eDrum-Snare Millenium PD-1012 vs. Selbstbau aus A-Drum

Drum-Controller aus Plastik

eDrum-Snare Millenium PD-1012 vs. Selbstbau aus A-Drum

Beitragvon RageQuit » 18. August 2015, 18:55

Ich würde gern mein eDrum-Kit (MPS-100 mit TDrum Meshhead-Mod) um eine separate Snare erweitern.
Ich bin mit einem knappen Budget unterwegs, möchte aber natürlich dennoch eine sinnvolle Entscheidung treffen.

Derzeit schwanke ich zwischen folgenden Varianten:
- Millenium PD-1012 12" Mesh Head - 89 EUR
vs.
- Millenium 14"x3,5" Piccolo Steel Snare + Roland RT-10T + TDrum 14" Trigger Mesh Head = 99,70 EUR. (wie hier im Forum schon vorgestellt)

Bei beiden käme natürlich noch ein Ständer dazu aber das ist ja kostenneutral.

Bei dem PD-1012 sind die Rezensionen nicht so berauschend, daher frage ich mich ob man mit dem Selbstbau eine bessere Qualität erreichen kann.

Was würdet Ihr mir empfehlen?
Gäbe es noch eine bessere Variante in dem Preissegment?
Benutzeravatar
RageQuit
Groupie
 
Beiträge: 14
Registriert: 9. August 2015, 12:00
Hat sich bedankt: 5 mal
Dank erhalten: 11 mal
Plattform: Xbox
Ort: Sachsen
XBOX Gamertag: RageQuit42
Lieblingsinstrument: Drums

Re: eDrum-Snare Millenium PD-1012 vs. Selbstbau aus A-Drum

Beitragvon ssuchi » 18. August 2015, 21:31

RageQuit hat geschrieben:Bei dem PD-1012 sind die Rezensionen nicht so berauschend, daher frage ich mich ob man mit dem Selbstbau eine bessere Qualität erreichen kann.

Was würdet Ihr mir empfehlen?

Bei uns tut jetzt seid Jahren der große Bruder der PD-1012 seinen Dienst:


millenium_12_transformer_mesh_pad.htm


Für Plastikrock funktioniert der prima und sehr zuverlässig, können wir uneingeschränkt empfehlen.
Die Sensitivität ist allerdings nicht sehr hoch, für die Nutzung als edrum würde man sich da mehr wünschen. Da erzielt man vermutlich mit einem feingetunten Selbstbau bessere Ergebnisse.
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1928
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 549 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: eDrum-Snare Millenium PD-1012 vs. Selbstbau aus A-Drum

Beitragvon RageQuit » 19. August 2015, 17:36

Danke - habe mich nun auch für die Individual-Lösung entschieden. Auch der Thomann-Suport war der Meinung.
Benutzeravatar
RageQuit
Groupie
 
Beiträge: 14
Registriert: 9. August 2015, 12:00
Hat sich bedankt: 5 mal
Dank erhalten: 11 mal
Plattform: Xbox
Ort: Sachsen
XBOX Gamertag: RageQuit42
Lieblingsinstrument: Drums


Zurück zu Drums

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



cron