Gameplay aufnehmen - ohne PC

Die Off-Topic-Zufluchtsstätte. Für Diskussionen und Gespräche abseits des Plastic Rocks. Aber unter doch irgendwie Gleichgesinnten...

Gameplay aufnehmen - ohne PC

Beitragvon M0nk3y » 23. August 2014, 20:43

Hallo zusammen,

ich hab schon gesucht, aber nichts gefunden. Vielleicht verwendete ich ja die falschen Suchbegriffe. Jedenfalls wusste ich dann nicht, wo ich posten sollte. Hoffentlich bekomme ich hier eine Lösung.

Und zwar gibt es ja viele, die Videos auf YouTube haben, wo man sehen kann, wie die spielen. Also es wurde das, was am TV zu sehen ist, während die spielen, aufgenommen. Aber wie macht man das? Hab jetzt schon so viel gegoogelt. Komme aber irgendwie nicht so wirklich weiter. Denn ich möchte die Aufnahme machen, ohne das mein PC an sein muss oder ohne Anschluss an einen DVD-Rekorder oder so. Also eigentlich am besten somit sollte die Aufnahme auf einen USB-Stick, eine SD-Card oder eine externe Festplatte erfolgen.

Am besten noch, dass die Aufnahme so erfolgt, dass ich den HDMI-Ausgang der PS3 benutze und nicht den anderen.

Kann mir da irgendwer weiter helfen?

Besten Dank

Dummin
M0nk3y
Groupie
 
Beiträge: 12
Registriert: 12. September 2012, 17:59
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS2
Ort: DUS
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Gameplay aufnehmen - ohne PC

Beitragvon BongoKarl » 24. August 2014, 12:19

Wie das funktioniert würde mich auch mal interessieren... D.h. wie macht man diese kombinierten Videos aus RB Score, Highway und Kamera-Aufnahme z.B. des Drummers...?
...hab lange überlegt, aber mir fällt nix ein...
Benutzeravatar
BongoKarl
Manager
 
Beiträge: 433
Registriert: 23. August 2012, 10:05
Wohnort: Hochheim a.M.
Hat sich bedankt: 258 mal
Dank erhalten: 145 mal
Plattform: PS3
Ort: Hessen
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Gameplay aufnehmen - ohne PC

Beitragvon M0nk3y » 24. August 2014, 13:51

Also wenn die Playstation nicht über HDMI angeschlossen wird, kann ich Dir das erklären. Da hab ich viele Möglichkeiten bei meiner Recherche über Google gefunden.

Und diese Kombi-Videos, soweit ich jedenfalls weiß, was ich dann auch machen würde, halt das, was auf dem TV läuft, so aufnehmen (wo ich ja noch auf Antwort für HDMI warte) und viele nehmen ja die Füße auf. Das wird dann wohl mit einer normalen Videokamera gemacht. Anschließend dann das Fußvideo am PC in das andere Video einfügen. Z. B. mit der Software Magix Video Deluxe.

Aber hier gibt es bestimmt welche, die professionellere Antworten machen können als ich.

Wäre ja eigentlich auch mal nicht schlecht, dazu mal so eine Headline als Thread zu haben, so mit Anleitung/Infos dazu quasi oder?
M0nk3y
Groupie
 
Beiträge: 12
Registriert: 12. September 2012, 17:59
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS2
Ort: DUS
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Gameplay aufnehmen - ohne PC

Beitragvon ManiacTobi » 28. August 2014, 16:56

M0nk3y hat geschrieben:Denn ich möchte die Aufnahme machen, ohne das mein PC an sein muss oder ohne Anschluss an einen DVD-Rekorder oder so. Also eigentlich am besten somit sollte die Aufnahme auf einen USB-Stick, eine SD-Card oder eine externe Festplatte erfolgen.

Ich denke diese beiden Produkte wären dafür passend:

Avermedia LIVE Gamer Portable Videobearbeitungskarte - ohne PC, Aufnahme auf SD-Karte
http://www.amazon.de/dp/B00C1EO536/

AVerMedia Game Capture II - ohne PC, Aufnahme auf USB-Medien
http://www.amazon.de/dp/B00F890KXU/

Bei der ersten Karte gibts auf der ersten Seite bei den Kundenrezensionen sogar ein Video.

BongoKarl hat geschrieben:Wie das funktioniert würde mich auch mal interessieren... D.h. wie macht man diese kombinierten Videos aus RB Score, Highway und Kamera-Aufnahme z.B. des Drummers...?

Wie Monkey schon sagte, das geht im Prinzip mit jedem halbwegs guten Videoschnitt-Programm. Ich habe auch Magix Video Deluxe und das ist eigentlich recht einfach zu bedienen, man muss sich natürlich bisschen einarbeiten.
"You may be able to prolong your life, but it's not like you can escape your inevitable death, is it?" (Krauser)
Mein aktuelles Drumset: ION Rolands | GamesAktuell.de Profil | TrueAchievements Profil | Xbox Live Profil

Nutzer die sich bei ManiacTobi für diesen Beitrag bedanken: 3
BongoKarl, M0nk3y, MSFett
Starpower: 17.65%
 
Benutzeravatar
ManiacTobi
Manager
 
Beiträge: 448
Registriert: 20. März 2012, 14:50
Wohnort: Fürth
Hat sich bedankt: 218 mal
Dank erhalten: 116 mal
Plattform: Xbox 360, Xbox One
Ort: Fürth
XBOX Gamertag: ManiacTobi
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Gameplay aufnehmen - ohne PC

Beitragvon M0nk3y » 3. September 2014, 23:06

Wow, super, vielen Dank ! Dauert zwar noch was. Aber ist auf meiner Einkaufsliste gespeichert. Genial.

Wie groß wird denn ein Song, wenn man den aufnimmt? 800 MB ca.?

Am sinnvollsten ist es ja, den 2. Artikel zu nehmen. Dann muss man nicht immer Karte rein, Karte raus, etc.. USB-Hub oder die Festplatte hat LAN und USB.
Und wenn man nicht regelmäßig die Videos bearbeitet/aussortiert oder so, dann hat man ja Platz genug. Ist bei SD-Karte ja nicht so einfach denke ich. Preis/Leistung ist dann für Speicherplatz ja auch die Festplatte besser.

Von der Mobilität her, ist der 1. natürlich im Vorteil.

Super, recht herzlichen Dank nochmals !! :-)
M0nk3y
Groupie
 
Beiträge: 12
Registriert: 12. September 2012, 17:59
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS2
Ort: DUS
Lieblingsinstrument: Drums


Zurück zu Kaffeeklatsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste