Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Von 0 auf 100, Plastic auf Echtholz...

Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon dismantled » 15. März 2011, 11:16

Bei den News kann ich kein Thema aufmachen, darum hier der Verweis zu ner News bei Play3:
(nach NEWS verschoben, Gruß, painmod)

http://www.play3.de/2011/03/15/rocksmit ... itar-hero/

Anscheind plant Ubisoft ein neues Spiel mit echter E-Gitarre. Ein Bundle (Spiel/Gitarre) soll 200 Dollar kosten. Ich lese die News so, dass man eine herkömmliche E-Gitarre verwenden können soll. Das würde den günstigen Bundle-Preis erklären, aber geht das technisch?
RB: RB1, RB:SP2, RB:AC/DC, RB2, LRB, RB3
GH: GH:WT
Hardware: 2 x Les Paul, BH-Drums

Nutzer die sich bei dismantled für diesen Beitrag bedanken: 4
dr-pain82, MSFett, Sefie, Teemaino
Starpower: 23.53%
 
Benutzeravatar
dismantled
Produzent
 
Beiträge: 144
Registriert: 18. Januar 2010, 9:54
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 0 mal
Dank erhalten: 10 mal
Plattform: PS3
PSN-ID: dismantled_000

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon dr-pain82 » 15. März 2011, 11:25

:) :) :) Das Genre scheint doch nicht so tot, wie man die letzten Wochen so vermuten konnte. Ich finde es prima, dass wir jetzt ein weiteres Spiel in Richtung "Pro-Mode" bekommen, allein schon um überhaupt RB3 vergleichbar zu haben. Allerdings scheint mir der "Highway" etwas zweispältig: Die Orientierung von links nach rechts kommt ja schon mal dem echten "Blick" eines Gitarristen auf sein Baby näher als der geliebte RB3-Highway "aus dem Bildschirm heraus". Allerdings hatte das den Vorteil, dass die Noten, je näher die kamen, durch die Größenänderung auch gut unterscheidbar waren (äh, sind). Wie das auf dem Rocksmith-System aussehen wird, bleibt abzuwarten. An der "platten" Perspektive sind schon andere Games gescheitert. Aber das Spiel ist dennoch eine frohe Kunde. Interessant dürfte vor allem die Spieltechnische Unterstützung werden, da bietet RB3 mit der Mustang und Fender ja schon einiges mehr, als was man sich bei Rocksmith vorstellen kann.
Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon dr-pain82 » 15. März 2011, 11:28

Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon maci » 15. März 2011, 11:39

Wollte auch eben diese Neuigkeit hier verkünden..
Das es allerdings nur für die PS3/XBox auf dem Markt kommen soll, ist für mich allerdings bitter. Ich befürchte, langsam aber sicher muss ich mir über einen Umstieg ernsthafte Gedanken machen :(
Software: Wii - GH:WT, GH5, BH, GH:WoR, GH:Metallica, RB2, RB3; PC - GH3, GH:A, GH:WT
Gitarren: RB3 Fender Squier, GH:WT Gitarre, Logitech Wireless Guitar, 2x X-Plorer USB
Drum: Logitech Wireless Drums

Bild
Benutzeravatar
maci
Label-Chef
 
Beiträge: 548
Registriert: 27. Januar 2010, 13:14
Wohnort: Steiermark
Hat sich bedankt: 35 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: Wii; PC; PS4
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon blondie » 15. März 2011, 11:59

Der blüht uns beiden sicher demnächst.... :-(
Ich denke, RB3 ist auch das letzte Spiel, das auf der Wii läuft.
Bei mir hängt es sich auch schon manchmal weg, leider mit einem ekligen Quäk-Spund, gegen den nur brutal ausmachen hilft....
GH, RB
Bild H-X Bild H-X
Benutzeravatar
blondie
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1443
Registriert: 19. September 2010, 14:30
Hat sich bedankt: 555 mal
Dank erhalten: 381 mal
Plattform: Wii
Ort: Wiesbaden
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon MSFett » 15. März 2011, 12:53

Notenhighway von links nach rechts macht Sinn, Notenblätter sind ja auch so aufgebaut.
Mir ist die Umgewöhnung von "oben/unten" nach "links/rechts" relativ schwer gefallen als ich anfing mit dem Schlagzeugspielen!

Ansonsten sehe ich diesen Titel weniger als Spiel, sondern eher als Lernsoftware für die Konsole.
Toll find ich das aber trotzdem, jetzt das Ganze bitte noch mit einem extra Titel für Schlagzeug.
:drums:

Wundert mich, dass Firmen wie Roland diese Lücke noch nicht entdeckt haben, zumal deren Lernsoftware derzeit einer Highwaydarstellung in RB recht nah kommt.
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4615
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 396 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon dr-pain82 » 15. März 2011, 13:28

Im PS3blog gibts noch ein Promovideo mit vielen hübschen echten Gitarren zu sehen, aber leider nix vom Spiel selbst.

http://www.ps3blog.de/2011/musik/ubisof ... smith-vor/

Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]

Nutzer die sich bei dr-pain82 für diesen Beitrag bedanken:
maci
Starpower: 5.88%
 
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon rev0lt » 15. März 2011, 13:53

Ubisoft erschließt malwieder neue Märkte? Erst das Swingerspiel und jetzt, Jahre zu spät, ein Musikgame. :mrgreen:
Bin mal gespannt, ob das funktioniert. Wie groß ist wohl die Schnittmenge zwischen Leuten die Gitarre lernen wollen und eine Konsole zu Hause stehen haben und dann noch von dem Spiel wissen und Interesse daran haben?
Benutzeravatar
rev0lt
Bandmitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: 9. März 2011, 16:07
Hat sich bedankt: 12 mal
Dank erhalten: 5 mal
Plattform: Xbox360
Ort: Wuppertal
XBOX Gamertag: xrevoltx
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon MSFett » 15. März 2011, 14:11

Kommt drauf an wieviel man in die Promotion steckt!
ps3-id: msfett

GH5, GH:Metallica, RB1+2+3+AC/DC, BH, L:RB, GH:WT, TB:RB, GH:WoR
Benutzeravatar
MSFett
Moderator
 
Beiträge: 4615
Registriert: 11. Januar 2010, 14:46
Wohnort: Merchweiler
Hat sich bedankt: 680 mal
Dank erhalten: 396 mal
Plattform: ps3 pc
PSN-ID: msfett
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon Teemaino » 15. März 2011, 14:51

Die Videos sind auch komisch...Gitarrenanfänger mit zig geilen und teuren Gitarren verbunden mit einer Xbox360, die anscheinend keinen Stromanschluss hat :headhammer:
Benutzeravatar
Teemaino
Gott des Plastic Rock
 
Beiträge: 1332
Registriert: 23. April 2010, 21:26
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 146 mal
Dank erhalten: 42 mal
Plattform: PS2, Xbox360
XBOX Gamertag: Teemaino

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon rev0lt » 15. März 2011, 18:10

MSFett hat geschrieben:Kommt drauf an wieviel man in die Promotion steckt!

Aber selbst dann halte ich den Markt für viel zu klein. Mal abwarten. Interessant ist es aufjedenfall.

Da ich selber seit Jahren Gitarre spiele bin ich gespannt wie sie das umsetzen und wie umfangreich das Spiel wird.
Benutzeravatar
rev0lt
Bandmitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: 9. März 2011, 16:07
Hat sich bedankt: 12 mal
Dank erhalten: 5 mal
Plattform: Xbox360
Ort: Wuppertal
XBOX Gamertag: xrevoltx
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon ssuchi » 15. März 2011, 20:12

dr-pain82 hat geschrieben:Allerdings scheint mir der "Highway" etwas zweispältig: Die Orientierung von links nach rechts kommt ja schon mal dem echten "Blick" eines Gitarristen auf sein Baby näher als der geliebte RB3-Highway "aus dem Bildschirm heraus".


Äh, wo läuft der Highway denn da von links nach rechts? Für mich sah das so aus als wenn die Noten nach wie vor von oben nach unten laufen, nur der Gitarrenhals "liegt" jetzt von links nach rechts statt wie bei RB nur durch die Bundnummer visualisiert zu sein.
Dafür sind hier jetzt die anzuschlagenden Saiten nur durch Farben visualisiert.

Vielleicht bin ich zu blöde um das zu kapieren, aber ich frage mich gerade ob sich denn auf diese Weise überhaupt Akkorde abbilden lassen (Mehrfarb-Fähnchen?) oder nur Solo-Spielen. Das wäre natürlich ideal geeignet für "Anfänger". :headhammer:
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1930
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 551 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon dr-pain82 » 15. März 2011, 22:14

ssuchi hat geschrieben:
dr-pain82 hat geschrieben:Allerdings scheint mir der "Highway" etwas zweispältig: Die Orientierung von links nach rechts kommt ja schon mal dem echten "Blick" eines Gitarristen auf sein Baby näher als der geliebte RB3-Highway "aus dem Bildschirm heraus".


Äh, wo läuft der Highway denn da von links nach rechts? Für mich sah das so aus als wenn die Noten nach wie vor von oben nach unten laufen, nur der Gitarrenhals "liegt" jetzt von links nach rechts statt wie bei RB nur durch die Bundnummer visualisiert zu sein.


Jetzt sehe ich es auch! Diese umfallenden Klötzchen sind ja putzig :-) Ich habe das in diesem Video erst gar nicht gesehen, da konnte man tatsächlich den Highway und die ankommenden Noten stellenweise sehen (http://www.youtube.com/watch?v=Dx0S4FYip-k). Ich bezog mich auf das Bild, wo der Junge mit Gitarre vor dem Fernseher sitzt, dort sah es ganz anders aus. Was man in dem Video gesehen hat, lässt allerdings hoffen. Ich bin schon auf die ersten echten Gameplayvideos gespannt.

Dann kann ich ja doch im Herbst wieder ein neues PR-Spiel kaufen :mrgreen:

Interessant werden vor allem folgende Features:
- Jede Gitarre ist über 6,3mm Klinkenkabel für das Spiel nutzbar
- Anpassung an individuellen Spieltechnik (da bin ich mal gespannt)
- Die Tracklist soll keine in GH und RB verfügbaren Songs enthalten
- Zum Start soll ein Bundle mit einer Gibson Gitarre verfügbar sein

Noch mehr Videos:

Feel the endless pain
locked in metal chain
- KREATOR

[Timeline des Plastic Rock]
Benutzeravatar
dr-pain82
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 6541
Registriert: 13. Januar 2010, 13:35
Wohnort: Horstmar
Hat sich bedankt: 657 mal
Dank erhalten: 629 mal
Plattform: PS3
Ort: Münster
PSN-ID: DR-PAIN82
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon Sefie » 15. März 2011, 22:33

rev0lt hat geschrieben:Ubisoft erschließt malwieder neue Märkte? Erst das Swingerspiel und jetzt, Jahre zu spät, ein Musikgame. :mrgreen:
Bin mal gespannt, ob das funktioniert. Wie groß ist wohl die Schnittmenge zwischen Leuten die Gitarre lernen wollen und eine Konsole zu Hause stehen haben und dann noch von dem Spiel wissen und Interesse daran haben?

Also von den Musikern (im Sinne von: Hat oder hatte ne Band und ist schon mal gegen Bezahlung aufgetreten), die ich bisher kennen gelernt habe hat fast jeder 'ne Konsole daheim stehen, auch wenn die oft dem/der Partner/in gehört, und die meisten haben auch schon mal RB/GH ausprobiert, aber oft war das Fazit dann "Warum, sollte ich das spielen, wenn ich einfach meine echte Gitarre in die Hand nehmen und richtig abrocken kann?"
Ich glaube, wenn ich mich jemals aufgerafft hätte, mir eine Band zu suchen und mir die nötige Musiktheorie beizubiegen, die nötig ist schnell und einfach neue Songs zu lernen würde ich das genau so sehen.
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon ssuchi » 15. März 2011, 23:39

dr-pain82 hat geschrieben:Noch mehr Videos:

In den beiden Videos pickeln die auch wieder nur auf einer Saite rum, das ist dann vom Anspruch "Gitarre lernen" aber doch recht weit entfernt...
Benutzeravatar
ssuchi
Botschafter des PlasticRock
 
Beiträge: 1930
Registriert: 13. Januar 2010, 20:00
Wohnort: Göttingen
Hat sich bedankt: 610 mal
Dank erhalten: 551 mal
Plattform: PS2 (Wii)
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon Slowpoke » 17. März 2011, 10:00

Ein Posting aus der Kategorie "überflüssig":
Wie gut dass mich das Game kein Stück interessiert weil meine Fähigkeiten eine Gitarre zu bedienen schon bei 5 Knöpfen niemals für Expert reichen werden und ich auch keine Ambitionen verspüre daran was zu ändern. Das spart mir in dem Fall ne Menge Geld und noch mehr Diskussionen. Super! ;)
(Hoffentlich kommt so schnell keiner auf die Idee doch noch sowas wie "Drum Hero" zu machen...)
GH:WoR | GH5 | GH:Metallica | GH:WT | GH:SH | BH | RB3 | RB2 | TB:RB
Give us DLC or GH:Type O Negative...!

[Slowpoke]: The name is derived from the word "slowpoke", an insult directed at a lazy or sluggish person.
Benutzeravatar
Slowpoke
Manager
 
Beiträge: 367
Registriert: 18. Januar 2011, 17:22
Wohnort: Immenhausen, nähe Kassel
Hat sich bedankt: 23 mal
Dank erhalten: 43 mal
Plattform: Wii
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon maci » 17. März 2011, 11:42

Slowpoke hat geschrieben:Ein Posting aus der Kategorie "überflüssig":
Wie gut dass mich das Game kein Stück interessiert weil meine Fähigkeiten eine Gitarre zu bedienen schon bei 5 Knöpfen niemals für Expert reichen werden und ich auch keine Ambitionen verspüre daran was zu ändern. Das spart mir in dem Fall ne Menge Geld und noch mehr Diskussionen. Super! ;)
(Hoffentlich kommt so schnell keiner auf die Idee doch noch sowas wie "Drum Hero" zu machen...)


Ich schaffe auch einen großteil der Lieder nicht auf Expert. Aber das macht nichts.. ich werde auch auf einer echten Gitarre niemals ein Hendrix sein. Ich will einfach Spass daran haben Musik zu machen... und zwar selbst.. und nicht nur buntes musikalisches Moorhuhn schiessen spielen.

Genau dieses Verlangen hat Guitar Hero & Co in mir geweckt. Dafür bin ich diesem Genre sehr dankbar.
Software: Wii - GH:WT, GH5, BH, GH:WoR, GH:Metallica, RB2, RB3; PC - GH3, GH:A, GH:WT
Gitarren: RB3 Fender Squier, GH:WT Gitarre, Logitech Wireless Guitar, 2x X-Plorer USB
Drum: Logitech Wireless Drums

Bild
Benutzeravatar
maci
Label-Chef
 
Beiträge: 548
Registriert: 27. Januar 2010, 13:14
Wohnort: Steiermark
Hat sich bedankt: 35 mal
Dank erhalten: 63 mal
Plattform: Wii; PC; PS4
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon HolyMoses81 » 18. März 2011, 15:33

maci hat geschrieben:
... ich werde auch auf einer echten Gitarre niemals ein Hendrix sein. Ich will einfach Spass daran haben Musik zu machen... und zwar selbst.. und nicht nur buntes musikalisches Moorhuhn schiessen spielen.

Genau dieses Verlangen hat Guitar Hero & Co in mir geweckt. Dafür bin ich diesem Genre sehr dankbar.


signed
GH 2 : 1000/1000
GH 3 : 1000/1000
GH 5 : 1000/1000
GH:A : 1000/1000
GH:M : 1000/1000
RB2 : 1000/1000
RB3 : 1135/1250 (...and counting ;) )

Vid-Support: 400/400

XBoxLive-Status: GOLD
Benutzeravatar
HolyMoses81
Lemmy
 
Beiträge: 2772
Registriert: 7. April 2010, 11:15
Wohnort: Pernitz, NÖ, Austria
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 215 mal
Plattform: XBox360
XBOX Gamertag: HolyMoses81
Lieblingsinstrument: Gitarre

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon BlackDragon » 20. März 2011, 8:53

Sehr sehr mutig von Ubisoft, bin mal gespannt ob das funktionieren wird.
MSFett hat geschrieben:Ansonsten sehe ich diesen Titel weniger als Spiel, sondern eher als Lernsoftware für die Konsole.
Toll find ich das aber trotzdem, jetzt das Ganze bitte noch mit einem extra Titel für Schlagzeug.
:drums:

Wundert mich, dass Firmen wie Roland diese Lücke noch nicht entdeckt haben, zumal deren Lernsoftware derzeit einer Highwaydarstellung in RB recht nah kommt.


Für Gitarristen/Bassisten gibt es ja schon was wirklich gutes am PC. Und genau sowas hätte ich gerne für Drums. Damit könnte jeder seine eigenen Lieder erstellen, Tabs für Gitarre und Drums gibt es wie Sand am Meer im Netz zu finden. Keine Lizenz-Probleme, sharen jederzeit möglich usw.

Wer's nicht kennt: http://www.guitar-pro.com/en/index.php?pg=product 60,- Euro ist jetzt nicht die Welt für diese Fülle an Möglichkeiten. Über unseren Lieblings Buch-Shop und Foren-Unterstützer natürlich auch zu haben und sogar günstiger: http://www.amazon.de/gp/product/B003GABML2/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&tag=plasrock-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B003GABML2

Tante Edith meint: Deren Seite hat grad gewisse Schwierigkeiten, einfach öfter mal probieren oder hier vorbei schauen: http://www.musica.at/musicsoftware/guitar_pro.htm

Wer kein Geld ausgeben möchte, schaut mal hier vorbei: http://tuxguitar.herac.com.ar/
Benutzeravatar
BlackDragon
Manager
 
Beiträge: 417
Registriert: 26. Januar 2011, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 90 mal
Dank erhalten: 72 mal
Plattform: XBox360
Ort: Stuttgart
XBOX Gamertag: EyeOfWizard
Lieblingsinstrument: Drums

Re: Neues Spiel mit echter Gitarre: Rocksmith

Beitragvon Sefie » 20. März 2011, 18:51

Das habe ich 'ne Weile zum Songs lernen benutzt. Echt nicht schlecht. Wäre es dir recht, wenn ich deinen Beitrag mal in mein "Nützliche Tools"-Topic Zitiere?
BildBildBildH-X BildE-X ;)BildH - Mein Trommelwerk
Bild
Benutzeravatar
Sefie
Moderator
 
Beiträge: 6643
Registriert: 13. Januar 2010, 13:42
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 263 mal
Dank erhalten: 583 mal
Plattform: PS3/PC
Ort: Zeven
PSN-ID: Nargil-san
Lieblingsinstrument: Drums

Nächste

Zurück zu Rocksmith

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast