Wann sollte man den Schwierigkeits-Grad wechseln?

Wann sollte man den Schwierigkeits-Grad wechseln?

Beitragvon MSFett » 3. Februar 2010, 11:31

ich kann dir nur empfehlen, so schnell wie möglich auf mittel zu wechseln. denn erst ab mittel kommt einigermassen ein realistisches spielgefühl beim schlagzeug auf, weil man einfach mehr noten spielen darf. gerade auf schwierigkeitsstufe leicht fehlen soviele noten zwischendurch dass es wirklich einfach nur zu einem reaktionstest verkommt, bei manchen lieder richtig extrem, wie von dir angesprochen.

ich habe mittlerweile bei RB von mittel auf schwer gewechselt und es macht nochmal mehr laune, auch wenn es manchmal richtig fies abgeht!
da kommt man wenigstens wieder in schwitzen ! 8-)
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4614
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 395 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Schwierigkeitsgrad

Beitragvon Spawnilein » 3. Februar 2010, 11:43

Green Grass and High Tides auf Mittel mit den Drums is auch lustig (also eigentlich nervig...)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon maci » 3. Februar 2010, 12:30

MSFett hat geschrieben:ich kann dir nur empfehlen, so schnell wie möglich auf mittel zu wechseln. denn erst ab mittel kommt einigermassen ein realistisches spielgefühl beim schlagzeug auf, weil man einfach mehr noten spielen darf. gerade auf schwierigkeitsstufe leicht fehlen soviele noten zwischendurch dass es wirklich einfach nur zu einem reaktionstest verkommt, bei manchen lieder richtig extrem, wie von dir angesprochen.

ich habe mittlerweile bei RB von mittel auf schwer gewechselt und es macht nochmal mehr laune, auch wenn es manchmal richtig fies abgeht!
da kommt man wenigstens wieder in schwitzen ! 8-)


Danke für den Tipp.. aber wenn ich an "Paint in Black" mit der Gitarre denke, so hat es sich auf "Schwer" auch nicht sehr gebessert.. Rolling Stones sind die Meister der wirren Noten anscheinend... :)

Ich hab mir zum Ziel gemacht erst mal alle Songs auf "leicht" auf 5 Sterne zu meistern.. Es gibt noch das eine oder andere Lied bei dem ich schon bei leicht gehörig ins Schwitzen komme.. weil es nur an Übung fehlt. :)
Software: Wii - GH:WT, GH5, BH, GH:WoR, GH:Metallica, RB2, RB3; PC - GH3, GH:A, GH:WT
Gitarren: RB3 Fender Squier, GH:WT Gitarre, Logitech Wireless Guitar, 2x X-Plorer USB
Drum: Logitech Wireless Drums

Bild
Benutzeravatar
maci
Label-Chef
 
Beiträge: 548
Registriert: 27. Januar 2010, 13:14
Wohnort: Steiermark
Hat sich bedankt: 35 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: Wii; PC; PS4
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon Spawnilein » 3. Februar 2010, 14:12

Übung macht den Meister. Ich empfehle dir aber gleich zu Mittel zu springen. Du fängst sonst von vorne an mit üben. Bessere wäre noch schwer aber das wäre glaub ich zu heftig.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon Ice Rac3r » 3. Februar 2010, 14:51

Noch besser ist Profi.
Da spielt man dann auch wirklich Fills und nicht einzelne Noten.
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon K_Oz829 » 3. Februar 2010, 14:58

Nu macht mal langsam... Direkt auf Pro anfangen... *tses* Ne langsame Ranführung von Schwierigkeitsstufe zu Schwierigkeitsstufe is schon nich verkehrt... Hab auf Easy angefangen, nen knappen Monat später gings dann auf Medium, 1 1/2 Monate später auf Hard und wieder 1 bis 1 1/2 Monate später auf X. Ich hab mich bei der Abfolge recht gut gefühlt... ;)
Games: GHIII, WT, 5, M, VH, BH, WoR, RB3 (360)

Guitar X FCs:
GH3: 26/70; M: 17/49; WT: 33/86; SH: 8/48; GH5: 33/85, VH: 12/49, BH: 57/65 WoR 41/93
Latest FCs: The Metal, Cities OFWR&R, La Grange (GH3), Fuel (M), Cathedral (VH)
Benutzeravatar
K_Oz829
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1686
Registriert: 20. Januar 2010, 10:31
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: PS2, XBox 360
XBOX Gamertag: K Oz829

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon Ice Rac3r » 3. Februar 2010, 14:59

Ich habe gerade von den Drums geredet. Und natürlich soll man nicht auf Profi anfangen, da schafft man ja nicht mal den ersten Song.
Und auf der Gitarre ist das sicherlich genauso.
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon Spawnilein » 3. Februar 2010, 15:31

Ich würde auf Mittel anfangen weil man da gleich die ganze hand benutzt und nicht nur 3 finger.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon K_Oz829 » 3. Februar 2010, 15:41

Für Drums kann ichs nicht beurteilen, aber bei der Gitarre wars bei mir so, dass ich das erste Mal mit Gitarre in der Hand null Gefühl für die ganze Steuerung hatte, vor allem für die linke Hand nich. N Gefühl für 3 Finger zu kriegen war erstmal schwer genug. Kann natürlich sein, dass es direkt für 4 Finger mehr Sinn macht, aber das ist natürlich um einiges anstrengender zu lernen, weil komplexer. Ist wohl auch die Frage, was man sich zutraut.
Games: GHIII, WT, 5, M, VH, BH, WoR, RB3 (360)

Guitar X FCs:
GH3: 26/70; M: 17/49; WT: 33/86; SH: 8/48; GH5: 33/85, VH: 12/49, BH: 57/65 WoR 41/93
Latest FCs: The Metal, Cities OFWR&R, La Grange (GH3), Fuel (M), Cathedral (VH)
Benutzeravatar
K_Oz829
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1686
Registriert: 20. Januar 2010, 10:31
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: PS2, XBox 360
XBOX Gamertag: K Oz829

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon Ice Rac3r » 3. Februar 2010, 17:43

K_Oz829 hat geschrieben:Für Drums kann ichs nicht beurteilen, aber bei der Gitarre wars bei mir so, dass ich das erste Mal mit Gitarre in der Hand null Gefühl für die ganze Steuerung hatte, vor allem für die linke Hand nich. N Gefühl für 3 Finger zu kriegen war erstmal schwer genug. Kann natürlich sein, dass es direkt für 4 Finger mehr Sinn macht, aber das ist natürlich um einiges anstrengender zu lernen, weil komplexer. Ist wohl auch die Frage, was man sich zutraut.


bei mir genauso, ich würde immer auf Leicht anfangen, Beginner ist ein Witz und Mittel wird glaube ich zu schwer (zumindest bei GH3
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon maci » 4. Februar 2010, 11:37

Ist zwar inzwischen OT geworden.. aber ich hab mit der Gitarre auch auf leicht begonnen.. und bin über "mittel" bei "schwer" gelandet.. expert brauch ich bei der gitarre wirklich nicht.. wenn ich mir auf youtube so manch videos anschau so frag ich mich ehrlich ob die bissi "deppat" sind .. das muss ja irre zeit kosten das man gh so spielten kann..

ja und mit den drums mache ich es so ähnlich denke ich. es macht mir einfach spass den skill langsam aufzubaun.. so habe ich länger etwas von game.. ich habs sogar nach kurzer zeit einmal auf mittel versucht.. allerdings hat mir die bassdrum da gehörig einen strich durch die rechnung gemacht.. mein bein muss das erst mal lernen automatisch zu kicken wenn die bassdrum kommt :)
Software: Wii - GH:WT, GH5, BH, GH:WoR, GH:Metallica, RB2, RB3; PC - GH3, GH:A, GH:WT
Gitarren: RB3 Fender Squier, GH:WT Gitarre, Logitech Wireless Guitar, 2x X-Plorer USB
Drum: Logitech Wireless Drums

Bild
Benutzeravatar
maci
Label-Chef
 
Beiträge: 548
Registriert: 27. Januar 2010, 13:14
Wohnort: Steiermark
Hat sich bedankt: 35 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: Wii; PC; PS4
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon K_Oz829 » 4. Februar 2010, 15:24

maci hat geschrieben:expert brauch ich bei der gitarre wirklich nicht.. wenn ich mir auf youtube so manch videos anschau so frag ich mich ehrlich ob die bissi "deppat" sind .. das muss ja irre zeit kosten das man gh so spielten kann..


Nicht wirklich. Objektiv ist es wahrscheinlich der schwierigste Wechsel, weil du technisch natürlich einiges mehr auf dem Kasten haben musst beim Spielen. Aber subjektiv ist es wirklich genau so ein Wechsel wie jeder andere auch. Du stehst genauso vor unlösbar scheinenden Problemen wie beim Wechsel auf den vierten Finger und dem Wechsel auf fünf Tasten, kriegst das aber mit n bisschen Übung locker hin und spielst hinterher vieles wie von selbst. Ich selbst spiel jetzt mittlerweile ca. 3 bis 3 1/2 Monate auf Pro und hab ca. 3/4 der Songs aus meinen Games auf 5*, der Neuste dieser 5*Songs ist Free Bird aus GH2 (!!!). Und wenn du mich fragen würdest, wie das geht, würd ich wahrscheinlich mit "Keine Ahnung, mach einfach" antworten. Du erlebst, wenn du ne Weile auf Pro spielst, immer öfter Situationen, in denen du Sachen triffst, bei denen du dir hinterher denkst "Wie hab ich das denn jetz hingekriegt?!?", naja und der Grund dafür ist tatsächlich einfach die Erfahrung, die du sammelst. Glaubs mir, das ist genau wie alles andere ne reine Gewöhnungssache, keine Hexerei und sonderlich anstrengend ists auch nicht zwangsläufig. Du machst im Grunde genommen das, was du immer machst, nur n bisschen schneller und n bisschen präziser.
Games: GHIII, WT, 5, M, VH, BH, WoR, RB3 (360)

Guitar X FCs:
GH3: 26/70; M: 17/49; WT: 33/86; SH: 8/48; GH5: 33/85, VH: 12/49, BH: 57/65 WoR 41/93
Latest FCs: The Metal, Cities OFWR&R, La Grange (GH3), Fuel (M), Cathedral (VH)
Benutzeravatar
K_Oz829
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1686
Registriert: 20. Januar 2010, 10:31
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: PS2, XBox 360
XBOX Gamertag: K Oz829

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon Rand » 4. Februar 2010, 15:35

Ich weiß nicht, aber ich fand den wechsel von hard auf Expert eigendlich leichter als den von Medium auf Hard. (Hab mit Medium angefangen.) beim wechsel auf Hard musst du plötzlich hin und her wechseln, das ist ziemlich hart und viele verzweifeln dran. Aber wenn du dann soweit bist das du in vielen liedern auf Hard >90% triffst kann man imho eigendlich auch ganz locker die ersten Songs auf expert zocken. ich schaffe noch immer nicht alles auf X aber das meiste. so steigt einfach der anteil der lieder die man auf expert spielt langsam an...
HARMONIX Fanboy
Last.fm: http://www.last.fm/user/Rand666
Ich besitze: RB2 (mit den RB1 & Lego Songs, insgesammt >320 Songs) & Beatles:RB
Liste DLC: http://myrockbandsongs.com/Rand667/songs/

Sefie hat geschrieben:Bin doch kein 7353, sondern ein 1337 ;)


Bild
Benutzeravatar
Rand
Label-Chef
 
Beiträge: 711
Registriert: 11. Januar 2010, 14:02
Wohnort: Mainz
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 3 mal
Plattform: PS3
Ort: Mainz
PSN-ID: Rand667

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon Spawnilein » 4. Februar 2010, 16:35

Naja, 3er Akkorde, z.t. verdammt fiese HoPo-Passagen und altstrumming mit wechselnden Noten sind eigentlich die einzige Herausforderung.
In der Reihenfolge lernt man dann auch auf Experte mittel und wege finden dies zu meistern. Zumidnest ist das bei mir so.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon Ice Rac3r » 4. Februar 2010, 16:59

K_Oz829 hat geschrieben:Und wenn du mich fragen würdest, wie das geht, würd ich wahrscheinlich mit "Keine Ahnung, mach einfach" antworten. Du erlebst, wenn du ne Weile auf Pro spielst, immer öfter Situationen, in denen du Sachen triffst, bei denen du dir hinterher denkst "Wie hab ich das denn jetz hingekriegt?!?", naja und der Grund dafür ist tatsächlich einfach die Erfahrung, die du sammelst. Glaubs mir, das ist genau wie alles andere ne reine Gewöhnungssache, keine Hexerei und sonderlich anstrengend ists auch nicht zwangsläufig. Du machst im Grunde genommen das, was du immer machst, nur n bisschen schneller und n bisschen präziser.


Ich sehe, wir verstehen uns xD

Früher hab ich mir auch gedacht: Das kann mal doch gar nicht schaffen... Und heute ist es für mich selbstverständlich, auf Profi zu spielen...
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon maci » 4. Februar 2010, 17:17

Ice Rac3r hat geschrieben:Ich sehe, wir verstehen uns xD

Früher hab ich mir auch gedacht: Das kann mal doch gar nicht schaffen... Und heute ist es für mich selbstverständlich, auf Profi zu spielen...


Hab es lange am PC mit GH3 und GH:A versucht über "schwer" zu kommen.. hab wochenlange gespielt.. aber irgendwann kam der Punkt wo ich einfach nicht mehr weiterkam .. Ich schaffe einige Lieder einfach nicht auf "schwer".. und wenn ich damit schon probleme habe brauch ich gar nicht daran denken auf "profi" umzusteigen.

aber vielleicht klappts ja an den drums :)
Software: Wii - GH:WT, GH5, BH, GH:WoR, GH:Metallica, RB2, RB3; PC - GH3, GH:A, GH:WT
Gitarren: RB3 Fender Squier, GH:WT Gitarre, Logitech Wireless Guitar, 2x X-Plorer USB
Drum: Logitech Wireless Drums

Bild
Benutzeravatar
maci
Label-Chef
 
Beiträge: 548
Registriert: 27. Januar 2010, 13:14
Wohnort: Steiermark
Hat sich bedankt: 35 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: Wii; PC; PS4
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon Ice Rac3r » 4. Februar 2010, 17:24

maci hat geschrieben:
Ice Rac3r hat geschrieben:Ich sehe, wir verstehen uns xD

Früher hab ich mir auch gedacht: Das kann mal doch gar nicht schaffen... Und heute ist es für mich selbstverständlich, auf Profi zu spielen...


Hab es lange am PC mit GH3 und GH:A versucht über "schwer" zu kommen.. hab wochenlange gespielt.. aber irgendwann kam der Punkt wo ich einfach nicht mehr weiterkam .. Ich schaffe einige Lieder einfach nicht auf "schwer".. und wenn ich damit schon probleme habe brauch ich gar nicht daran denken auf "profi" umzusteigen.

aber vielleicht klappts ja an den drums :)


Bei GH3 sind die letzten Lieder auf schwer aber viel schwieriger als die erste Hälfte auf Profi. Versuch's doch mal =)
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ice Rac3r
Moderator
 
Beiträge: 5864
Registriert: 10. Januar 2010, 16:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 498 mal
Dank erhalten: 485 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Ice Rac3r
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon K_Oz829 » 4. Februar 2010, 17:31

Über den Zaun brechen sollst es auch weiß Gott nich, das kommt einfach wie es kommt. Was vielleicht auch den Prozess n bisschen beeinflusst ist das Wechseln der Games. Hast mal ein, zwei Wochen hauptsächlich Lust auf das Game, reizt die Scores bei den Songs aus bis du nich höher kommst, wechselst zum nächsten Game, machst das da genauso und landest irgendwann wieder beim Ausgangsgame und merkst, dass du die ausgereizten Scores nochmal um 10k, 20k nach oben drücken kannst. Da merkst dann den Fortschritt, den du so einfach nich unbedingt wahrnimmst. Mich hat sowas immer ziemlich motiviert am Ball zu bleiben, weil ich dann immer den Eindruck hatte, es tut sich was.
Aber wie dem auch sei, ich wünsch dir natürlich viel Spaß und Erfolg beim Üben! :)
Games: GHIII, WT, 5, M, VH, BH, WoR, RB3 (360)

Guitar X FCs:
GH3: 26/70; M: 17/49; WT: 33/86; SH: 8/48; GH5: 33/85, VH: 12/49, BH: 57/65 WoR 41/93
Latest FCs: The Metal, Cities OFWR&R, La Grange (GH3), Fuel (M), Cathedral (VH)
Benutzeravatar
K_Oz829
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1686
Registriert: 20. Januar 2010, 10:31
Wohnort: Herne
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: PS2, XBox 360
XBOX Gamertag: K Oz829

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon Spawnilein » 5. Februar 2010, 8:17

Und leg auch mal 1-2 Wochen komplett Pause bei den Musikgames ein damit dein Hirn das erlernte verarbeiten kann.
Das Hilft komischerweise ziemlich gut ;)
Eine Reizüberflutung durch tägliches spielen führt nur ins negative, zumindest is das bei mir so ;)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Songs die einfach garnicht gehen!

Beitragvon dr-pain82 » 5. Februar 2010, 10:08

Spawnilein hat geschrieben:Und leg auch mal 1-2 Wochen komplett Pause bei den Musikgames ein damit dein Hirn das erlernte verarbeiten kann.
Das Hilft komischerweise ziemlich gut ;)
Eine Reizüberflutung durch tägliches spielen führt nur ins negative, zumindest is das bei mir so ;)


Das kann ich nur unterschreiben! Ab und zu sollte man die Konsole auslassen und wieder ein gutes Buch lesen.
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Nächste

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron