Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Alles rund um Keyboard(Controller) im PlasticRock

Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon rstockm » 13. Januar 2011, 1:36

Ich habe heute Abend vier Stunden lang Grundlagenforschung betrieben, und werde morgen ausführlich berichten. Als Teaser hier aus dem Inhalt:

  • der Midi-Modus des MadCatz RB3 Keyboards
  • Oktaven-Splitting und -Verschiebung des MadCatz RB3 Keyboards
  • didaktisch sinnvolle Alternativen zum RB3 Keys Lernmodus
  • echter Gitarrenlernmodus für alle, die nicht bis zur Squier warten wollen (und keine Aversion gegen frisches Obst haben)
  • warum uns HMX mit seinem unnützen Sensorkram in der Squier doch bescheißt: es geht auch ohne!

Ihr seht: das Warten wird sich lohnen, aber jetzt muss ich erst mal ins Bett :twisted:
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon Sefie » 13. Januar 2011, 2:43

Btw... Weißt du, ob das große, tragbare Flachobst, dass man nicht direkt knicken kann einen Audio-Eingang hat? Davon werde ich mir wohl eines besorgen, sobald das kommt, das oben und unten schwarze Flecken in der einen Ecke hat und dann wäre es eine echte alternative zu meiner großen Kiste daheim, wenn ich unterwegs mal Gitarre spielen will :p

Und wie kam noch gleich der Sound in dein keines Flachobst?
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon HolyMoses81 » 13. Januar 2011, 2:54

Sefie hat geschrieben:Btw... Weißt du, ob das große, tragbare Flachobst, dass man nicht direkt knicken kann einen Audio-Eingang hat? Davon werde ich mir wohl eines besorgen, sobald das kommt, das oben und unten schwarze Flecken in der einen Ecke hat und dann wäre es eine echte alternative zu meiner großen Kiste daheim, wenn ich unterwegs mal Gitarre spielen will :p

Und wie kam noch gleich der Sound in dein keines Flachobst?

Kann mir mal einer verraten, was der Pseudo-Gag mit dem Obst zu bedeuten hat? :hm:
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon Sefie » 13. Januar 2011, 3:05

Stocki:http://www.plasticrock.de/viewtopic.php?f=48&t=610
Ich:http://www.plasticrock.de/viewtopic.php?f=6&t=1194&p=20715&hilit=iphone#p20715
edit1:Und mit dem Raussuchen des Links hat sich auch meine Frage erübrigt, da es wohl spezielles Zubehör gibt, wo Instrumentenkabel und Kopfhörer drankommen, auch wenn ich noch nicht sehe, wo das Zubehör her kommt ;)
edit2:Cool, hab sogar so ein Kabel von 1 Klinke auf 3 Chinch rumfliegen *gg* Jetzt brauche ich nur noch mein iPad2.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon dr-pain82 » 13. Januar 2011, 7:59

Na da bin ich ja mal gespannt, was der Stocki entdeckt hat. Auch wenn ich teures Obst gar nicht mögen mag.
;-)
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon Sefie » 13. Januar 2011, 15:03

Ich auch nicht, aber manchmal ist ein Apfel leichter zu bedienen als ne Tafel Schokolade, die zwar besser schmeckt, aber derbe rumsaut und mehr Müll verursacht.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon dr-pain82 » 13. Januar 2011, 15:06

Für :opa: ist "leichter zu bedienen" auch immer ein Kriterium.
*SCNR*
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon Sefie » 13. Januar 2011, 15:10

Das schlimmste ist ja: Selbst für mich als Nerd und PC-Liebhaber sind die mobilen Geräte von denen besser, flüssiger und teilweise einfacher zu bedienen, als z.B. Android. Da begebe ich mich gerne in den "Walled Garden", da ich ja weiß, dass das Tor zwar zu, aber nicht abgeschlossen ist.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon Spawnilein » 13. Januar 2011, 16:05

Besser, flüssiger und einfacher ?
Nein, nur anders ! ;)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon HolyMoses81 » 13. Januar 2011, 16:28

Spawnilein hat geschrieben:Besser, flüssiger und einfacher ?
Nein, nur anders ! ;)

Is immer gut, wenn man derartige Threads auf den ersten paar Seiten mit Irrelevantem zuspamt, damit sich jeder, der ne nützliche Info haben will, diese dann irgendwo auf Seite 4 raussuchen kann. /sarkassmus off
:P
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon ssuchi » 20. Januar 2011, 3:54

rstockm hat geschrieben:Ich habe heute Abend vier Stunden lang Grundlagenforschung betrieben, und werde morgen ausführlich berichten.
Ihr seht: das Warten wird sich lohnen, aber jetzt muss ich erst mal ins Bett :twisted:


Das ist jetzt aber mal ein bannig langer Cliffhanger hier! Wir warten... :admin:
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1928
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 549 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon wortkomplex » 20. Januar 2011, 12:56

ssuchi hat geschrieben:Das ist jetzt aber mal ein bannig langer Cliffhanger hier! Wir warten... :admin:


Die große Erkrankungswelle hat uns heimgesucht. Bzw. stocki, ziemlich fies sogar - ich wehre mich noch.
Benutzeravatar
wortkomplex
Botschafterin des PlasticRock
 
Beiträge: 1012
Registriert: 7. Januar 2010, 0:41
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 63 mal
Dank erhalten: 129 mal
Plattform: Xbox 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: wortkomplex

Re: Das Rock Band 3 Keyboard als Midi-Keyboard

Beitragvon rstockm » 20. Januar 2011, 23:55

So, jetzt also endlich mal die eigentlichen Beiträge, der Logik halber in unterschiedliche Themen.
Zunächst also: wie kann man das RB3 Keyboard als normales Midi-Keyboard nutzen?

Nun ganz einfach: man hat einen klassischen Midi-Out Anschluss am Gerät, schaltet es ein - und los geht's. Ich verwende dafür ein uraltes Midi-To USB Kabel:

IMG_0558.jpg


Ich habe dann mal GarageBand auf dem Mac gestartet, und die Keys werden direkt erkannt und spielbar. Interessant sind dabei noch zwei Dinge: zum einen deckt die Klaviatur ja nur zwei Oktaven ab. Um an die anderen ranzukommen, kann man die Noten mit den XBOX Knöpfen um eine/mehrere Oktaven nach oben oder unten verschieben. Etwas skurriler ist eine Funktion, die man mit den Steuerkreuz anwählen kann: hierbei wird das Keyboard gesplittet, so dass die linke Hand einen Bass spielen kann, die rechte die Melodie.
Das hat nur zwei Haken: zum einen ist ja nun mal eh praktisch kein Platz auf der Klaviatur, und Melodien/Bassläufe/Akkorde gehen häufig über eine Oktave hinaus.
Zum anderen wird der Bass sonderbar gesetzt: die Noten scheinen dort nicht in der richtigen Reihenfolge zu liegen - der Modus ist auch nirgends dokumentiert.

Angezeigt werden die Veränderungen über die lustigen 4 roten LEDs:

IMG_0559.jpg


Und hier mal in Aktion:



Fazit: generell erst mal prima, dass man es zum schnellen Einspielen von Melodien etc. als Midi-Keyboard nutzen kann. Dass man sogar Oktaven verschieben kann: Gratulation, da hat jemand mitgedacht. Das Splitting ist ziemlich nutzlos, aber in der Summe ist das auch kein Beinbruch.
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums


Zurück zu Keyboard

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron