Subtil?! RB "spielt" sich realistischer/näher als GH?!

Alles zur 2010er Release des Rock Band Universums

Subtil?! RB "spielt" sich realistischer/näher als GH?!

Beitragvon Waaagh » 25. November 2011, 22:26

Hey Leute =)
Wieder einmal gehe ich euch an die Nieren.

Dieses mal dreht es sich um eine Sache, die an mir nagt.
Ich beschäftige mich seit einer Weile mit GH und spiele es recht intensiv. Favorisiert das Drum-Kit und dazu dann natürlich die Plastic-Klampfe.

Jetzt habe ich durch einen Zufall RB3 günstig erhaschen können (5 € :guitar: ).
Ich habe jetzt 4 Stunden in dieses Spiel investiert, 2 auf den Drums und 2 auf der Gitarre.

Nun meine Frage, bitte nicht lachen:
Ich spiele GH auf Mittel/Normal und RB ebenfalls. Kommt es mir nur so vor oder treffen die Griffe/Schläge der Farben bei RB einfach wesentlich "passender" bzw "realistischer" zu der Musik wie bei GH? Gerade bei starken Gitarrentiteln kommt es mir so vor. Wie ist es bei euch?
Waaagh
Merchandising-Verkäufer
 
Beiträge: 15
Registriert: 15. November 2011, 19:31
Hat sich bedankt: 2 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Waaagh1983
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Subtil?! RB "spielt" sich realistischer/näher als GH?!

Beitragvon MSFett » 25. November 2011, 22:47

kann auch an der unterschiedlichen Latenz liegen, bzw. bessere/schlechtere Kalibrierung.
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4614
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 395 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Subtil?! RB "spielt" sich realistischer/näher als GH?!

Beitragvon legolo » 25. November 2011, 23:01

Ein bisschen genauer ist RB bzw. Das zeit Fenster die hopos ich weiß nicht wie die in RB heißen zu treffen ist kleiner als in GH ( ich rede nur von den Solos ) wen du Probleme mit den normalen Frett Buttons hast dann hat fetty recht latenz richtig einstellen
Benutzeravatar
legolo
Label-Chef
 
Beiträge: 790
Registriert: 14. April 2011, 9:56
Hat sich bedankt: 5 mal
Dank erhalten: 100 mal
Plattform: Ps3
Ort: Lippe
PSN-ID: DC_Crue
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Subtil?! RB "spielt" sich realistischer/näher als GH?!

Beitragvon Waaagh » 25. November 2011, 23:11

Hm...weniger Probleme nicht. Ich habe nicht das Problem die "Frets" nicht zu treffen oder so. Es kommt mir vor das sie bei GH sich "echter" spielen als bei GH. Mir scheint eher, das die "Frets" (heissen so die Kreise/Vierecke die runter scrollen?) bei RB irgendwie stimmiger zur Musik geschlagen werden als in GH.
Waaagh
Merchandising-Verkäufer
 
Beiträge: 15
Registriert: 15. November 2011, 19:31
Hat sich bedankt: 2 mal
Dank erhalten: 0 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Waaagh1983
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Subtil?! RB "spielt" sich realistischer/näher als GH?!

Beitragvon Drummer Dre4k » 26. November 2011, 0:47

Waaagh hat geschrieben: [...] Es kommt mir vor das sie bei GH sich "echter" spielen als bei GH.[...]

Das waren noch Zeiten, als GH sich selbst übertroffen hat :D.
Ich glaube du meinst das Charting, die Art die Instrumenten Spur in die bunten Farben zu übersetzen also.
Ich persönlich nehme das so wahr, dass an den Drums die grundsätzlichen Rhythmen sehr ähnlich sind, weil die Drums schon realistischer sind. Die PRO Drums spielen sich meiner Ansicht nach angenehmer als die in GH, weil es übersichtlicher ist.
Zur Gitarre kann man sagen, dass manche den Eindruck haben, dass GH overcharted ist, d.h. dass sie mehr Noten anzeigen, als die eigentliche Spur es hätte. Dadurch werden einige Sachen schwerer zu spielen. Ich kann das nicht wirklich bestätigen, wahrscheinlich spiele ich zu wenig GH Gitarre.
Drummer Dre4k
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1489
Registriert: 6. Juni 2010, 16:20
Hat sich bedankt: 136 mal
Dank erhalten: 165 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Drummer Dreak
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Subtil?! RB "spielt" sich realistischer/näher als GH?!

Beitragvon Daniiceman » 26. November 2011, 0:56

RB ist ganz klar 'genauer' als GH, übertrieben gesagt lässt sich GH viel 'schlampiger' spielen....das 'time window' die Noten zu treffen ist mMn in RB kleiner...
Wiederum finde ich das Charting bei GH (rede hier nur von Gitarre) realistischer, nicht aber die Genauigkeit...
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Subtil?! RB "spielt" sich realistischer/näher als GH?!

Beitragvon Sefie » 26. November 2011, 2:23

Waaagh hat geschrieben: Mir scheint eher, das die "Frets" (heissen so die Kreise/Vierecke die runter scrollen?) bei RB irgendwie stimmiger zur Musik geschlagen werden als in GH.

Die Dinger nennen wir hier im Forum meist "Bubbel" oder Noten, die Amis sagen dazu "Gems" (Edelsteine).

Und ich persönlich kann sagen, dass sich für mich das RB-Charting meist sehr viel natürlicher im Sinne von Musikalischer spielt. Gerade bei den Drums kommt es nicht gerade selten vor, dass eine Passage auf mich zu kommt, die mich optisch überfordert, ich dann einfach spiele, was ich höre und was Sinn ergeben würde und dann gehe ich da mit nem 4x-Multiplikator raus. Auf der Gitarre teilweise das gleiche.

Oder anders formuliert: Auch wenn viele behaupten (ob's stimmt oder nicht kann ich nicht beurteilen, habe ich nie kontrolliert) dass das GH-Charting näher an der original-Notation der Songs auf dem original-Instrument läge, so finde ich, dass sich GH mehr wie ein Spiel spielt und RB mehr wie Instrument.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Subtil?! RB "spielt" sich realistischer/näher als GH?!

Beitragvon Daniiceman » 26. November 2011, 2:41

Du kriegst kein 'Danke'...aber gut geschrieben... :opa:
MUSIC WILL DEFEAT THE DARKEST DAY
Benutzeravatar
Daniiceman
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1728
Registriert: 12. Juli 2010, 17:18
Wohnort: Uzwil, Schweiz
Hat sich bedankt: 685 mal
Dank erhalten: 566 mal
Plattform: x-box
XBOX Gamertag: daniiceman
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Subtil?! RB "spielt" sich realistischer/näher als GH?!

Beitragvon Sefie » 26. November 2011, 2:54

Hab'sch schon genug, wa?

Oder ist dein Anspruch an die Sefiepedia einfach gestiegen? :p
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums


Zurück zu Rock Band 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



cron