Das Non plus ultra - Die Band

Re: Das Non plus ultra - Die Band

Beitragvon rstockm » 10. Januar 2011, 13:58

HolyMoses81 hat geschrieben:Nachsatz:
Meine Anmerkung zu deiner "Widersprüchlichkeit" in meinem letzten Post... ich find schon, dass das das ein Fail war. Und wenn schon nicht auf die Weise, wie du's verstanden hast, dann zumindest in der Art, dass es nach wie vor kaum ein Mod schafft, einen Artikel neutral zu gestalten (was mich als RB-Bervorzuger natürlich umso mehr stört, da die neuen Mods ja quasi GH-Mods sind) - da sind euch die Admins noch ein schönes Stück voraus.


Ich wäre sehr dankbar dafür, wenn wir diese doch ziemlich unselige Debatte langsam mal beenden könnten? Wenn sachliche Argumente pro/contra ausgetauscht werden ist das ok, aber jetzt schon auf die Mods loszugehen finde völlig sinnfrei.

Zumal gerade Moses2991 dafür gesorgt hat, dass gerade mein erstes Live-Event kein totaler Reinfall wurde- und das indem wir RB als Band gespielt haben. Das aber RB3 auch hier Defizite hat wurde schon ausgiebig dargelegt, und das kann sowohl ein Mod, ein Admin und jeder Forenuser so schreiben wie er es für richtig hält.
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Das Non plus ultra - Die Band

Beitragvon HolyMoses81 » 10. Januar 2011, 14:10

rstockm hat geschrieben:
HolyMoses81 hat geschrieben:

Zumal gerade Moses2991 dafür gesorgt hat, dass gerade mein erstes Live-Event kein totaler Reinfall wurde- und das indem wir RB als Band gespielt haben. Das aber RB3 auch hier Defizite hat wurde schon ausgiebig dargelegt, und das kann sowohl ein Mod, ein Admin und jeder Forenuser so schreiben wie er es für richtig hält.

Abgesehen davon, dass dich vermutlich kein einziger Foren-User hier bei deiner ersten Online-Vorstellung ausgelacht hätte, find ich's interessant, dass du dich hier eher für als gegen bashing aussprichst.
Dass hier dabei ein GH - dass im übrigen außerhalb dieses Forums ebenso kläglich abgeschnitten hat, wie sein Konkurrent - fast schon al hl. Gral angesehen wird, wird zumindest mir ( möglicherweise aber auch noch so manchem anderen) auf den Senkel gehen.
Und zumindest von quasi offiziellen Mod-Postings wie "Die Erklärung vom Bandplay" hät ich mir ein Minimum an Professionalität erwartet.
Aber: Der root hat gesprochen - so sei es. \w/
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Das Non plus ultra - Die Band

Beitragvon rstockm » 10. Januar 2011, 14:46

Das Initialposting zum Gameplay war m.E. eines der hübschesten der letzten Wochen. Wenn Du den Bandmodus von RB3 weiter elaborieren möchtest so schreib doch einfach die d.E. fehlenden Aspekte hier rein anstatt ein etwas desktruktives "fail" hinzuknallen.

Dass Du strukturiert und fundiert schreiben kannst wissen wir, also besinne Dich auf Deine Stärken! :opa:
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Vorherige

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron