Projekt: "Skipping through the Daisies"

Wer hat es in die Folklore-Gruppe in der VHS oder schon zum Rockstar geschafft? Wie meistern Plastic Rocker Schwierigkeiten beim Band-Spiel?

Projekt: "Skipping through the Daisies"

Beitragvon ssuchi » 13. März 2012, 1:12

Blondie, george rocks und ssuchi spielen auch in einer echten Band? Hmm, na ja, zumindest könnte es vielleicht mal irgendwann eine werden!
:birne:

Nachdem wir ja schon ein sehr launiges Projekt mit Rockband 3 als Notenblatt hatten über das hier schon berichtet wurde gab es jetzt im Rahmen des 1. Inoffiziellen PR-Treffens bei Bumbe das erste Mal ein rein analoges Setup und die ersten Aufnahmen.

Ort des Geschehens war der absolut geniale und bestens ausgestattete Probenkeller von Bumbe und Bumbeman, das Line-Up sah wie folgt aus:

Vocals - the one and only Bumbeman himself

Lead Guitar - george rocks
Squier Stratocaster - Fender Mustang I

Rhythm Guitar - ssuchi
Gibson SG - Vox Hybrid Amp

Drums - blondie
Bumbes A-Drum

Special Guest - Moses2991

371

Am Ende des zweiten Tages haben wir dann auch mal daran gedacht, das die alte Digitalkamera von blondie ja auch Videos mit Ton aufzeichnen kann. Hier die Ergebnisse:

I love Rock'n'Roll ist rhythmisch gar nicht so trivial wie man denkt, an den eingeschobenen 2/4 und 3/4-Takten haben wir länger geknobelt...
http://soundcloud.com/ssuchi/mov03321-mpg/s-Rq0zn

Bei Here I go again hat jeder mal kräftig daneben gelegen, da ist noch Luft nach oben. :ohno:
http://soundcloud.com/ssuchi/mov03322-mpg/s-LzrY7

This Is The Life hat schon richtig Drive finde ich. :rockdahouse:
http://soundcloud.com/ssuchi/mov03323-mpg/s-uyygk

Die sehr coole Blues-Session mit Bumbeman an der Orgel und Verdamp lang her mit Mo am Mic haben wir leider nicht mitgeschnitten. :?

Insgesamt schon eine deutliche Umstellung wenn man nix weiter als ein Textblatt mit ein paar Akkorden und ein paar Drum-Patterns hat. Keine Rückmeldung wenn man falsch singt oder spielt, kein vorgegebenes Tempo, keine Hinweise ob jetzt noch 'ne Strophe oder doch direkt der Refrain kommt. Daran muss man sich erst mal gewöhnen und es war super, dass der Bumbenman als alter Bandrocker uns da an die Hand genommen hat.

Wenn es dann klappt und sich ein paar Takte auf einmal wirklich richtig nach Musik anhören, die man gerade selber gemeinsam hervorgebracht hat, dann hat es etwas absolut magisches und macht irre Spaß nicht mehr an die starren Vorgaben der Konsole gefesselt zu sein.

Die nächste Session kommt bestimmt, dann hoffentlich mit noch mehr Rockern!
:band:

Nutzer die sich bei ssuchi für diesen Beitrag bedanken: 7
blondie, Bumbe, Daniiceman, englishman, Mabelode, Moses2991, MSFett
Starpower: 41.18%
 
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1925
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 548 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon MSFett » 13. März 2012, 9:28

Sehr schön! Klingt doch garnicht mal schlecht! :drums: :guitar: :listen: :singing:
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4614
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 395 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon englishman » 13. März 2012, 11:20

Ich finds auch gut:

This is the life: klingt ja fast schon nach Reggae...

Here i go again: geile Stimme der Bumbemann

I love rock'n'roll: klingt mMn noch ein wenig unharmonisch!

Insgesamt: Ist das echt ordentlich. Die Abstimmung der Instrumente (haha) ist für die kurze Zeit schon gut. Am konstanten Tempo kann man noch arbeiten!

Ich bin stolz auf euch!!!

Nutzer die sich bei englishman für diesen Beitrag bedanken: 2
blondie, ssuchi
Starpower: 11.76%
 
Benutzeravatar
englishman
Label-Chef
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. März 2010, 17:31
Hat sich bedankt: 106 mal
Dank erhalten: 136 mal
Plattform: Xbox
Ort: Berlin
XBOX Gamertag: englishman27
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon Mabelode » 13. März 2012, 13:23

Coole Aktion! Freut mich zu hören, was so alles drin ist am Anfang. Allein üben ist halt doch nicht mit in einer Band spielen zu vergleichen. :guitar: :singing: :drums: :guitar:

>.< Blanker Neid!

@ssuchi: Warum ist der Sänger und der Drummer in deinem Post so verbissen?
Besitze: RB 1/2/3;RB:ACDC;LRB;GD:RB;TB:RB;GH3;GH4;GHM;GH5;GH:WoR;BH
Spiele am liebsten Guitar RB: Schwer; GH:Medium-Schwer
Benutzeravatar
Mabelode
Produzent
 
Beiträge: 155
Registriert: 13. Mai 2011, 11:20
Hat sich bedankt: 96 mal
Dank erhalten: 73 mal
Plattform: PS3
Ort: Essen
PSN-ID: pveith
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon ssuchi » 13. März 2012, 22:27

Mabelode hat geschrieben:Allein üben ist halt doch nicht mit in einer Band spielen zu vergleichen.

Nein, absolut nicht. Wenn es irgendwie geht such dir jemand der zusammen mit dir singt, auf Bongos trommelt oder die Triangel spielt, völlig egal...

Mabelode hat geschrieben:@ssuchi: Warum ist der Sänger und der Drummer in deinem Post so verbissen?

Weil die dachten wir spielen Heavy Metal und da muss man BÖSE sein? \w/

Nein, das Band-Smilie hier im Forum sieht nun mal so aus. In echt haben die beiden genauso wie die zwei Gitarristen wie Honigkuchenpferde :D vor sich hin gegrinst (siehe Galerie).

Nutzer die sich bei ssuchi für diesen Beitrag bedanken:
blondie
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1925
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 548 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon Sefie » 14. März 2012, 0:58

Bin jetzt auch mal endlich dazu gekommen, mir das anzuhören. Klingt Ja schon recht ordentlich für frei gespielt. Sind die ersten beiden Ansagen von Blondie? Passt voll zum neuen Avatar die stimme. Beim alten hatte ich eher so ne Bonnie Tyler im inneren Gehör...
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon blondie » 14. März 2012, 8:54

Sefie hat geschrieben:Sind die ersten beiden Ansagen von Blondie? Passt voll zum neuen Avatar die stimme. Beim alten hatte ich eher so ne Bonnie Tyler im inneren Gehör...


a) ja
b) aaaaaaaa-ha
c) hätte ich auch deutlich lieber, so eine eine echte Rock-Röhre ;-)
GH, RB
Bild H-X Bild H-X
Benutzeravatar
blondie
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1443
Registriert: 19. September 2010, 14:30
Hat sich bedankt: 555 mal
Dank erhalten: 381 mal
Plattform: Wii
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon dr-pain82 » 14. März 2012, 10:09

blondie hat geschrieben:c) hätte ich auch deutlich lieber, so eine eine echte Rock-Röhre ;-)

Hatte ssuchi nicht auch einen feinen Geschmack für schottischen Whisky? Davon einfach raue Mengen genießen ;-)
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon blondie » 14. März 2012, 10:53

Mit rauen Mengen is nix bei mir, mich werfen schon 3 Mon-Cheries um :headhammer:

Bleibt dann wohl beim weichen Stimmchen....
GH, RB
Bild H-X Bild H-X
Benutzeravatar
blondie
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1443
Registriert: 19. September 2010, 14:30
Hat sich bedankt: 555 mal
Dank erhalten: 381 mal
Plattform: Wii
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon MSFett » 14. März 2012, 12:10

besteht die Möglichkeit bei Bumbe im Proberaum Konsole+PR-Peripherie+TV aufzustellen, dann aber anstatt mit den Controllern mit echten Instrumenten zu spielen?

Ihr wisst was ich meine, das Projekt hatte Stocki ja schon im Auge und wurde auf der ersten PR-Con glaube ich auch schon mal ansatzweise getestet.

Mit voller Band Besetzung (drum+bass+gitarre+gesang) wäre das mal ne Nummer, würde ich gerne mal ausprobieren! RB-Pro natürlich.
Bass-Gitarre könnte ich evtl. sogar beim nächsten Treffen mitbringen!
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4614
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 395 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon Bumbe » 14. März 2012, 12:20

MSFett hat geschrieben:besteht die Möglichkeit bei Bumbe im Proberaum Konsole+PR-Peripherie+TV aufzustellen, dann aber anstatt mit den Controllern mit echten Instrumenten zu spielen?



Dafür ist leider zu wenig Platz in dem Raum!
Sehr geil!

Suche immer wieder Leute die noch Guitar Hero spielen. Bitte adden, auch wenn ich mal eine Weile nicht online sein sollte!
Benutzeravatar
Bumbe
Moderator
 
Beiträge: 2441
Registriert: 1. Januar 2011, 21:23
Wohnort: Lohr a. Main
Hat sich bedankt: 281 mal
Dank erhalten: 450 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: Bumbewasserzang
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon blondie » 14. März 2012, 12:23

wir hatten das im Vorfeld überlegt mit der Nutzung von Guitar pro, wo das Notenblatt ja auch durchläuft.

Ich finde den Raum allerdings wirklich seehr klein, also zumindest, wenn noch Musiker drinstehen. Im Prinzip standen alle um das Schlagzeug rum, direkt im Rücken Regal oder Tür oder Orgel.....

:nixweiss:

Was meinen die anderen?
GH, RB
Bild H-X Bild H-X
Benutzeravatar
blondie
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1443
Registriert: 19. September 2010, 14:30
Hat sich bedankt: 555 mal
Dank erhalten: 381 mal
Plattform: Wii
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon MSFett » 14. März 2012, 13:21

Ok!

dann halt hinterm Haus bei schönem Wetter! :mrgreen:

Vielleicht kommen dann noch ein paar Zuhörer aus der Nachbarschaft! :cop:
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4614
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 395 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon Drummer Dre4k » 14. März 2012, 15:24

Das ist ja echt mal cool! :rockdahouse:
Sicherlich kann man da noch was verbessern, aber ich finde es einfach super, dass ihr das überhaupt macht!
Auch wenn ich es schon länger wünsche, jetzt erst recht: Eine Band muss her! Ich will auch!
:guitar: :singing: :drums: :guitar:
Drummer Dre4k
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1489
Registriert: 6. Juni 2010, 16:20
Hat sich bedankt: 136 mal
Dank erhalten: 165 mal
Plattform: XBOX360
XBOX Gamertag: Drummer Dreak
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon ssuchi » 14. März 2012, 17:16

MSFett hat geschrieben:besteht die Möglichkeit bei Bumbe im Proberaum Konsole+PR-Peripherie+TV aufzustellen, dann aber anstatt mit den Controllern mit echten Instrumenten zu spielen?


Das Konzept hatten wir auch schon mal probiert. Braucht aber Platz und ein großes Display.

Bei Bumbe im Proberaum ist definitiv zu wenig Grundfläche dafür, spätestens mit dem zusätzlichen Bassisten ist Ende im Gelände und man findet keine Position für ein TV, bei der mehr als zwei Leute was sehen würden.

MSFett hat geschrieben:Bass-Gitarre könnte ich evtl. sogar beim nächsten Treffen mitbringen!

Hmm, was wir beim Abschied mit dem Bumbeman schon überlegt hatten: man könnte einen Beamer mitbringen und dann eine Leinwand in der Diele aufhängen und die mit Amps voll stellen. Müsste man allerdings das A-Drum hochschleppen. Oder das E-Drum nehmen und an einen Amp stöpseln?
:popcorn:
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1925
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 548 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon blondie » 14. März 2012, 18:23

ssuchi hat geschrieben:.... Oder das E-Drum nehmen und an einen Amp stöpseln?
:popcorn:


Naja, wohl eher EIN E-Drum nehmen usw....
Das derzeit einzige wird die Hardcore-Plastic-Rock-Fraktion vermutlich nicht hergeben?! :cop:

Ansonsten ist E-Drum in Amp MP3-Line-IN ne gute Option (neben E-drum in Drum-Monitor ;-) )
GH, RB
Bild H-X Bild H-X
Benutzeravatar
blondie
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1443
Registriert: 19. September 2010, 14:30
Hat sich bedankt: 555 mal
Dank erhalten: 381 mal
Plattform: Wii
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon MSFett » 14. März 2012, 18:37

Tjo, wobei A-Drum schleppen auch keine wirklich grosse Sache ist, aber das sollte Bumbe entscheiden!
Ich könnte auch optional mein Roland mitbringen.

Vorteil vom E-Drum ist auf jedenfall die Möglichkeit die Lautstärken der Instrumente aneinander besser anpassen zu können.
Frustrierend für den Drummer, toll für die Gitarren-Fuzzis! ;)
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4614
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 395 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon blondie » 14. März 2012, 22:10

hast Du nicht ein HD1? das wollte ich sowieso gerne mal probieren!
GH, RB
Bild H-X Bild H-X
Benutzeravatar
blondie
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1443
Registriert: 19. September 2010, 14:30
Hat sich bedankt: 555 mal
Dank erhalten: 381 mal
Plattform: Wii
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon MSFett » 14. März 2012, 23:18

Gott bewahre, kein HD1 !!!! :ohno:

Ich hab ein TD4K2 :drums:
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4614
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 395 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Projekt: "The Zausels" mit blondie, george rocks und ssu

Beitragvon blondie » 15. März 2012, 8:29

Oh, Entschuldigung. :headhammer:
Habe grad mal das TD4K2 gegockelt, sieht auch nett aus.
Und auch transportabel ;-)

wie spielen sich denn die nicht-Mesh-Pads?
GH, RB
Bild H-X Bild H-X
Benutzeravatar
blondie
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1443
Registriert: 19. September 2010, 14:30
Hat sich bedankt: 555 mal
Dank erhalten: 381 mal
Plattform: Wii
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Drums

Nächste

Zurück zu Die BAND

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron