aber nach ! :)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon MSFett » 11. Februar 2010, 12:10

da widme ich mich heut abend drum. hab glaub n paar bilder irgendwo...
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4615
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 396 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Sefie » 11. Februar 2010, 13:38

Ich hab ja schon diverse Bilder und Videos von meiner Spielsituationen in den Logitech-Drum-Threads gepostet. Das einzige, was sich seit dem geändert hat ist die RB-Gitarre an der Wand und das improvisierte Drum-Podest aus Arbeitsplattenresten ;)
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Spawnilein » 11. Februar 2010, 13:41

Eine zusammenfassung und Gesamtübersicht mit einer kurzen Beschreibung wäre toll ;)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Sefie » 11. Februar 2010, 14:02

Ich schau mal, ob ich heut Abend dazu komme. Bin immo noch auf der Arbeit.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon maci » 11. Februar 2010, 16:10

Ich glaub da kann ich mir ein Foto sparen

Stellt euch einfach nen alten silbernen 70cm Röhrenfernsehr mit nem Logitech Drumset davorstehend vor... :) Leider so unspektakulär das sich ein Foto nicht auszahlt.
Software: Wii - GH:WT, GH5, BH, GH:WoR, GH:Metallica, RB2, RB3; PC - GH3, GH:A, GH:WT
Gitarren: RB3 Fender Squier, GH:WT Gitarre, Logitech Wireless Guitar, 2x X-Plorer USB
Drum: Logitech Wireless Drums

Bild
Benutzeravatar
maci
Label-Chef
 
Beiträge: 548
Registriert: 27. Januar 2010, 13:14
Wohnort: Steiermark
Hat sich bedankt: 35 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: Wii; PC; PS4
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Spawnilein » 11. Februar 2010, 17:14

keine falsche scheu, immer herzeigen :)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon K_Oz829 » 11. Februar 2010, 19:08

Muss ich schon wieder anfangen?^^ Hat irgendwie was von MTV Cribs...

Das ist meine Gitarrenecke mit Metallica-Gitarre und meiner Kramer. :guitar:
Bild

Mein Fernseher mit 72cm Bildschirmdiagonale, auf dem der Highway seinen rechtmäßigen Platz gefunden hat :dance: Rechts seht ihr noch die Kaffeemaschine von Schatz. :D
Bild

Und meine PS2 Slim garniert mit meiner PlasticRock-Gamesammlung. Der aufmerksame Bedobachter von Bild 1 wird gemerkt haben, dass die Games nicht immer so drumherum liegen, sondern dass ich die da bewusst fürs Foto platziert hab... :idea:
Bild
Games: GHIII, WT, 5, M, VH, BH, WoR, RB3 (360)

Guitar X FCs:
GH3: 26/70; M: 17/49; WT: 33/86; SH: 8/48; GH5: 33/85, VH: 12/49, BH: 57/65 WoR 41/93
Latest FCs: The Metal, Cities OFWR&R, La Grange (GH3), Fuel (M), Cathedral (VH)
Benutzeravatar
K_Oz829
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1686
Registriert: 20. Januar 2010, 10:31
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: PS2, XBox 360
XBOX Gamertag: K Oz829

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Sefie » 11. Februar 2010, 22:54

So, daheim angekommen gibt's auch von mir mein "Rock Realm" zu bestaunen.:

Bild
Hier meine echten Instrumente soweit relevant und mein Logitech. Dezent angedeutet unten rechts auch mein Kabelsalat und die PS3.

Btw: Falls jemand einen Vox-Amp braucht, ich habe keine Verwendung dafür :p Soll angeblich ganz toll für Blues sein^^

Bild
Hier mein Logitech mit dem neuen "Podest", das *hüstel* etwas klein geraten ist... Außerdem mein zum Fletzen und Arbeiten suuuuper bequemer Fellsessel (ist'n echtes Schaaffell aus meinem Mittelalter-Geraffel) sowie mein Computersystem bestehend aus 2 22"-TFTs, einem 13"-Laptop und einer 7.1-Teufel-Anlage. Neben meinem Spielplatz ist das auch der Ort, wo ich die meiste Arbeit für die Uni mache, den Laptop habe ich dazu via Synergy an Maus und Tastatur vom Desktop logisch mit angehängt. Am Sound wird noch gearbeitet, weil AirFoil nur einzelne Anwendungen durch schleifen kann und nicht einfach alles.

Bild
Seit Kurzem habe ich ja auch eine Strat und ein RB-Drumkit. Auch die haben ihren Platz gefunden. Das Mikro ist grad am Laptop dran zum Skypen.

Bild
Hier dann noch die Sitzmöbel. Üblicher Weise sitzt der RB-Drummer aufm Schreibtischstuhl, ich auf der Bügelhilfe rechts, der Gitarrist macht sich aufm Sofa breit und der Bassist und Sänger teilen sich soweit Platz ist auf Sessel und Rest-Sofa auf.

Sehr ärgerlich ist hier allerdings, dass ich bislang die tollen Surround-Lautsprecher auf der PS3 nicht wirklich nutzen kann, da mangels Receiver der Ton an der Soundkarte vom PC hängt und die kann nur stereo-in; selbst über toslink.

Bild
Zu guter Letzt dann noch mein Kabelwust zusammen mit dem Lenkrad und meinen bisherigen PS3-Schätzen. Der schwarze Klotz links neben dem PC ist die PS3. Das Bild von der hängt übrigens direkt per HDMI am rechten PC-Monitor, welcher auch gleichzeitig als TV fungieren _würde_ wenn ich aktuell einen Sat-, bzw. DVBT-Receiver hätte. Ansonsten kann man da auch super nen GameCube dran knoten :)
Das Mainboard links ist übrigens gekoppelt mit nem Blech-Tablett mein verzweifelter Versuch den einzigen Ort, an dem ich sinnvoll die PS3 aufstellen kann gegen den 400 Sinus-Watt-Subwoofer abzuschirmen. Noch hält die HDD XD Und oben auf dem PC liegen mein LAN-Switch für PS3, PC, Laptop und Besuch sowie eine externe HDD.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Spawnilein » 12. Februar 2010, 9:07

@K_Oz829:
Danke das du den Anfang gemacht hast, nur leider ist von der "Bühne" nicht viel zu sehen :(

@Sefie:
Sieht ... "interessant" aus aber wenn ich was dazu sagen darf ...
1. Zeig mal deinen 400 Watt-Sinus-Sub ;)
2. Bitte, bitte, bitte tu was gegen den Kabelsalat.

Die Bude könnte man so nice einrichten wenn man bisschen Arbeit investiert und ich rede da nicht von nem gemütlichen Wohnzimmer sondern eher so die Stilrichtung eines gemütlichen Studios.

btw: Hast du Starcraft online gespielt ? ;)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Sefie » 12. Februar 2010, 10:38

Der Sub ist der graue Kasten zwischen dem Musik-Keyboard und dem Schreibtisch auf dem Boden.
Gegen den Kabelsalat davor unternehme ich auch alle paar Monate mal was, aber der kommt immer wieder... Hab schon überlegt, mal sauber in Kabelkanälen zu verlegen, aber dazu muss ich zu oft an die Kabel ran. Hab schon einiges am Schreibtisch mit Kabelbindern versteckt entlang geführt, aber die Gitarren- Midi- USB- und Stromkabel da vorn bin ich noch nicht los geworden. Und seit der PS3 kommt noch ein Satz Chinch- und Optical-Audiokabel dazu, weil ich die nur vorne an meinen PC anschließen kann.

Sollte man aber wirklich mal was unternehmen.


Und nein, ich habe Starcraft nur gegen CPU und gelegentlich mal im LAN gespielt. Für gegen Menschen war ich schon immer zu blöd bei Strategiespielen. Bei Shootern geht's noch grad. Ich spiel halt lieber mit anderen gegen den Computer als gegen andere.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Spawnilein » 12. Februar 2010, 10:55

Danke, endlich einer der SC nicht online gespielt hat weil er zu blöde ist. Mir gehts nämlich genauso ! ;)

Von welcher Firma isn der Sub ?
Vermute ja das er ebenso von Teufel ist aber irgendwie passt er dann nicht.
Hab zuerst vermutet das es ein Concept E Set ist mit 2 zusätzlichen Satelliten, da war jedoch der Sub ein Downfirewoofer und kein Frontfire.
Komisch, ich steig nicht dahinter ... ;)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Sefie » 12. Februar 2010, 13:51

Es ist das alte Concept G 7.1 THX vom Teufel, dass es inzwischen nicht mehr gibt. Hab es mir geholt, als es frisch von 400 auf 300€ runtergesetzt war. Ich würde spontan behaupten, dass es mit Abstand das krasseste 7.1-System in der Preislage war. Für alles bessere muss man >1000€ hinlegen oder gleich Vollkanal-Lautsprecher nehmen. Abgesehen davon, dass Bässe und Höhen klar getrennt kommen, weil die Satelliten nur ca bis 120hz runter kommen ist das ding einfach spitze. Super Ortbare Satelliten, durch 25kg Lebendgewicht gut omnopräsenter Bass, absolut klare wiedergabe quasi ohne Rauschen. Und solange ich keinen digitalen Eingang brauche versteht er sich super mit meiner X-Fi Fatal1ty Champion (die mit dem Frontpanel).

Hab grad mal geschaut - die haben nicht mal mehr die Komponenten des Systems im Angebot. Aber über Google findest du noch ein paar schöne Bilder.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Spawnilein » 12. Februar 2010, 14:16

Ok, dabei beziehen sich die 400 Watt sinus angaben aber auf das komplette System ja ?
Der Sub bekommt "nur" 175 Watt, der Rest verteilt sich auf die Satelliten.
175 sind trotzdem verdammt viel. Keine Ahnung wo der Schallpegel vom Sub liegt, ich vermute mal so bei 91-93 db. Da würdest du auf Schätzungsweise 108-110 db kommen bei 175 Watt und das ist schon ne massive hausnummer.

Ich persönlich hatte früher ein Teufel Concept E Magnum. Damit war ich dann lange Zeit auch glücklich nur irgendwann musste was besseres her.
Hab mich dann für Heco Victa entschieden mit einem Sub von Canton und seitdem bekomm ich immer ein grinsen wenn ich aufdrehe und mittlerweile hab ich die Teile schon über nen Jahr ;)

Wie gesagt, ich mach bilder wenn ich umgezogen bin und alles eingerichtet habe.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Sefie » 12. Februar 2010, 14:41

Stimmt. Hab grad noch mal nachgeschlagen. 400Watt sinus aufm ganzen System = 400Watt Musikleistung allein aufm Sub, da der ca. 50% der Leistung fährt. Auf jeden fall regelt die Elektronik jenseits der "70" als Lautstärkeeinstellung ab und zum Zocken und Filme schauen reicht 40-50 locker aus um den Raum gut zu füllen. 70 hab ich nur ein mal probiert und das war als ich mich auf ein Konzert einstimmen wollte - hat geklappt. So viel lauter war das Konzert dann nämlich auch nicht mehr :p

Laut Amazon-Werbetext liegen die bei 106dB.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon rstockm » 14. Februar 2010, 23:38

So, jetzt aber mal das bescheidene Refugium von wortkomplex und rstockm - zur besseren Übersicht mit Zahlen versehen:

IMG_0001-Edit 2.jpg
IMG_0001-Edit 2.jpg (483.07 KiB) 7014-mal betrachtet


Legende
1) Logitech wireless Drums, Aufbau nach dieser Anleitung
2 ) Logitech wireless Gitarre (Echtholz) - erstaunlicherweise ohne Modding, nur mit ordentlichem Ledergurt versehen (Fender)
3) GH 3 Les Pauls Gitarrtre. Heavy Plastic Mod, Faceplate Mod, per Hand nachgelötete Kontakte
4) GHWT custom Bass. Split Strumbar Mod, Heavy Plastic Mod, Faceplate Mod
5) kaum genutzte M:GH Gitarre mit original Metallica Faceplate. Nur Heavy Plastic Mod
6) GHWT Drumkit, rstockm Cymbal Mod sowie steilerer Winkel, Sensitivitäts-Mod an orangenem Pad.
7) 16 € Drumhocker
8) Zweitmikro für TB:RB von MadCatz mit integriertem Kontroller
9) GHWT Mikrofon + Mikrofonständer + Galgen
10) 3er Gitarrenständer
11) Plastic Rock certified 102-Zoll Beamerleinwand, Format 16:9. Selbstbau mit variabler Kaschierung für Cinemascope Filme, Kaschierung aus Astronomie-Samt, Leinwandstoff aus Bühnen-Molton.
12) ALR Take 6 High End Boxen (Testurteil Audio: "einer der besten universellsten Schallwandler der Welt" für 800 € bei eBay geschossen), für Plastic Rock wegen geringerer Latenz im reinen Stereomodus betrieben.
13) Diverse Drumsticks, bevorzugt sehr leichte.
14) nicht im Bild: Yamaha 5.1 Surround, Sanyo Z2 720p HD Beamer auf selbstgebauter Deckenhalterung, Samsung SyncMaster 23" Monitor auf dem wir schon mal allein oder zu zweit spielen wenn wir nicht den Beamer anwerfen wollen und DIE BAND nicht da ist.

Uh. Halten wir fest: hier ist viel zu viel investiertes Geld und investierte Zeit zu sehen. Aber hey, es ist ein Hobby und macht höllisch :dance:
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon dr-pain82 » 14. Februar 2010, 23:45

Alter ist das pervers. Oder krank. Oder beides ;-) Super geiles Setup. Die Plastic-Rock-Zentrale ist definitiv in Göttingen. Bis ich soweit bin, dauert es noch ;-)
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon K_Oz829 » 15. Februar 2010, 0:44

Hmm... Auf Silvios Kritik hin ergänz ich mal.

Bild

Ist im Grunde genommen das gleiche, nur mit Bett dabei. 12m²-Zimmer im Studiwohnheim, was willst du erwarten...? ;)
Games: GHIII, WT, 5, M, VH, BH, WoR, RB3 (360)

Guitar X FCs:
GH3: 26/70; M: 17/49; WT: 33/86; SH: 8/48; GH5: 33/85, VH: 12/49, BH: 57/65 WoR 41/93
Latest FCs: The Metal, Cities OFWR&R, La Grange (GH3), Fuel (M), Cathedral (VH)
Benutzeravatar
K_Oz829
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1686
Registriert: 20. Januar 2010, 10:31
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: PS2, XBox 360
XBOX Gamertag: K Oz829

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon nightye » 15. Februar 2010, 8:37

@rstockm:
Und mir erzählt man, ich hätte mit 3 Gitarren, 2 Drums (bald nur noch eins), 2 Mikros und 6 Spielen ein Rad ab. Gut zu wissen, dass auch anderen ihr Hobby soviel wert ist, und das nach Außen hin nicht verstecken.

Aber schön fürs Fotoshooting drapiert, das Ganze. Wirklich schön :pray:
nightye
Bandmitglied
 
Beiträge: 73
Registriert: 20. Januar 2010, 17:25
Hat sich bedankt: 2 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: 360, GT per PN

Re: Plastikrock-Bühnen

Beitragvon Spawnilein » 15. Februar 2010, 11:10

@Stocki: Pervers, mehr fällt mir dazu nicht ein ;)

@K_Oz829: Jeder hat mal klein angefangen. Wenn du mit deinem Studium durch bist gehts sicher bei dir auch richtig los und bis dahin musst du dich für nichts schämen. Hauptsache du fühlst dich wohl und kannst ROCKEN !;)

Btw.: hab ich es doch geschafft letztes Wochenende meine Umzug hinter mich zu bringen. Sobald ich die Kamera organisiert bekomme, kommt meine Bude rein. Gut, bis dahin muessen noch Kartons ausgepackt werden aber das wird nich lange dauern :)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Nächste

Zurück zu Kaffeeklatsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste