Alan Wake

Ob PC oder Konsole, von Assassins Creed bis Zelda - tauscht euch hier mit anderen Plastic Rockern und Achievement-Jägern aus.

Alan Wake

Beitragvon CheckNorris » 11. Mai 2010, 0:54

So, endlich ist der Test des Videogamemagazins meines Vertrauens raus, und sie bestätigen mich es NICHT zu kaufen!!

http://www.4players.de/4players.php/dis ... _Wake.html

Zitat: "selbst die betagte Konkurrenz vom Schlag eines Eternal Darkness oder Silent Hill ist da weiter"

Naja, dafür nur noch 10 Tage und meine Box ist im Dauerbetrieb (wenn dieses nervige RL nicht wäre) :D
Sometimes you eat the bear and sometimes... well, he eats you
Benutzeravatar
CheckNorris
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1853
Registriert: 28. Februar 2010, 6:11
Hat sich bedankt: 55 mal
Dank erhalten: 115 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: CheckNorris
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Alan Wake

Beitragvon Sefie » 11. Mai 2010, 1:40

CheckNorris hat geschrieben:Zitat: "selbst die betagte Konkurrenz vom Schlag eines Eternal Darkness oder Silent Hill ist da weiter"

Naja, als es 2005 angekündigt wurde war es noch die Speerspitze der Technologie XD Jetzt ist es ein absurdes Marketing-Gerangel von Microsoft... Ich glaub selbst wenn ich ne Xbox hätte würde ich mir 2x überlegen, ob ich das kaufe - schon aus Trotz!
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Alan Wake

Beitragvon CheckNorris » 11. Mai 2010, 2:05

Ich werds mir auch nich holen und hatte es auch noch nie vor, wirkt mir iwie so... "aufgesetzt, gezwungen schaurig". Oder ich bin einfach zu alt für sowas :opa:
Sometimes you eat the bear and sometimes... well, he eats you
Benutzeravatar
CheckNorris
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1853
Registriert: 28. Februar 2010, 6:11
Hat sich bedankt: 55 mal
Dank erhalten: 115 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: CheckNorris
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Alan Wake

Beitragvon Spawnilein » 11. Mai 2010, 8:49

Videospielemagazin deines Vertrauens ?
Sorry aber vertrauen hat 4players bei mir verloren.
Die versuchen sich IMMER von allen anderen abzusetzen und zerreissen damit wirklich gute Spieleperlen nur damit man über 4players spricht.
Luibl ist sowieso der größte Vollpfosten der einfach nur Werbegeil ist und auf übertrieben Weise versucht sicht in den Mittelpunkt zu rücken.
Sorry, bis auf die Newssektion kann man bei 4players nichts mehr lesen.
Ab und an sind die Kolumnen noch lustig ... wahrheitsgehalt steckt da aber nicht drin sondern nur Hetze gegen etablierte Marken.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Alan Wake

Beitragvon HolyMoses81 » 11. Mai 2010, 9:07

Also ich werd's mir holen.
Da's in den nächsten Monaten ohnehin eher lau aussieht mit guten Games (übrigens den RDR-Hype versteh ich nicht so richtig - keine Ahnung was das Game von Gun oder Call Of Juarez [die mich auch elends gelangweilt haben] abheben soll), wird Alan Wake gespielt und dann gibt's endlich mal Zeit für die "liegengelassenen" Titel.
Ja, stocki, vielleicht wird's dann endlich postapokalyptisch! :D

Und außer Ninety-Nine Nights 2 is in den nächsten Monaten einfach nix, dass mich auch nur ein wenig anspricht....
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Alan Wake

Beitragvon CheckNorris » 12. Mai 2010, 2:05

HolyMoses81 hat geschrieben:Also ich werd's mir holen.
Da's in den nächsten Monaten ohnehin eher lau aussieht mit guten Games (übrigens den RDR-Hype versteh ich nicht so richtig - keine Ahnung was das Game von Gun oder Call Of Juarez [die mich auch elends gelangweilt haben] abheben soll), wird Alan Wake gespielt und dann gibt's endlich mal Zeit für die "liegengelassenen" Titel.
Ja, stocki, vielleicht wird's dann endlich postapokalyptisch! :D

Und außer Ninety-Nine Nights 2 is in den nächsten Monaten einfach nix, dass mich auch nur ein wenig anspricht....



Hab heute mein Fallout 3 GOTY aus GB bekommen :D
Wird aber warten müssen. hab heute Eternal sonata durchgeprügelt und um alle gamerscore zu holen muss ich noch n 2. mal ran.... fazit des spiels -> eigtl belangloses und langweilendes jRPG, dafür viel zu gelunger soundtrack

Und RDR is bei mir jetzt schon Game of the year, ich habs einfach im urin dass das ne Bombe wird!
Aber du weißt ja auch schon GTA nicht zu schätzen...Banause!
Sometimes you eat the bear and sometimes... well, he eats you
Benutzeravatar
CheckNorris
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1853
Registriert: 28. Februar 2010, 6:11
Hat sich bedankt: 55 mal
Dank erhalten: 115 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: CheckNorris
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Alan Wake

Beitragvon HolyMoses81 » 12. Mai 2010, 9:44

CheckNorris hat geschrieben:...
Und RDR is bei mir jetzt schon Game of the year, ich habs einfach im urin dass das ne Bombe wird!
Aber du weißt ja auch schon GTA nicht zu schätzen...Banause!

Aber nachdem du keinen Versuch unternommen hast, mir nahezubringen, worin der Reiz von GTA liegt, nehm ich an, dass auch du die Antwort nicht hast. :D
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Alan Wake

Beitragvon Silencer » 12. Mai 2010, 10:25

HolyMoses81 hat geschrieben:
CheckNorris hat geschrieben:...
Und RDR is bei mir jetzt schon Game of the year, ich habs einfach im urin dass das ne Bombe wird!
Aber du weißt ja auch schon GTA nicht zu schätzen...Banause!

Aber nachdem du keinen Versuch unternommen hast, mir nahezubringen, worin der Reiz von GTA liegt, nehm ich an, dass auch du die Antwort nicht hast. :D


Nee, so nicht. Ich persönlich habe nur keine Lust ein Spiel gegenüber jemandem, der es nicht gespielt hat, nicht mal kennt und überhaupt kein Interesse daran hat, aber weiß, dass er mit einer "Ist doch Mist"-Attitüde provozieren kann, zu erklären oder zu rechtfertigen. Dazu ist mir meine Lebenszeit zu wertvoll. Wenn Dich nur ansatzweise interessieren würde warum GTA zu einem Kulturphänomen geworden ist, würdest Du zumindest ein wenig Inititaive zeigen. Aber so? Ne.
Das relevanteste Blog der Welt: Silencer137.com
Benutzeravatar
Silencer
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 213
Registriert: 4. Januar 2010, 10:22
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 10 mal
Plattform: XBOX 360, PS2, PS4
Ort: Göttingen
PSN-ID: Silencer137
XBOX Gamertag: Silencer137
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Alan Wake

Beitragvon HolyMoses81 » 12. Mai 2010, 11:23

Ich hab GTA 1 + 2 ein wenig gespielt und beim 3er streckenweise zu gesehen.
Also so initiativslos bin ich ja nun auch wieder nicht.
Aber durch den heftigen Mix diverser Genres (Jump'n'Run, Rennspiel, 3rd-Person-Shooter und was weiß ich noch alles) is mir alles zu unausgereift.
Daher muss der Reiz wo anders liegen und, ernsthaft, ich würd's zumindest gern verstehen, was die Fangemeinde dran gut findet.
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Alan Wake

Beitragvon Spawnilein » 12. Mai 2010, 11:32

Den ersten Teil konnte ich im Schlaf ... das Prinzip hat mich damals einfach nur fasziniert und ich mochte das "GUARANGA !!!" ;)
Der zweite Teil ging an mir vorbei ... lag wahrscheinlich an meiner Egoshooterzeit (hachja ... das gute alte UT99) und auf Teil3 hatte ich mich aufgrund des Perspektivwechsels riesig gefreut ... und dann nie gespielt :(

Auch die Addons zogen an mir völlig ungespielt vorrüber bis ich mir dann billig GTA4 besorgt habe.
Das war dann schon ok aber so richtig vom Hocker reissen mich leider nur noch die wenigsten Spiele.
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Alan Wake

Beitragvon Silencer » 12. Mai 2010, 17:32

OK, ich präzisiere: Meine Aussagen v.w. Kulturphänomen bezogen sich sämtlichst auf GTA4
Das relevanteste Blog der Welt: Silencer137.com
Benutzeravatar
Silencer
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 213
Registriert: 4. Januar 2010, 10:22
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 10 mal
Plattform: XBOX 360, PS2, PS4
Ort: Göttingen
PSN-ID: Silencer137
XBOX Gamertag: Silencer137
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Alan Wake

Beitragvon rstockm » 12. Mai 2010, 20:08

Also mal eine typische Szene aus Fallout3: man hat zwei Fraktionen die sich als Todfeinde ansehen. Beide haben recht gute Argumente warum das so ist. Man hat nun die Möglickeit, sich zwischen den Fraktionen zu entscheiden und die jeweils andere auszurotten. Oder man ist selbst schon im God-Modus (so ab 25 Spielstunden) und sagt "Kinders, selbst schuld" und rottet beide aus. Oder man wählt die Ochsentour und investiert die nächsten 30 Minuten in Diplomatie und häufig auch Selbstausbeutung um eine friedliche Lösung herbeizuführen.
Nun macht man letzteres, und alle lieben einen und man zieht glücklich in den Sonnenuntergang, neuen Heldentaten entgegen.
Wenn man nun aber nach ein paar Spielwochen noch mal vorbeischaut (es
gibt keinen Hinweis, 90% der Leute werden das nie sehen), lebt plötzlich nur noch eine Fraktion "tja, als Du wegwarst hat das mit der Zusammenarbeit dann doch nicht mehr so gut geklappt, da haben wir sie dann ausgerottet." WTF?!?
Mehr als verständlich, dass ich dann als Rachegott auch die zweite Fraktion ausrotte.
So etwas ergibt sich in F3 alle 10 Minuten, und darum fühle ich mich in Spielen wie GTA schnell unterfordert.
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Alan Wake

Beitragvon rstockm » 14. Mai 2010, 22:20

Mal zum eigentlichen Thema: habe in Alan Wake jetzt die erste Episode durchgespielt und bin ziemlich begeistert. Die Inszenierung ist so dicht, dass man bisher nicht mehrt dass es extrem enge Schienen sind auf denen man fährt.
Ich will hoffen dass man früher oder später auch etwas Entscheidungsfreiheit hat, aber zur Not funktioniert das wohl auch als interaktiver Film. Die Collectors Edition ist übrigens ganz erstaunlich wertig und aufwändig gemacht (toller Stoff-Schuber mit Magneten, eigenes Buch, Musik-CD, Bonus-DVD), für 6 € mehr gegenüber der normalen Version (Saturn: 64 €) ein absoluter No-Brainer.
BildBildBildBildBildH-X
Benutzeravatar
rstockm
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 2754
Registriert: 3. Januar 2010, 11:50
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 116 mal
Dank erhalten: 345 mal
Plattform: XBOX 360
Ort: Göttingen
XBOX Gamertag: rstockm
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Alan Wake

Beitragvon Spawnilein » 16. Mai 2010, 22:00

Also laut Tests bleibt das so mit den Schlauchlevels und wirklich entscheidungen kannst du auch nicht treffen.
Ist ja immerhin ein Horror-Survival-Third-Person-Shooter-Adventure und kein Rollenspiel ;)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Alan Wake

Beitragvon MSFett » 16. Mai 2010, 23:11

also ein "HSTPSA" ??? :headhammer: :mrgreen:
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4615
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 396 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Alan Wake

Beitragvon Spawnilein » 17. Mai 2010, 10:13

Richtig ;)
Ich musste zwar zuerst ans Handy denken aber zwischen HSDPA und HSTPSA ist ja immernoch ein Unterschied ;)
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Re: Alan Wake

Beitragvon HolyMoses81 » 31. Mai 2010, 8:59

Also ich bin grade aufm Weg von der Coal Mine nach Mirror Peak und hab grad eben den Strom ABgeschaltet um über das Metallgitter die Minengebäude zu verlassen, also irgendwo gen Ende von Episode 3 denk ich.
Spiels auf Schwer und find's bisher großartig. Hatte es zwar kurz nach Start erstmal aufgrund allgemeiner "Spiel-Un-Lust" liegen gelassen, aber unlängst hab ich's mal weiter gespielt und jetz wo auch die Story ordentlich rollt... find ich's eigentlich großartig!

BTW, warum sprecht ihr von geographischer Freiheit ständig so als wär sie Voraussetzung für Spielspaß????
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Alan Wake

Beitragvon Silencer » 31. Mai 2010, 9:08

HolyMoses81 hat geschrieben:
BTW, warum sprecht ihr von geographischer Freiheit ständig so als wär sie Voraussetzung für Spielspaß????

Ich finde nicht, dass das Voraussetzung ist. Nur weil GTA IV ordentlich funktionierte, verfielen mit einem mal alle in den Wahn, auch ein Open World Spiel machen zu wollen. Dabei kam dann so eine Grütze wie Far Cry II heraus, mit einer riesigen Welt, in der man ewig auf der Suche nach dem Spielspass herumlatschte. Da habe ich lieber sowas wie Alan Wake, bei dem die Levels recht schlauchig sind, ich dafür aber nie die Orientierung verliere und alle Skriptereignisse mitbekomme.
Das relevanteste Blog der Welt: Silencer137.com
Benutzeravatar
Silencer
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 213
Registriert: 4. Januar 2010, 10:22
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 10 mal
Plattform: XBOX 360, PS2, PS4
Ort: Göttingen
PSN-ID: Silencer137
XBOX Gamertag: Silencer137
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Alan Wake

Beitragvon HolyMoses81 » 31. Mai 2010, 9:20

Silencer hat geschrieben:... Dabei kam dann so eine Grütze wie Far Cry II heraus, mit einer riesigen Welt, in der man ewig auf der Suche nach dem Spielspass herumlatschte.

Ja, stimmt FarCry II war eine Frechheit! Gekauft, gestartet, nächstes Spiel! :crash:
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Alan Wake

Beitragvon Spawnilein » 31. Mai 2010, 16:16

Solche Sandboxgames können aber halt auch großartig sein ... das sieht man nicht nur an GTA oder RDR sondern auch in anderen Genres klappt das. Ich denk da so an Burnout Paradise... Das ist wohl so das genialste Rennspiel was ich je daddeln durfte !
Bild
Taylor Swift - Die einzig wahre Künstlerin !
Bild

RB 1, RB 2, RB 3, L:RB, GD:RB, TB:RB + xx-RB-DLC
GH:WT, GH 5, GH:WoR, BH[code][/code]
Benutzeravatar
Spawnilein
Spawni
 
Beiträge: 4117
Registriert: 18. Januar 2010, 11:40
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Spawnilein

Nächste

Zurück zu Spiele-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



cron